Handy Welt
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Rieckhof Eventplaner
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies

Vorbereitung für gute Jugendarbeit - Juleica-Grundlehrgang findet in den Osterferien in Emmelndorf statt

Emmelndorf. Eine Veranstaltung für Jugendliche planen oder den Zusammenhalt in einer Gruppe stärken: Für alle, die lernen möchten, was wichtig für die Arbeit mit einer Jugendgruppe ist, bietet die Kreisjugendpflege auch dieses Jahr wieder einen Grundlehrgang zum Jugendgruppenleiter an. Der Kurs findet in der ersten Woche der Osterferien vom 6. bis 11. April im Seevetaler Seminarhaus Sunderhof bei Emmelndorf statt. Wer dabei sein will, hat noch Chancen: Noch sind einige Plätze frei.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erarbeiten und erleben gemeinsam unter anderem, wie man passende Spiele und Aktionen anleitet. Auch die Frage, vor welchem rechtlichen Hintergrund Jugendarbeit stattfindet, wird behandelt.

Das Seminar richtet sich an Jugendliche ab 16 Jahren und Erwachsene, die in der Jugendarbeit tätig sind oder sich zukünftig engagieren möchten. Die Teilnehmer sollten im Kreisgebiet wohnen oder für eine Organisation Jugendarbeit leisten, die im Landkreis Harburg ansässig ist. Die Ausbildung wird vom Landkreis Harburg gefördert, die Teilnehmer zahlen dadurch lediglich 40 Euro. Darin enthalten sind die Kursgebühr sowie die Kosten für Unterkunft und Verpflegung.

Wer den Grundkurs abgeschlossen hat, in der Jugendarbeit tätig ist und einen Erste-Hilfe-Kurs absolviert hat, kann anschließend die Jugendleiter-Card (Juleica) beantragen. Dieser bundesweit einheitliche Ausweis für ehrenamtlich Engagierte in der Jugendarbeit dient als Qualifikationsnachweis und soll die Arbeit anerkennen. Mit der Juleica sind verschiedene Vergünstigungen verbunden.

Weitere Informationen und Anmeldeformulare gibt es unter www.landkreis-harburg.de/juleica oder beim Kreisjugendpfleger Kai Schepers, Telefon 0 41 71/693-542, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Anzeige

Neuste Artikel

Digitalisierung im Bezirk Harburg schreitet nur zäh voran - Bloc…

Viktoria Ehlers möchte mit ihrer FDP-Fraktion die Digitalisierung im Bezirk Harburg vorantreiben. | Foto: ein

Harburg. Seit Jahren ist das Thema Video und Live Stream aus der Bezirksversammlung Harburg ein Streitthema. In der Coro...

Weiterlesen

Schwimmschulen: Wie es sich anfühlt, seit 10 Wochen nicht arbeit…

Ob Schwimmschulen im Juni wieder öffnen dürfen steht noch in den Sternen. | Foto: ein

Gastbeitrag. Auch die Schwimmschulen sind durch die Coronabeschränkungen schwer getroffen. Seit zehn Wochen haben sie g...

Weiterlesen

Diskothek Freudenhaus: 42,195 Stunden Pfingst-Musik-Marathon im L…

Von Pfings-Samstag bis Pfingst-Montag gibt es die voll Partyladung Musik von der diskothek Freudenhaus im Live-Stream. | Foto: Niels Kreller

Buxtehude. Zu einem Musik-Marathon an Pfingsten hat die Diskothek Freudenhaus in Buxtehude am Samstag in der Frühe Uhr ...

Weiterlesen

5000 neue Ausweise für die Samtgemeindebücherei Salzhausen

Regionaldirektor Cord Köster (rechts) und Beratungscenterleiter Ingo Gräper (links) von der Sparkasse Harburg-Buxtehude übergaben die neuen Ausweise an Donata Kurka, Leiterin der Gemeindebücherei. | Foto: ein/Sparkasse

Salzhausen. Die Samtgemeindebücherei in Salzhausen ist eine beliebte Anlaufstelle für Jung und Alt. Leseratten jeden A...

Weiterlesen

Inserate

DRK-Shop „Schwester Henny“: Schönes und Mode von Mensch zu Mensch

Im Second-Hand-Shop „Schwester Henny“ des DRK Harburg gibt es gute erhaltene Secondhand-Kleidung und Wohnaccessoires. | Foto: DRK

Inserat Im Second-Hand-Shop "Schwester Henny" des Harburger Deutschen Roten Kreuz im Harburger Ring 8-10 werden besonder...

Physiotherapie im Centrum erreichbar

Sandra Pfaffenbach und Melanie Nowitzki von der Physiotherapie im Centrum planen die Termine, u.a. für die Videotherapie.

Inserat. Die beliebte Praxis der Physiotherapie im Centrum in der Lüneburger Straße tut weiterhin alles, um die Behand...

„Verkauf einer Immobilie“ - BVFI eröffnet Regionaldirektion

Jeanette Böhm ist professioneller Ansprechpartner für Eigentümer, Mieter und Vermieter vor Ort.

Inserat. Wohnen ist ein hohes Gut – daher beabsichtigt der BVFI eine noch größere Nähe zu seinen Immobilien-Unterne...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.