Handy Welt
Grauer Esel - Bar, Café, Weinstube
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Rieckhof Eventplaner
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Handelshof

Impuls für die Wohnungswirtschaft: Erster Spatenstich für weiteren Neubau der KWG - Mehrfamilienhaus mit neun Wohnungen entsteht in Jesteburg

 Gemeinsam geben Joachim Thurmann (von links), Rainer Rempe, Sven Oelkers, Anja Rienow, Arne Lindemann, Kerstin Witte und Henning Oertzen den Startschuss für das Bauprojekt in Jesteburg. | Foto: ein

Jesteburg. Das Bauschild steht, das Gelände ist vorbereitet, nun können die Bagger kommen: Mit dem symbolischen ersten Spatenstich hat die Kommunale Wohnungsbaugesellschaft (KWG) am Freitagnachmittag den offiziellen Startschuss für den Bau eines Mehrfamilienhauses in Jesteburg gegeben. Gemeinsam begrüßten Landrat und KWG-Aufsichtsratsvorsitzender Rainer Rempe, KWG-Geschäftsführer Joachim Thurmann, KWG-Mitarbeiterin Anja Rienow, der Jesteburger Gemeindedirektor Henning Oertzen und die zweite stellvertretende Bürgermeisterin Kerstin Witte sowie die beiden Geschäftsführer der beauftragten Firma Schlüter-Bauregie (Harsefeld) Arne Lindemann und Sven Oelkers dieses Vorhaben, das zweite Projekt, das die KWG nach einem Mehrfamilienhaus in Salzhausen im Landkreis Harburg verwirklicht.

Die KWG errichtet am Pfarrweg in Jesteburg ein Mehrfamilienhaus mit neun Wohnungen, die Fertigstellung ist für Anfang 2020 geplant. Der Neubau umfasst 620 Quadratmeter Wohnfläche: drei Wohnungen bis 50 m², drei Wohnungen mit rund 75 m² und drei Wohnungen mit etwa 82 m². Alle Wohnungen sind barrierearm, zwei Wohnungen barrierefrei, eine Wohnung rollstuhlgerecht gestaltet. Das Mehrfamilienhaus entsteht auf einem Grundstück, für das die KWG einen Erbbaurechtsvertrag mit der evangelisch-lutherischen Kirche abschließt. Die Fertigstellung ist für Anfang 2020 geplant.

Unser Landkreis ist ein beliebter Wohn- und Arbeitsort. Für viele Menschen im Landkreis, gerade für kleinere und mittlere Einkommensbezieher, wird es jedoch zunehmend schwieriger, bezahlbaren Wohnraum zu finden“, sagte Landrat Rainer Rempe. „Die KWG leistet insoweit durch ihren Beitrag zur Schaffung bezahlbaren Wohnraums einen wichtigen Teil zur Zukunftssicherung. Die Bauvorhaben ergänzen die vielfältigen Aktivitäten der privaten Immobilienwirtschaft in der Region und setzen einen starken Impuls, um den angespannten Wohnungsmarkt zu beleben. Damit unterstützen wir die Attraktivität des Landkreises Harburg als Wohn- und Arbeitsstandort.“ Landrat Rempe freute sich besonders, dass die St.-Martin-Kirchengemeinde das Projekt unterstützt und das Grundstück in Erbpacht zur Verfügung stellt. „Das ist ein wichtiger Beitrag der Kirche in der gemeinsamen Verantwortung für die Bürgerinnen und Bürger in unserem Landkreis.“

Wir danken der evangelischen Kirche und unserem Generalübernehmer, die nur sehr angemessene Forderungen und Preise gebildet haben und damit unser Ziel nach bezahlbaren Wohnraum für kleinere und mittlerer Einkommensbezieher unterstützen“, betonte auch KWG-Geschäftsführer Thurmann. „Die Gemeinde Jesteburg hat die Planungs- und Genehmigungsphase positiv begleitet und die Wohnbebauung überhaupt ermöglicht.

Der Bedarf an Wohnraum im Landkreis Harburg ist groß. Allein bis 2020 werden im Landkreis rund 3000 Wohneinheiten im Mehrfamilien- und Geschosswohnungsbau benötigt, um der großen Nachfrage gerecht zu werden. Als Ergänzung zur privaten Immobilienwirtschaft hat die KWG ihre Geschäftstätigkeit am 1. Oktober 2017 aufgenommen. Ziel ist es, in den kommenden sechs bis sieben Jahren rund 800 Wohnungen im gesamten Landkreis zu bauen, um so bezahlbaren und qualitativ hochwertigen Wohnraum für kleine und mittlere Einkommensbezieher zu schaffen.

Das erste Projekt, das die KWG verwirklicht, ist ein Mehrfamilienhaus mit zehn Wohnungen in Salzhausen (1. Spatenstich im Juni 2018, Richtfest Mitte Januar 2019, Fertigstellung für September 2019 geplant). Als weitere Vorhaben sollen im Herbst die Arbeiten für 51 Wohnungen im Winsener Baugebiet Norderbülte starten. Bereits im Sommer beginnen die Arbeiten am Mühlenweg in Hanstedt (18 Wohnungen). Weitere Projekte sind unter anderem in Klecken und in der Samtgemeinde Elbmarsch geplant.

Neuste Artikel

Delta Doppelkorn rocken wieder!

Delta Doppelkorn rockten am Freitag in neuer Besetzung im The Old Dubliner. | Foto: Niels Kreller

Harburg. Laut, schmutzig, Harburg. Nein, gemeint sind damit nicht die Straßen des Bezirks, sondern die Harburger Band De...

Weiterlesen

Der Rieckhof feiert: 35 Jahre live und im Herzen Harburgs

Das Team des Rieckhof freut sich, mit den Gästen 35 Jahre Erfolgsgeschichte zu feiern: Silke Fiehn, Jan Permien, Jörn Hansen und Ulrike Niß. | Foto: Niels Kreller

Harburg. 35 Jahre live und im Herzen Harburgs – der Rieckhof, Harburgs Kulturzentrum, feiert Jubiläum. Und seit dem Nove...

Weiterlesen

Gemeinsam erfolgreich - Sparkasse Harburg-Buxtehude sponsert die …

 Die erfolgreichen Handball-Herren der HSG Seevetal zu Besuch bei Rabea Scheidat (Bildmitte) im Beratungscenterder Sparkasse Harburg-Buxtehude in Hittfeld. | Foto: ein

Harburg/Seevetal. Am achten Spieltag hat es nun auch die Handball-Herren der HSG Seevetal erwischt: im Spitzenspiel beim...

Weiterlesen

Königsball des Schützenvereins Hausbruch war wieder ein stimmungs…

Das Hausbrucher Königsteam: Adjutant Folker Heinecke (von links) mit Alette Nguyen, König Hartmut Rust, Nicola Elkereit und Adjutant Daniel Posyniak mit Ehefrau Melanie. | Foto: ein

Hausbruch. Im festlich mit grün-weißen Luftballons geschmücktem Festsaal im Landhaus Jägerhof fand traditionell der Köni...

Weiterlesen

Inserate

Der Mix macht´s – die Kreativschmiede I Heidi Lühr

GrafikDesign | Illustration | Fotografie | Kunst | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Transparenz ist entscheidend, um Menschen zu erreichen. Jede Art von Kommunikation sollte berühren un...

Wellness Lounge Seevetal: Wellness für die Seele

Freuen sich auf ihre Kundinnen und Kunden in der Wellness Lounge Seevetal in Ramelsloh: Katja Görg, Violetta Wollny, Maria Taveras Harms, Tanja Mildner und Olga van Dijk (v.L.).

Inserat. Sich wieder einmal etwas gönnen und es sich richtig gut gehen lassen. Das ist es, was Katja Görg, Olga van Dijk...

Krav Maga für Kids & Teens im Trust Gym

Der erfahrene Krav Maga-Trainer Nik Pavlou leitet das Krav Maga für Kids&Teens im Trust Gym.

Inserat. In der heutigen Zeit ist Mobbing und Gewalt unter Kindern und Jugendlichen immer mehr auf den Vormarsch und auc...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung