Handy Welt
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Rieckhof Eventplaner
Handelshof
Grauer Esel - Bar, Café, Weinstube
Trauerhaus Kirste Bestatungen

Bootssaison für die Feuerwehren an der Elbe offiziell eingeläutet

Am Fliegenberger Hafen fand jetzt das Anbooten statt. | Foto: ein/Sebastian Beecken, FF Fliegenberg/Rosenweide

Fliegenberg. Die Bootssaison für dieses Jahr ist bei den elbanliegenden Feuerwehren aus den Gemeinden Seevetal und Stelle eröffnet worden. Mit dem traditionellen Anbooten starteten die Feuerwehren aus Over-Bullenhausen und Meckelfeld (Seevetal) sowie aus Fliegenberg/Rosenweide (Stelle) gemeinsam mit den befreundeten Wehren aus Neuland und Hohendeich (Hamburg) in das neue Bootssaison-Jahr. Auch die benachbarte Feuerwehr aus Hoopte war mit ihren Booten mit von der Partie.

Mit diversen Klein- und Mehrzweckbooten waren die Wehren aus Niedersachsen und Hamburg an der Elbe und übten diverse Fahrmanöver. Außer den Fahrmanövern in Allein- aber auch Kolonnenfahrt wurden unter der Beobachtung zahlreicher Führungskräfte aus den beteiligten Städten und Gemeinden auch Wendemanöver geübt.

Besonders die jungen Bootsführer und die Bootsführer, die neu im Besitz eines Bootsführerscheins sind, wurden beim Anbooten besonders gefordert. Unter der Anleitung von erfahrenen Bootsführern erlernten sie rasante Fahrten im Fließgewässer. Aber auch die Zusammenarbeit mit den Wehren aus Hamburg war einmal mehr in den Übungsszenarien vertreten. Sowohl die durchgeführten Übungsfahrten als auch die Zusammenarbeit der Feuerwehren beider Bundesländer klappte vorzüglich.

Das Anbooten blickt auf eine lange Tradition zurück und soll besonders zu Beginn der Sommersaison noch einmal einen Feinschliff für alle Bootsführer bringen. Den Abschluss dieses gelungenen Anbootens bildete ein gemütliches Beisammensein direkt am Hafen in Fliegenberg. Viele wertvolle Erfahrungen wurden dabei ausgetauscht und manche neue Erkenntnis gewonnen.

Neuste Artikel

Freunde treffen: Weihnachtsmarkt in Harburg öffnet seine Tore

Der Harburger Weihnachtsmarkt lockt in diesem Jahr mit viel liebgewonnenem, aber auch tollen neuen Aktionen. | Foto: Niels Kreller

Harburg. Viel neues, manches altes, liebgewonnenes. Es ist wieder ein gelungener Mix für Jung und Alt, den Anne Rehberg...

Weiterlesen

Delta Doppelkorn rocken wieder!

Delta Doppelkorn rockten am Freitag in neuer Besetzung im The Old Dubliner. | Foto: Niels Kreller

Harburg. Laut, schmutzig, Harburg. Nein, gemeint sind damit nicht die Straßen des Bezirks, sondern die Harburger Band De...

Weiterlesen

Der Rieckhof feiert: 35 Jahre live und im Herzen Harburgs

Das Team des Rieckhof freut sich, mit den Gästen 35 Jahre Erfolgsgeschichte zu feiern: Silke Fiehn, Jan Permien, Jörn Hansen und Ulrike Niß. | Foto: Niels Kreller

Harburg. 35 Jahre live und im Herzen Harburgs – der Rieckhof, Harburgs Kulturzentrum, feiert Jubiläum. Und seit dem Nove...

Weiterlesen

Gemeinsam erfolgreich - Sparkasse Harburg-Buxtehude sponsert die …

 Die erfolgreichen Handball-Herren der HSG Seevetal zu Besuch bei Rabea Scheidat (Bildmitte) im Beratungscenterder Sparkasse Harburg-Buxtehude in Hittfeld. | Foto: ein

Harburg/Seevetal. Am achten Spieltag hat es nun auch die Handball-Herren der HSG Seevetal erwischt: im Spitzenspiel beim...

Weiterlesen

Inserate

Das Philipp’s – frische, saisonale und regionale Küche neu in Ehestorf

Philipp Siweck und Viola Giesler setzen im „Das Philipp’s“ in Ehestorf auf eine moderne und klassische deutsche Küche unter dem Motto „frisch, regional und lecker“.

Inserat. „Das ist mein Baby“, freut sich Philipp Siweck vom Restaurant „Das Philipp’s“ in Ehestorf. Seit Mai 2019 hat er...

„Verkauf einer Immobilie“ - BVFI eröffnet Regionaldirektion

Jeanette Böhm ist professioneller Ansprechpartner für Eigentümer, Mieter und Vermieter vor Ort.

Inserat. Wohnen ist ein hohes Gut – daher beabsichtigt der BVFI eine noch größere Nähe zu seinen Immobilien-Unternehmen ...

Wellness Lounge Seevetal: Wellness für die Seele

Freuen sich auf ihre Kundinnen und Kunden in der Wellness Lounge Seevetal in Ramelsloh: Katja Görg, Violetta Wollny, Maria Taveras Harms, Tanja Mildner und Olga van Dijk (v.L.).

Inserat. Sich wieder einmal etwas gönnen und es sich richtig gut gehen lassen. Das ist es, was Katja Görg, Olga van Dijk...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung