Der Eventplaner für Harburg Stadt&Land
Bellandris Matthies Gartencenter
Trauerhaus Kirste Bestatungen

Lebensgefährliche Kopfverletzung: Polizei sucht Zeugen

Werbung

Buchholz. Wie kam ein 64-jähriger Mann in Buchholz zu einer lebensgefährlichen Kopfverletzung? Um diese Frage zu beantworten, bittet die Polizei um die Hilfe von Zeugen.

Der Mann wurde am Dienstag dieser Woche (27. September 2022) als vermisst genmeldet. Er wurde in seiner Wohnung in der Buchholzer Innenstadt täglich von einem Pflegedienst betreut. Die Mitarbeiter hatten ihn sowohl am Montagabend als auch am Dienstagvormittag dort nicht angetroffen.

Gegen Mittag am Dienstag war er dann wieder in seiner Wohnung, als der Pflegedienst erneut nachschaute. Allerdings hatte der Mann eine Platzwunde am Kopf, von der er nicht sagen konnte, wie es dazu gekommen war.

Er kam in ein Krankenhaus und am Mittwoch wurde der Polizei mitgeteilt, dass die Wunde lebensgefährlich sei und der Mann inzwischen auf der Intensivstation läge. Wie die Verletzung zustande gekommen ist, ob durch Sturz, oder durch Dritte, ist noch völlig unklar.

Sicher ist: Der 64-Jährige geht täglich seine Runde zu Fuß durch die Buchholzer Innenstadt – von der Neuen Straße und die Breite Straße, die Poststraße und Peets Hoff. Zeugen, die in der Zeit zwischen Montagabend und Dienstagvormittag entsprechende Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich telefonisch unter 04181-2850 beim Zentralen Kriminaldienst zu melden.

Neuste Artikel

Radsport: Radgemeinschaft holt weihnachtliches Bundesliga-Crossre…

Der Weihnachtscross auf dem Schwarzenberg findet in diesem Jahr als Bundesliga-Rennen statt. | Foto: ein

Harburg. Lange hat es in diesem Jahr gedauert bis feststand: Es gibt wieder ein Wintercross-Radrennen auf dem Schwarzenb...

Weiterlesen

132.606 Weihnachtspäcken für Kinder in Osteuropa: Der Weihnacht…

132.606 Weihnachtspäckchen, 33 LKW, 228 Fahrerinnen und Fahrer: Der Weihnachtskonvoi der Round Tables war am Samstag Richtung Osteuropa gestartet. | Foto: ein

Harburg. Der Weihnachtskonvoi der deutschen Round Tables, der am Samstag gestartet war, ist in den osteuropäischen Ziel...

Weiterlesen

Angela Scholz ist Erste Vorsitzende des „Freundeskreises Harbur…

Der Vorstand des des „Freundeskreises Harburger Theater“: Claus-Peter Rathjen (von links), Angela Scholz, Gudrun Perlbach und Dr. Jürgen Drygas. | Foto: Sören Noffz

Harburg. Während der Mitgliederversammlung des „Freundeskreises Harburger Theater“ ist der neue Vorstand gewählt w...

Weiterlesen

Buxtehude: Stadtjugendpflege gestaltet Sportraum des Freizeithaus…

Ehrenamtliche haben den Sportraum im Buxtehuder Freizeithaus neu gestaltet. | Foto: Hansestadt Buxtehude

Buxtehude. Der Sportraum des Freizeithauses ist von Ehrenamtlichen neugestaltet worden. Die Buxtehuder Stadtjugendpflege...

Weiterlesen

Inserate

Grünkohl: Fleischermeister Jens Boldin auf dem Harburger Wochenmarkt hat alles, was reingehört

Fleischermeister Jens Boldin hat auf dem Harburger Wochenmarkt alles, was in einen guten, deftigen Grünkohl reingehört.

Inserat. Die Grünkohlzeit ist in vollem Gange – und was wäre ein richtiger Grünkohl ohne das richtige „Innenleben...

Pe Werner - die Frau mit den tausend Talenten – im Harburger Theater

Am 10. Dezember kommt Pe Werner für eine einmalige Aufführung in das Harburger Theater. | Foto: Steven Haberland

Inserat. Gibt es irgendwas, das diese Frau nicht kann? Mit „Kribbeln im Bauch“ hatte die Sängerin Pe Malou Werner 1...

Leckere Pizza nach Hause! Lieferdienst Smiley‘s Pizza Profis eröffnet neuen Store in Harburg

Inhaber Thomas Ducklaus (links) und Geschäftsführer Michal Nieradzik (3.v.l.) freuen sich mit Katharina Beutelspacher, Abdalla Ibrahim, Walid Azimi und Francesco Gentile (v.l.n.r.)  darauf, die leckeren Pizzen von Smiley’s schnell und frisch vom neuen Standort in Langenbek an ihre Kunden zu liefern.

Inserat. Pizza geht immer! Das weiß Thomas Ducklaus von Smiley‘s Pizza aus Eißendorf genau. „Pizza ist ein echter ...