Der Eventplaner für Harburg Stadt&Land
Bellandris Matthies Gartencenter
Trauerhaus Kirste Bestatungen

Weihnachtsmann-Wecken wieder live am Neu Wulmstorfer Rathaus

Werbung

Heute wird in Neu Wulmstorf wieder der Weihnachtsmann geweckt. | Foto: ein

Neu Wulmstorf. Nach der Corona-Pause kann am heutigen Freitag, 25. November, endlich wieder das beliebte Neu Wulmstorfer Weihnachtsmann-Wecken auf dem Neu Wulmstorfer Rathausplatz stattfinden. Der Förderverein der Ortsfeuerwehr Neu Wulmstorf als Veranstalter und die unterstützenden aktiven Feuerwehrleute freuen sich auf viele Kinder und ihre erwachsene Begleitung, die den unter dem Rathausdach schlafenden Weihnachtsmann lautstark wecken wollen. Schließlich soll der Weihnachtsmann in diesem Jahr seinen „Job“ wieder pünktlich verrichten.

Kinder, die dem Weihnachtsmann persönlich ihren Wunschzettel überreichen, ein Gedicht aufsagen oder ein Lied singen wollen, können dies im Verlauf des Abends gerne machen. Die Veranstaltung beginnt um 17.30 Uhr mit dem Warm-up durch die Feuerwehrwichtel. An verschiedenen Ständen des Fördervereins, der Jugendfeuerwehr und eines externen Unternehmens können diverse Speisen und Getränke erworben werden. Und für jedes Kind hat der Weihnachtsmann eine kleine Süßigkeit mitgebracht.

Für Kinder, die an dem Abend nicht dabei sein können, gibt es die „Trostpflaster-Aktion“ des Fördervereins in Zusammenarbeit mit der Gemeindeverwaltung. Jedes Kind, das seinen Wunschzettel im Zeitraum vom 28. November bis 15. Dezember im Rathaus in der Weihnachtsmann-Zentrale abgibt, erhält ein Dankesschreiben und eine kleine Süßigkeit vom Weihnachtsmann.

Neuste Artikel

Radsport: Radgemeinschaft holt weihnachtliches Bundesliga-Crossre…

Der Weihnachtscross auf dem Schwarzenberg findet in diesem Jahr als Bundesliga-Rennen statt. | Foto: ein

Harburg. Lange hat es in diesem Jahr gedauert bis feststand: Es gibt wieder ein Wintercross-Radrennen auf dem Schwarzenb...

Weiterlesen

132.606 Weihnachtspäcken für Kinder in Osteuropa: Der Weihnacht…

132.606 Weihnachtspäckchen, 33 LKW, 228 Fahrerinnen und Fahrer: Der Weihnachtskonvoi der Round Tables war am Samstag Richtung Osteuropa gestartet. | Foto: ein

Harburg. Der Weihnachtskonvoi der deutschen Round Tables, der am Samstag gestartet war, ist in den osteuropäischen Ziel...

Weiterlesen

Angela Scholz ist Erste Vorsitzende des „Freundeskreises Harbur…

Der Vorstand des des „Freundeskreises Harburger Theater“: Claus-Peter Rathjen (von links), Angela Scholz, Gudrun Perlbach und Dr. Jürgen Drygas. | Foto: Sören Noffz

Harburg. Während der Mitgliederversammlung des „Freundeskreises Harburger Theater“ ist der neue Vorstand gewählt w...

Weiterlesen

Buxtehude: Stadtjugendpflege gestaltet Sportraum des Freizeithaus…

Ehrenamtliche haben den Sportraum im Buxtehuder Freizeithaus neu gestaltet. | Foto: Hansestadt Buxtehude

Buxtehude. Der Sportraum des Freizeithauses ist von Ehrenamtlichen neugestaltet worden. Die Buxtehuder Stadtjugendpflege...

Weiterlesen

Inserate

Wintermärchen auf dem Weihnachtsmarkt in Buxtehude

In Buxtehude steht der Weihnachtsmarkt unter dem Motto

Inserat. Der Weihnachtsmarkt in Buxtehude öffnet in diesem Jahr vom 25. November bis 24. Dezember unter dem Namen “Wi...

Pe Werner - die Frau mit den tausend Talenten – im Harburger Theater

Am 10. Dezember kommt Pe Werner für eine einmalige Aufführung in das Harburger Theater. | Foto: Steven Haberland

Inserat. Gibt es irgendwas, das diese Frau nicht kann? Mit „Kribbeln im Bauch“ hatte die Sängerin Pe Malou Werner 1...

Das Kreuz im Herzen: DRK bietet Pflegekräften mehr als nur einen Job

Stefanie Pohle, Christian Mayer und Ayla Kavak freuen sich auf neue Kolleginnen und Kollegen im Pflegeteam des DRK Harburg.

Inserat. Was zeichnet einen guten Arbeitgeber eigentlich aus? Wenn die Entscheidung für den Arbeitgeber, wie Pfleg...