Handy Welt
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Rieckhof Eventplaner
Handelshof
Grauer Esel - Bar, Café, Weinstube

„Sonntags im Museum – Königsberger Straße“: Führung über die neue Baustelle am Kiekeberg und Bericht zum Leben in der Nachkriegszeit von Hermann Dieck

Logo Königsberger Strasse. | Foto: ein

Ehestorf. Bei „Sonntags im Museum“ geht es am 7. April um das Leben in der Nachkriegszeit. Die Besucher erhalten ab 11 Uhr im Freilichtmuseum am Kiekeberg in Ehestorf eine Führung über die neue Baustelle „Königsberger Straße“. In der Zeit von 14 bis 17 Uhr berichtet Hermann Dieck, Landwirt aus Salzhausen, über die Arbeits- und Lebensumstände seiner Familie in der Nachkriegszeit. Landfrau Elisabeth Hoppe stellt ein typisches Buffet der 1950er-Jahre zusammen. Erwachsene zahlen 9 Euro Museumseintritt, Besucher unter 18 Jahren haben freien Eintritt. Die Vorführungen sind kostenlos.

Bei der einstündigen Führung über die Baustelle der „Königsberger Straße“ gewinnen die Besucher Einblicke in das neue Großprojekt am Kiekeberg. Treffpunkt ist um 11 Uhr vor der Nissenhütte. Alexander Eggert, Leiter der Abteilung Volkskunde im Freilichtmuseum, stellt die geplanten Gebäude und ihre Einrichtung sowie den Zeitplan und die baulichen Herausforderungen vor. In den nächsten Jahren werden sechs für die Nachkriegsjahrzehnte typische Häuser errichtet und teilweise vom Originalstandort ins Museum versetzt. Mit dieser Baugruppe holt das Freilichtmuseum die Zeit von 1949 bis 1979 an den Kiekeberg, die heute noch das Erscheinungsbild von Dörfern in ganz Deutschland prägt.

Hermann Dieck, Landwirt aus Salzhausen, schildert in kurzweiligen Anekdoten die persönlichen Erlebnisse seiner Familie in den Jahren nach 1945. Seine Familie bewirtschaftete dort einen Hof in vierter Generation. Anhand von Fotos erklärt der Zeitzeuge im Eingangsgebäude seinen Zuhörern, wie sich das Leben auf dem Land in der Nachkriegszeit veränderte. Austausch und Fragen der Besucher sind erwünscht.

In der Lehrküche des Agrariums bereitet Landfrau Elisabeth Hoppe ein typisches Buffet der 1950er-Jahre vor. Nach zeitgemäßem Vorbild bereitet sie die Lebensmittel zu und bietet den Besuchern Kostproben an.

„Sonntags im Museum“ erleben Besucher am Kiekeberg viele Vorführungen aus dem Alltag der vergangenen Jahrhunderte. Sie erfahren mehr über altes Handwerk, historisches Kochen, Handarbeiten, Spiele, Landwirtschaftliches und das Leben der Nachkriegszeit. Vorführer und Besucher kommen ins Gespräch.

Nächste Termine von „Sonntags im Museum“, jeweils in der Zeit von 10 bis 18 Uhr mit einem Kindermitmachprogramm: 28. April „Meisterhaft!“ Bildhauern, Historisches Wippdrechseln, Schmieden, Uhrmacherhandwerk, Bulldog heizen, 5. Mai „Mahlzeit!“ Marmelade kochen, Historisches Kochen, Probierküche, Backen im Lehmbackofen, 19. Mai „Meisterhaft!“ Weben, Zimmermänner, Traktoren und Landtechnik, 26. Mai „Natürlich!“ Spinnen, Weben, Führung des Imkers übers Museumsgelände, Schaufütterung
9. Juni „Königsberger Straße“ Das Leben nach 1945: Führung über die Baustelle „Königsberger Straße“, Hermann Dieck berichtet aus der Nachkriegszeit.

 

Neuste Artikel

Der Rieckhof feiert: 35 Jahre live und im Herzen Harburgs

Das Team des Rieckhof freut sich, mit den Gästen 35 Jahre Erfolgsgeschichte zu feiern: Silke Fiehn, Jan Permien, Jörn Hansen und Ulrike Niß. | Foto: Niels Kreller

Harburg. 35 Jahre live und im Herzen Harburgs – der Rieckhof, Harburgs Kulturzentrum, feiert Jubiläum. Und seit dem Nove...

Weiterlesen

Gemeinsam erfolgreich - Sparkasse Harburg-Buxtehude sponsert die …

 Die erfolgreichen Handball-Herren der HSG Seevetal zu Besuch bei Rabea Scheidat (Bildmitte) im Beratungscenterder Sparkasse Harburg-Buxtehude in Hittfeld. | Foto: ein

Harburg/Seevetal. Am achten Spieltag hat es nun auch die Handball-Herren der HSG Seevetal erwischt: im Spitzenspiel beim...

Weiterlesen

Königsball des Schützenvereins Hausbruch war wieder ein stimmungs…

Das Hausbrucher Königsteam: Adjutant Folker Heinecke (von links) mit Alette Nguyen, König Hartmut Rust, Nicola Elkereit und Adjutant Daniel Posyniak mit Ehefrau Melanie. | Foto: ein

Hausbruch. Im festlich mit grün-weißen Luftballons geschmücktem Festsaal im Landhaus Jägerhof fand traditionell der Köni...

Weiterlesen

Schule Marmstorf – Rückblick und Ausblick des neuen Schulleiters …

Nach rund 100 Tagen an der Schule marmstorf zieht Schulleiter. Martin Nölkenbockhoff Bilanz. | Foto: ein

Marmstorf. Seit rund 100 Tagen hat die Schule Marmstorf einen neuen Schulleiter. Martin Nölkenbockhoff (59) zog es der L...

Weiterlesen

Inserate

Garten und Dekoration I Sabine & Thorsten Deutschkämer

Schönes für Drinnen und Draussen - Punkt für Punkt - individuell nach Ihrem Geschmack.

Inserat. Schönes für Drinnen und Draußen - Punkt für Punkt - individuell nach Ihrem Geschmack. Gar...

Der Mix macht´s – die Kreativschmiede I Heidi Lühr

GrafikDesign | Illustration | Fotografie | Kunst | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Transparenz ist entscheidend, um Menschen zu erreichen. Jede Art von Kommunikation sollte berühren un...

Krav Maga für Kids & Teens im Trust Gym

Der erfahrene Krav Maga-Trainer Nik Pavlou leitet das Krav Maga für Kids&Teens im Trust Gym.

Inserat. In der heutigen Zeit ist Mobbing und Gewalt unter Kindern und Jugendlichen immer mehr auf den Vormarsch und auc...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung