Rieckhof Eventplaner
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Handy Welt
Trauerhaus Kirste Bestatungen

Harburg startete fit in den Frühling

Citymanagerin Melanie-Gitte Lansmann (hintere Reihe links), Fernsehgärtner John Langley (hintere Reihe rechts) und die Sportvereine pärsentierten auf der Bühne am Lüneburger Tor ein buntes Programm. | Foto: Niels Kreller

Harburg. Das Wetter meinte es gut am Sonntag, als in der Harburger Innenstadt das große Frühlingserwachen „Fit in den Frühling“ stattfand. Auch die Sonne lugte ab und an hinter den Wolken hervor. Zentrum war die große Bühne am Lüneburger Tor, auf der Fernsehgärtner John Langley, Citymanagerin Melanie-Gitte Lansmann und Harburger Sportvereine wie der HTB, die TGH und die HNT einen bunten Mix aus Gartentipps, wie man sich bei der Gartenarbeit fit halten kann und welche tollen Sport- und Fitnessangebote es in Harburg gibt.

Die Tanzschulde Hädrich begeisterte am Lüneburger Tor mit ihren Tanzvorführungen. | Foto: Niels Kreller
Die Tanzschulde Hädrich begeisterte am Lüneburger Tor mit ihren Tanzvorführungen. | Foto: Niels Kreller

Auch die Tanzschule Hädrich war vor Ort und zeigte aus ihrem vielfältigen Programm eine Jazz-Dance-Vorführung, Kinderballett und eine Hip-Hop-Darbietung, da ab April in den Räumen Am Wall dieser Tanzstil angeboten wird.

In den Centern gab es viele weitere Aktivitäten. So beispielsweise in den Harburg Arcaden, wo der Spielmannszug der Freiwilligen Feuerwehr Over-Bullenhausen für das musikalische Ambiente sorgte. Der Spielmannszug such übrigens Nachwuchs – wer Lust hat kann sich Bei Kay Hoffmann unter 0173-5103074 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! melden. Auch die Fitness Lounge war vor Ort um ihr Angebot zu zeigen.

Im Handelshof zeigten BMW-Fahrer waghalsige Sprünge. | Foto: Niels Kreller
Im Handelshof zeigten BMW-Fahrer waghalsige Sprünge. | Foto: Niels Kreller

Im Handelshof ging es derweil rasant zu. Auf einem Parcours aus Paletten zeigten junge BMX-Fahrer mit waghalsigen Sprüngen ihr Können. Und die Handballerinnen der 2. Bundesliga aus Buchholz/Rosengarten zeigten ihr Können zeigen und wer wollte, der konnte eine Wurfgeschwindigkeits-Messung machen.

Wer in der Woche etwas vergessen hatte, der konnte auch noch schnell in den vielen geöffneten Geschäften seinen Einkauf erledigen.

Anzeige

Neuste Artikel

Unfallflucht: Polizei sucht nach Zeugen

Nach einem Unfall in der Lüneburger Straße in Winsen sucht die Polizei nach Zeugen. | Foto: Symbolbild

Winsen. In Winsen ist es am Dienstag, den 11. August, zu einem Unfall mit (Fahrer-)Flucht gekommen. IN der Zeit zwischen...

Weiterlesen

Perseiden: Heute Nacht Sternschnuppen-Spektakel am Himmel

Die Perseiden ziehen wieder an der Erde vorbei und sorgen für zahlreiche Sternschnuppen. | Foto. ein

Harburg Stadt&Land. Wenn man eine Sternschnuppe sieht, dann kann man sich etwas wünschen. Und der Wunsch geht in Er...

Weiterlesen

Verkehr: Waltershofer wieder offen – bald beginnt der A7-Ausbau

Seit Montag, 10. August, ist die Waltershofer Straße wieder voll befahrbar. | Foto: Werner Gottwald

Hausbruch. Endlich! Die Vollsperrung der Waltershofer Straße ist vorbei, die Baustelle weg und der Verkehr fließt wied...

Weiterlesen

Jubiläumsball der Tanzschule Hädrich im Privathotel Lindtner au…

Bedauert die corona-bedingte Verschiebung des Hädrich-Jubiläumsballs im Privathotel Lindtner: Evelyn Hädrich-Hörmann. | Foto: Ilka Teschner

Heimfeld. Nach dem Internationalen Ball der Seefahrt der Marinekameradschaft Harburg fällt - natürlich ebenfalls coron...

Weiterlesen

Inserate

Der richtige Wasserfilter - eine Entscheidung fürs Leben

Der richtige Wasserfilter für eine optimale Trinkwasserqualität ist eine Entscheidung fürs Leben.

Inserat. Wasser ist lebenswichtig, besonders in Form von Trinkwasser: sauber, gesund und jederzeit verfügbar. Für uns ...

Verstärkung für die Physiotherapie im Centrum

Lutz Hemmerling (2.v.L.) freut sich über die Verstärkung für das Team der Physiotherapie im Centrum durch Tom Sander, Selma Schmiedefeld und Marko Pesic (v.L.n.R.).

Inserat. Das große Physiotherapeuten-Team am Harburger Ring bekommt die gewünschte Verstärkung. Neben einer Therapeut...

Meister Witt sorgt sich rund um Ihren Garten

Die Rasenmäher-Roboter sind die Spezialität von KFZ-Meister Frank Steenwarber von Meister Witt aus Stade. Für sie hat er sogar ein

Inserat. „Wir haben alles, was unsere Kunden für die Pflege ihres Gartens brauchen“, so KFZ-Meister Frank Steenwarb...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.