Handy Welt
Handelshof
Grauer Esel - Bar, Café, Weinstube
Rieckhof Eventplaner
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies

Das Thema des Harburger Jugendkulturpreises 2018: „Harburg in 50 Jahren“

Harburg. Die Bezirksversammlung Harburg vergibt bereits zum 5. Mal den Harburger Jugendkulturpreis zur Auszeichnung der künstlerischen Arbeiten von Kindern und Jugendlichen im Bezirk Harburg.

Der aktuelle Harburger Jugendkulturpreis steht unter dem Motto „Harburg in 50 Jahren“. Die Aufgabe ist, Harburg im Jahr 2068, also in 50 Jahren, künstlerisch darzustellen. Die Kunstwerke können mit traditionellen Mitteln wie Pinsel und Papier, aber auch elektronischen Medien gestaltet werden. Bewerben können sich Kinder und Jugendliche von 6 bis 21 Jahren mit Einzel- oder Gruppenarbeiten. Es gibt insgesamt 1.000 Euro Preisgeld, das unter den Gewinnern in zwei Altersgruppen (jüngere Kinder und Jugendliche) aufgeteilt wird, zu gewinnen.

Harburg ist ein vielfältiger Bezirk mit Menschen aus mehr als 150 Nationen und verschiedensten Lebenslagen. Dies zeigt sich auch in kreativen und künstlerischen Aktivitäten von Kindern und Jugendlichen. Um diese Kreativität öffentlich anzuerkennen, beschloss die Harburger Bezirksversammlung im März 2013, einen jährlichen Kulturpreis für Kinder und Jugendliche auszuschreiben und damit die künstlerischen Arbeiten von Kindern und Jugendlichen entsprechend zu würdigen.

Die Arbeiten sind bis Freitag, 22. Februar 2019, einzusenden an:

 Harburger Rathaus / Poststelle

Stichwort: Jugendkulturpreis

Harburger Rathausplatz 1

21073 Hamburg

Weitere Informationen sowie Teilnahmebedingungen und Anmeldeformular unter: http://www.hamburg.de/harburg/jugendkulturpreis-harburg/ oder Sie fragen nach bei dem diesjährigen Organisator:

Alles wird schön e.V./Jürgen Havlik

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Telefon 0 40/766 60 49

Hintergrundinformationen:

Gemeinsam mit Vertretern der Verwaltung, Mitgliedern der Fraktionen und Vertretern von Alles wird schön e.V. wurden der Name "Harburger Jugendkulturpreis" und die Rahmenbedingungen für den Kulturpreis vereinbart:

 Es soll ein Harburg-Bezug vorliegen. Dieser ist gegeben, wenn die teilnehmenden Kinder und Jugendlichen in Harburg wohnen, eine Harburger Schule oder auch eine Jugendeinrichtung in Harburg besuchen.

· Jährlich wechselt das Thema.

· Jährlich wechselnd werden unterschiedliche Altersgruppen angesprochen.

· Bewerben können sich Einzelpersonen oder Gruppen.

· Eine Jury, bestehend aus Künstlern, entscheidet über die Gewinner des Preises.

Neuste Artikel

Der Rieckhof feiert: 35 Jahre live und im Herzen Harburgs

Das Team des Rieckhof freut sich, mit den Gästen 35 Jahre Erfolgsgeschichte zu feiern: Silke Fiehn, Jan Permien, Jörn Hansen und Ulrike Niß. | Foto: Niels Kreller

Harburg. 35 Jahre live und im Herzen Harburgs – der Rieckhof, Harburgs Kulturzentrum, feiert Jubiläum. Und seit dem Nove...

Weiterlesen

Gemeinsam erfolgreich - Sparkasse Harburg-Buxtehude sponsert die …

 Die erfolgreichen Handball-Herren der HSG Seevetal zu Besuch bei Rabea Scheidat (Bildmitte) im Beratungscenterder Sparkasse Harburg-Buxtehude in Hittfeld. | Foto: ein

Harburg/Seevetal. Am achten Spieltag hat es nun auch die Handball-Herren der HSG Seevetal erwischt: im Spitzenspiel beim...

Weiterlesen

Königsball des Schützenvereins Hausbruch war wieder ein stimmungs…

Das Hausbrucher Königsteam: Adjutant Folker Heinecke (von links) mit Alette Nguyen, König Hartmut Rust, Nicola Elkereit und Adjutant Daniel Posyniak mit Ehefrau Melanie. | Foto: ein

Hausbruch. Im festlich mit grün-weißen Luftballons geschmücktem Festsaal im Landhaus Jägerhof fand traditionell der Köni...

Weiterlesen

Schule Marmstorf – Rückblick und Ausblick des neuen Schulleiters …

Nach rund 100 Tagen an der Schule marmstorf zieht Schulleiter. Martin Nölkenbockhoff Bilanz. | Foto: ein

Marmstorf. Seit rund 100 Tagen hat die Schule Marmstorf einen neuen Schulleiter. Martin Nölkenbockhoff (59) zog es der L...

Weiterlesen

Inserate

Wellness Lounge Seevetal: Wellness für die Seele

Freuen sich auf ihre Kundinnen und Kunden in der Wellness Lounge Seevetal in Ramelsloh: Katja Görg, Violetta Wollny, Maria Taveras Harms, Tanja Mildner und Olga van Dijk (v.L.).

Inserat. Sich wieder einmal etwas gönnen und es sich richtig gut gehen lassen. Das ist es, was Katja Görg, Olga van Dijk...

Oktoberfest bei BMW: B&K in Harburg präsentiert die neuen Modelle!

Beim Oktoberfest präsentiert BMW B&K in Harburg den neuen BMW 1er und den neuen BMW 3er Touring.

Inserat. Am 28. und 29. September geht es bei BMW B&K in der Buxtehuder Straße beim Oktoberfest rund: Stars sind der...

McDonald’s in Neugraben ist jetzt „Restaurant der Zukunft“

Wolfgang Splitthoff (links) und sein Team freuen sich darauf, im „Restaurant der Zukunft“ bei McDonald’s in Neugraben ihre Gäste zu begrüßen

Inserat. Hell und freundlich ist gleich der erste Eindruck, den der Gast bekommt, wenn er die neu gestaltetet Räume des ...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung