Handy Welt
Rieckhof Eventplaner
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Trauerhaus Kirste Bestatungen

Sonja Hausmann ist in den Vorstand der Sparkasse Harburg- Buxtehude berufen worden

Sonja Hausmann freut sich auf die Aufgaben als Vorstandsmitglied. | Foto: ein

Harburg. Zum 31. März dieses Jahres hat Andreas Sommer seinen Vorgänger Heinz Lüers als Chef der Sparkasse Harburg-Buxtehude abgelöst – und damit
auch einen freien Sitz im Vorstand hinterlassen. Die Bereiche Immobilien, Firmen- und Privatkunden sowie Private Banking liegen seit dem 1. August in den Händen von Sonja Hausmann. Die 46-Jährige wurde als erste Frau überhaupt in den Vorstand der Sparkasse Harburg-Buxtehude berufen – und das einstimmig.

Sonja Hausmann bringt jahrelange Erfahrung aus verschiedenen Sparkassen und Bereichen mit – vor allem in der Firmenkundenbetreuung hat sie eine große Expertise. Davon kann der Vorstand und die gesamte Sparkasse Harburg- Buxtehude nur profitieren. Ich bin froh, dass wir Frau Hausmann als Vorstandsmitglied gewinnen konnten, und freue mich sehr auf die Zusammenarbeit“, so Andreas Sommer.

Bereits ihre Ausbildung absolvierte Sonja Hausmann, die im niedersächsischen Sulingen geboren wurde, bei der Kreissparkasse Grafschaft Diepholz. Darauf folgten Lehrgänge an der Sparkassenakademie in Hannover und am Lehrinstitut der Deutschen Sparkassenakademie in Bonn. Ihr weiterer beruflicher Werdegang führte Frau Hausmann zur Sparkasse Osnabrück, wo sie in der Vertriebssteuerung und als Leiterin „Freie Heilberufe“ für den Bereich Firmenkunden tätig war.

Nach zwölf Jahren in Osnabrück wechselte Sonja Hausmann zur Kreissparkasse Verden, wo sie bis 2016 als Regionaldirektorin für den Bereich Firmenkunden wirkte.
Direkt vor ihrer Berufung in den Vorstand der Sparkasse Harburg-Buxtehude leitete die Finanzexpertin den Firmenkundenbereich bei der Kreissparkasse Fallingbostel in Walsrode.

Meine bisherigen Tätigkeiten bei der Sparkasse haben mir immer großen Spaß gemacht – doch die Berufung in den Vorstand ist natürlich etwas ganz Besonderes. Ich freue mich sehr auf die neue Herausforderung und natürlich das neue Umfeld“, sagt Sonja Hausmann. „Im Juli bin ich mit meinem Mann bereits in das Geschäftsgebiet gezogen - nach Jesteburg. Wir fühlen uns hier schon sehr wohl“, so Hausmann weiter.

In der Freizeit fährt sie gern mit ihrem Ehemann, der als Hubschrauberpilot tätig ist, Motorrad und ist mit ihren beiden Jagdhunden in der Natur.

Kasten:
Die Sparkasse Harburg-Buxtehude Das Motto „Aus Nähe wächst Vertrauen“ nimmt die Sparkasse Harburg- Buxtehude ernst: Mit insgesamt 46 Standorten und einer Bilanzsumme von mehr als 3,7 Millarden Euro gehört sie zu den größten regionalen Kreditinstituten im Hamburger Süden. Rund 700 Mitarbeiter arbeiten täglich daran, Privat- und Firmenkunden stets das beste Beratungs- und Serviceangebot zu bieten. Eine Herzensangelegenheit der Sparkasse Harburg-Buxtehude ist die Förderung von Kultur, Jugend, Sport und sozialen Projekten in der Region. Im Jahr 2017 stellte die Sparkasse Harburg-Buxtehude dafür insgesamt über 1,3 Millionen Euro bereit.

Anzeige

Neuste Artikel

Schwimmschulen: Wie es sich anfühlt, seit 10 Wochen nicht arbeit…

Ob Schwimmschulen im Juni wieder öffnen dürfen steht noch in den Sternen. | Foto: ein

Gastbeitrag. Auch die Schwimmschulen sind durch die Coronabeschränkungen schwer getroffen. Seit zehn Wochen haben sie g...

Weiterlesen

Diskothek Freudenhaus: 42,195 Stunden Pfingst-Musik-Marathon im L…

Von Pfings-Samstag bis Pfingst-Montag gibt es die voll Partyladung Musik von der diskothek Freudenhaus im Live-Stream. | Foto: Niels Kreller

Buxtehude. Zu einem Musik-Marathon an Pfingsten hat die Diskothek Freudenhaus in Buxtehude am Samstag in der Frühe Uhr ...

Weiterlesen

5000 neue Ausweise für die Samtgemeindebücherei Salzhausen

Regionaldirektor Cord Köster (rechts) und Beratungscenterleiter Ingo Gräper (links) von der Sparkasse Harburg-Buxtehude übergaben die neuen Ausweise an Donata Kurka, Leiterin der Gemeindebücherei. | Foto: ein/Sparkasse

Salzhausen. Die Samtgemeindebücherei in Salzhausen ist eine beliebte Anlaufstelle für Jung und Alt. Leseratten jeden A...

Weiterlesen

Tierische Befreiungsaktion: Fiete steckte im Kaninchenbau fest

Durch Öffnen des Gehwegs konnte Fiete aus dem Kaninchenbau befreit werden. | Foto: HamburgNews

Wilhelmsburg. Einen tierischen Einsatz hatte die Feuerwehr am Donnerstagmittag in Wilhelmsburg: In der Veringstraße war...

Weiterlesen

Inserate

Großer Jubiläumsball im Privathotel Lindter: Die Clubtanzschule Hädrich wird 75!

Stefan Thimm von der Clubtanzschule Hädrich freut sich auf den großen Jubiläumsball zum 75-jöhrigen Bestehen der Tanzschule im Privathotel Lindter.

Inserat. Als Gerd und Traute Hädrich im Oktober 1945 ihr Tanzinstitut Hädrich eröffnen, ist die Erstausstattung nur e...

Physiotherapie im Centrum erreichbar

Sandra Pfaffenbach und Melanie Nowitzki von der Physiotherapie im Centrum planen die Termine, u.a. für die Videotherapie.

Inserat. Die beliebte Praxis der Physiotherapie im Centrum in der Lüneburger Straße tut weiterhin alles, um die Behand...

„Verkauf einer Immobilie“ - BVFI eröffnet Regionaldirektion

Jeanette Böhm ist professioneller Ansprechpartner für Eigentümer, Mieter und Vermieter vor Ort.

Inserat. Wohnen ist ein hohes Gut – daher beabsichtigt der BVFI eine noch größere Nähe zu seinen Immobilien-Unterne...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.