Rieckhof Eventplaner
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Bellandris Matthies Gartencenter

Hamburger Bischöfin Fehrs kritisiert US-Präsident Trump

: Bischöfin Kirsten Fehrs im Harburger Speicher am Kaufhauskanal umrahmt vom Harburger Rotary-Präsidenten Clemens Graf von Wedel (rechts) und Jürgen Tanneberger (links) | Foto: Henry C. Brinker

Harburg. Beim diesjährigen Neujahrsempfang aller Hamburger Rotary-Clubs im Harburger Speicher am Kaufhauskanal nahm die Festrednerin Bischöfin Kirsten Fehrs Amerikas neugewählten Präsidenten Donald Trump ins Visier und kritisierte sein Denken der Abschottung als Mittel gegen Ängste. Gleichzeitig erinnerte sie an Martin Luther Kings Bekenntnis zur Freiheit, die jede Angst überwinden kann. „Michael King jr. war als Fünfjähriger schon in Deutschland und kehrte nach der Reise mit seinem Vater mit einem neuen Vornamen zurück: Martin Luther. 1964 sprach er auf Einladung von Willy Brandt auf der Berliner Waldbühne und dann auch in der Ostberliner Marienkirche. Mit seiner hoffnungsvollen Luther-Botschaft der Freiheit gegen die Angst und Verzweiflung überzeugte er die Menschen.“

Fehrs plädierte für den Dialog („solo dialogos“) als alleinigem Weg der Verständigung. Und wenn wieder mehr das Wort statt das Bild gelten würde, ließe sich manch gedanklicher Irrweg vermeiden: „Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Ein Bild lügt auch mehr als tausend Worte.“ Eine tiefe Wahrheit passe nicht auf einen Flachbildschirm. Auch das gesungene Wort ist der lutherischen Bischöfin wichtig: So sang sie live und unplugged einen amerikanischen Spiritual vor den 120 Hamburger Rotariern.

Kirsten Fehrs war die erste Frau, die die Festrede beim Neujahrsempfang der Hamburger Rotarier hielt. Die Theologin ist Bischöfin im Sprengel Hamburg und Lübeck der Nordkirche. In diesem Amt ist sie auch Mitglied des Bischofsrates und der Kirchenleitung. In ihre Zuständigkeit fallen die gesamtkirchlichen Hauptbereiche Seelsorge, Beratung und ethischer Diskurs sowie Frauen, Männer und Jugend. Außerdem gehört sie dem Rat der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) und der Bischofskonferenz der Vereinigten Evangelisch-Lutherischen Kirche Deutschlands (VELKD) an.

Werbung

Neuste Artikel

Gitarrist, Sänger und Schauspieler Daniel Puente Encina in der F…

Daniel Puente Encina stellt seine aktuelle CD

Harburg. Er ist Gitarrist, Sänger und Schauspieler: Daniel Puente Encina. Ein Künstler aus Chile, der keine Konflikte ...

Weiterlesen

Wulli das Füchslein gibt es jetzt auch im „Neu Wulmstorf zum M…

Bisher war Wulli nur den neugeborenen Einwohnern und vorbehalten, als Geschenk im Begrüßungspaket der Gemeinde - nun gibt es das Tierchen auch im Online-Shop der Gemeinde. | Foto: Gemeinde Neu Wulmstorf

Neu Wulmstorf. Es gibt sie erst seit kurzer Zeit, die Merchandising-Produkte unter der Überschrift „Neu Wulmstorf zum...

Weiterlesen

Güterzug kracht in BMW: Insassen mit Riesenglück

Der BMW wurde vom Güterzug am Heck erwischt und durch eine Werbetafel in Richtung der Buxtehduer Straße gedürckt. | Foto: HamburgNews

Harburg. Noch einmal Glück im Unglück hatte ein junger Mann und seine Mitfahrerin am Donnerstagabend in Harburg: Sie h...

Weiterlesen

Bundesliga-Handballerin Maj Nielsen kehrt zum Buxtehuder SV zurü…

Bundesliga-Handballerin Maj Nielsen kehrt zum Buxtehuder SV zurück. | Foto: BSV – Daniela Ponath

Buchholz/Buxtehude. Der Buxtehuder SV vermeldet seinen ersten Neuzugang: Maj Nielsen (19) kehrt zur neuen Saison von den...

Weiterlesen

Inserate

DRK-Shop „Schwester Henny“: Schönes und Mode von Mensch zu Mensch

Im Second-Hand-Shop „Schwester Henny“ des DRK Harburg gibt es gute erhaltene Secondhand-Kleidung und Wohnaccessoires. | Foto: DRK

Inserat Im Second-Hand-Shop "Schwester Henny" des Harburger Deutschen Roten Kreuz im Harburger Ring 8-10 werden besonder...

Auf zur EXPO: Erleben Sie die größte Show der Welt in Dubai!

Reisen Sie zur Weltausstellung EXPO nach Dubai in die Vereinigten Arabischen Emirate.

Inserat. Sechs Monate, vom 01. Oktober 2021 bis zum 31. März 2022, fast 190 teilnehmende Nationen, mehr als 200 Restaur...

Restaurant Eisvogel am See ist jetzt ganzjährig geöffnet

Marian Hansen (2.v.L.) und sein Team freuen sich, dass der Eisvogel, das Restaurant am Neuländer See, endlich ganzjährig geöffnet hat.

Inserat. Zeit für Veränderung – das dachte sich auch Marian Hansen vom Restaurant Eisvogel am Neuländer See. Denn n...