Handy Welt
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Rieckhof Eventplaner

DRK-Harburg-Huus für Obdachlose startet Weihnachtsaktionen - „Helfen kann erfüllender sein als materielle Geschenke“

Schirmherr Rüdiger Grube wünscht sich vor Weihnachten viele neue Förderer für das Harburg-Huus. | Foto: ein

Harburg. Schon seit Wochen schon wird im Harburg-Huus fleißig gewerkelt und gebastelt. Mitarbeiter und obdachlose Gäste fertigen gemeinsam Weihnachtsschmuck und kleine Präsente, mit der sich die Einrichtung ab dem 26. November eine Woche lang in der DRK-Aktionshütte auf dem Harburger Weihnachtsmarkt präsentiert. Auch Schirmherr Rüdiger Grube bringt sich ein und hat einen Förderkreis gegründet. Wer bis zum Jahresende Förderer wird, hat die Chance, die Einrichtung zusammen mit dem prominenten Schirmherrn persönlich kennenzulernen.

Rüdiger Grube engagiert sich seit dem Start des Harburg-Huus´ vor rund einem halben Jahr für die Einrichtung, die im Außenmühlenweg 15 Betten und eine Tagesaufenthaltsstätte sowie Sozialberatung bietet. Da Grube selbst aus dem Harburger Umland stammt, liegt ihm dieses Haus besonders am Herzen. Bereits in seiner Zeit als Bahnchef hatte er sich für soziale Projekte in der Obdachlosenhilfe eingesetzt. „Das Harburg-Huus mit einer Spende zu unterstützen, kann erfüllender sein als manches materielle Geschenk, gerade jetzt an Weihnachten“, sagte Grube bei seinem jüngsten Besuch in der DRK-Einrichtung.

In dem Förderkreis können Privatpersonen und Unternehmen die Obdachlosenhilfe des Harburger Roten Kreuzes schon mit 10, 50 oder 100 Euro im Monat unterstützen. Alle Förderer werden regelmäßig über das Harburg-Huus informiert. Die Anmeldung erfolgt bequem auf der Internetseite des DRK ( www.drk-harburg.hamburg, Angebote/Obdachlosenhilfe) oder bei Dr. Dirka Grießhaber, Telefon 0 40/76 60 92 66, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Vom 26. November bis 2. Dezember können Interessierte sich auch in der DRK-Aktionshütte auf dem Harburger Weihnachtsmarkt anmelden, informieren oder gegen eine Spende eines der im Harburg-Huus entstandenen Weihnachtspräsente erstehen.

Jetzt für den Förderkreis Harburg-Huus anmelden und gewinnen:
Unter allen Anmeldungen bis Ende 2018 verlost das DRK Harburg 5 x die Gelegenheit, mit dem Schirmherrn Rüdiger Grube „hinter die Kulissen“ zu schauen und das Harburg-Huus persönlich kennen zu lernen.
Spendenkonto Harburg-Huus
Hamburger Sparkasse
IBAN: DE 7720 0505 5012 6222 7539
BIC: HASPDEHHXXX
Kennwort: Förderkreis

Anzeige

Neuste Artikel

Himmelspektakel: Komet „Neowise“ ist mit bloßem Auge zu beob…

Der Komet

Harburg Stadt & Land. Ein seltenes Spektakel kann man gerade am Abend- und Nachthimmel beobachten: Mit bloßem Auge ...

Weiterlesen

Kinder entdecken im Freilichtmuseum am Kiekeberg Spiele von früh…

Die historische Rutsche und das Karussell sorgen für viel Spaß in den Spielwelten im Freilichtmuseum am Kiekeberg  | Foto: FLMK

Ehestorf. Wie haben Kinder früher ihre freie Zeit genossen? Von Montag bis Sonntag, 13. bis 19. Juli, geht es beim Somm...

Weiterlesen

Tom Klose heute bei der Corona Summer Night Open Air in der Fisch…

Tom Klose spielt heute bei der Corona Summer Night Open Air in der Fischhalle. | Foto: ein

Harburg. Für den Hamburger Songwriter Tom Klose ist das Konzert am 10.7. in der Fischhalle Harburg der erste Auftritt i...

Weiterlesen

Dennis Adamus: Unplugged Street-Tour durch Harburg

Wenn in Corona-Zeiten die Engagements ausbleiben, müssen die Musiker kreativ werden: Der Harburger Dennis Adamus spielt auf der Straße und macht nun seine erste Tournee durch Harburg. | Foto: Niels Kreller

Harburg. Die Engagements bleiben aus und die staatlichen Hilfen für freischaffende Musiker sind… naja. Da muss etwas ...

Weiterlesen

Inserate

Physiotherapie im Centrum innovativ

Physiotherapeutin & Stipendiatin Antonia Hupfeld bei der Videotherapie.

Inserat. Wie alle Harburger Unternehmen, passt sich auch die Physiotherapie im Centrum den durch die Corona Krise entsta...

Der richtige Wasserfilter - eine Entscheidung fürs Leben

Der richtige Wasserfilter für eine optimale Trinkwasserqualität ist eine Entscheidung fürs Leben.

Inserat. Wasser ist lebenswichtig, besonders in Form von Trinkwasser: sauber, gesund und jederzeit verfügbar. Für uns ...

DRK-Shop „Schwester Henny“: Schönes und Mode von Mensch zu Mensch

Im Second-Hand-Shop „Schwester Henny“ des DRK Harburg gibt es gute erhaltene Secondhand-Kleidung und Wohnaccessoires. | Foto: DRK

Inserat Im Second-Hand-Shop "Schwester Henny" des Harburger Deutschen Roten Kreuz im Harburger Ring 8-10 werden besonder...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.