Der Eventplaner für Harburg Stadt&Land
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Bellandris Matthies Gartencenter

Neue Nähmaschinen für Jugend aktiv e.V. in Jesteburg

Werbung

Charlotte, Ida, Katharina und Marie präsentieren stolz ihre selbstgenähte Weihnachtsdekoration, Annika Oswald (Sparkasse Harburg-Buxtehude), Dörte von Elling und Angelika Meyer (beide Jugend aktiv e. V.) freuen sich mit ihnen. | Foto. Niels Kreller

Jesteburg. Stolz präsentieren Charlotte, Ida, Katharina und Ida ihre selbstnähte Weihnachts-Dekoration. Sie haben Zuckerstangen, Herzen und Sterne aus rot-weißem Stoff genäht und damit die ebenfalls selbst gebundenen Adventskränze dekoriert. Und das alles in nur zwei mal zwei Stunden. Die insgesamt vier Mädchen sind Teil der Gruppe, die den Nähkurs „Weihnachtlicher Türkranz“ im Jugendhaus in Jesteburg mitgemacht haben, den Jugend aktiv e.V. im Rahmen seiner Jugendarbeit anbietet. „Es ist wirklich schön zu sehen, mit welcher Begeisterung die Kinder zu Werke gehen und welch tolle Sachen hier entstanden sind“, sagt Annika Oswald von der Sparkasse Harburg-Buxtehude.

Annika Oswald ist Kundenberaterin der Sparkasse in Jesteburg, sie besuchte die tüchtigen Handarbeiterinnen und Handarbeiter am Montagabend im Jugendhaus. Der Anlass: Die Sparkasse Harburg-Buxtehude hat mit ihrer Spende die Anschaffung von fünf neuen Nähmaschinen für die Nähkurse ermöglicht. „Die alten Nähmaschinen waren in die Jahre gekommen. Unsere Kursleiterinnen hatten sich fast schon geweigert, damit zu arbeiten“, sagt Dörte von Elling vom Verein Jugend aktiv e. V. mit einem Schmunzeln und bedankt sich bei Annika Oswald für die finanzielle Unterstützung der Sparkasse. „Aus eigenen Mitteln wäre uns der Kauf nicht möglich gewesen.“

Jetzt hat der Verein fünf nagelneue Brother XN1700, wahre Allround-Nähmaschinen und echte Alleskönner. „Zum Funktionsumfang der Brother XN1700 gehören 17 verschiedene Stichprogramme. Damit kann ein sehr breites Spektrum an Näharbeiten erledigt werden. Von einfachen Saumnähten bis hin zu Ziernähten ist fast alles möglich, was für Anfänger und Einsteiger wichtig ist“, erklärt Kursleiterin Angelika Meyer.

Jugend aktiv e.V. ist seit 1999 für die Jugendarbeit in der Samtgemeinde Jesteburg verantwortlich. „Wir bieten Kindern und Jugendlichen zahlreiche Möglichkeiten für eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung“, sagt Dörte von Elling. Basis des Angebotes sind die langjährigen Kooperationen mit lokalen Vereinen und Anbietern, die ihre fachlichen Kompetenzen und das Engagement in Sachen Jugendarbeit und Weiterbildung einbringen. Das Programm 2022 umfasste mehr als 350 Angebote. Dazu gehören neben dem offenen Treff für Jugendliche auch Ferien- und Aktionsprogramme mit Ausflügen und Kursen. Das Spektrum ist breit gefächert: Handwerken, Handarbeiten, Erfinden, Sport, Natur, Ausflüge, Tiere, Entspannung, Künstlerisches, Kulinarisches und kreative Basteleien, ganz aktuell natürlich für die Weihnachtszeit.

Neuste Artikel

Radsport: Radgemeinschaft holt weihnachtliches Bundesliga-Crossre…

Der Weihnachtscross auf dem Schwarzenberg findet in diesem Jahr als Bundesliga-Rennen statt. | Foto: ein

Harburg. Lange hat es in diesem Jahr gedauert bis feststand: Es gibt wieder ein Wintercross-Radrennen auf dem Schwarzenb...

Weiterlesen

132.606 Weihnachtspäcken für Kinder in Osteuropa: Der Weihnacht…

132.606 Weihnachtspäckchen, 33 LKW, 228 Fahrerinnen und Fahrer: Der Weihnachtskonvoi der Round Tables war am Samstag Richtung Osteuropa gestartet. | Foto: ein

Harburg. Der Weihnachtskonvoi der deutschen Round Tables, der am Samstag gestartet war, ist in den osteuropäischen Ziel...

Weiterlesen

Angela Scholz ist Erste Vorsitzende des „Freundeskreises Harbur…

Der Vorstand des des „Freundeskreises Harburger Theater“: Claus-Peter Rathjen (von links), Angela Scholz, Gudrun Perlbach und Dr. Jürgen Drygas. | Foto: Sören Noffz

Harburg. Während der Mitgliederversammlung des „Freundeskreises Harburger Theater“ ist der neue Vorstand gewählt w...

Weiterlesen

Buxtehude: Stadtjugendpflege gestaltet Sportraum des Freizeithaus…

Ehrenamtliche haben den Sportraum im Buxtehuder Freizeithaus neu gestaltet. | Foto: Hansestadt Buxtehude

Buxtehude. Der Sportraum des Freizeithauses ist von Ehrenamtlichen neugestaltet worden. Die Buxtehuder Stadtjugendpflege...

Weiterlesen

Inserate

Inselklause: Frisch und nachhaltig genießen – auch im Herbst und Winter

Köni freut sich riesig auf die Wintersaison und natürlich auf seine fantastischen Gäste, die sich auf seine funky freshe Küche freuen dürfen.

Inserat. Die Inselklause auf der Pionierinsel am Schweenssand-Hauptdeich liegt idyllisch direkt am Elbufer mit Blick auf...

DRK-Shop „Schwester Henny“: Schönes und Mode von Mensch zu Mensch

Im Second-Hand-Shop „Schwester Henny“ des DRK Harburg gibt es gute erhaltene Secondhand-Kleidung und Wohnaccessoires. | Foto: DRK

Inserat Im Second-Hand-Shop "Schwester Henny" des DRK Harburg im Harburger Ring 8-10 werden besondere Kleidung und Wohna...

Grünkohl: Fleischermeister Jens Boldin auf dem Harburger Wochenmarkt hat alles, was reingehört

Fleischermeister Jens Boldin hat auf dem Harburger Wochenmarkt alles, was in einen guten, deftigen Grünkohl reingehört.

Inserat. Die Grünkohlzeit ist in vollem Gange – und was wäre ein richtiger Grünkohl ohne das richtige „Innenleben...