Rieckhof Eventplaner
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Handy Welt

„Der Bierkönig“ ließ es in seinem zweiten Königsjahr in der Schützenkameradschaft Ohlendorf etwas ruhiger angehen

Das Ohlendorfer Königsgespann. | Foto: ein

Ohlendorf. Dirk Bartels „Der Bierkönig“ ließ es in seinem zweiten Königsjahr in der Schützenkameradschaft Ohlendorf etwas ruhiger angehen als im ersten. Außer den Besuchen der Königstreffen und Königsbälle, nahm er mit einer Delegation am Kreiskönigsball in Tostedt mit rund 2.000 Ballgästen teil. Der immer gut gelaunte König von Ohlendorf trägt als Signum "Regis das Einhorn". Bei der Cold Water Beer Challenge marschierte der König mit einer Abordnung seines Vereins in Uniform im eiskalten Wasser der Seeve an der Horster Mühle entlang.

Bei jeder Veranstaltung machte der Bierkönig seinem Namen alle Ehre und gab das eine und auch das andere Bier aus. Besonders erwähnenwert ist außerdem zum Ohlendorfer Schützenfest, dass am Sonntag ein Pfingstkonzert mit dem Steller Swingorchester stattfindet und abends nach der Proklamation des neuen Königs Musik von einem DJ abgespielt wird.

Werbung

Neuste Artikel

Basketball: Deutlicher Triumph der Hamburg Towers gegen Frankfurt

Deutlich konnten sich die Basketballer der Hamburg Towers gegen die Fraport Skyliniers aus Frankfurt durchsetzen.

Wilhelmsburg. Zum ersten Mal in ihrer Vereinsgeschichte mussten dieBasketballer der  Hamburg Towers zu Hause in der...

Weiterlesen

Handball: BSV verliert beim Torspektakel in Neckarsulm

Die Handballerinnen des BSV unterlagen in einer Torschlacht gegen die Neckarsulmer Sport-Union.

Buxtehude/Neckarsulm. Ein Torspektakel gab es am Samstag beim Auswärtsspiel der Handball-Bundesliga-Frauen des Buxtehud...

Weiterlesen

Unfall bei Flucht vor Polizeikontrolle

Rosengarten/Nenndorf. Ein 25-jähriger Polofahrer hat am Samstagmittag bei seiner Flucht vor einer Polizeikontrolle auf ...

Weiterlesen

Schläge und Tritte: Überfall am Buchholzer Bahnhof

Buchholz. Am späten Freitagabend wurde ein 20-jähriger am Buchholzer Bahnhof Opfer eines Angriffs sozusagen wie aus de...

Weiterlesen

Inserate

DRK-Shop „Schwester Henny“: Schönes und Mode von Mensch zu Mensch

Im Second-Hand-Shop „Schwester Henny“ des DRK Harburg gibt es gute erhaltene Secondhand-Kleidung und Wohnaccessoires. | Foto: DRK

Inserat Im Second-Hand-Shop "Schwester Henny" des Harburger Deutschen Roten Kreuz im Harburger Ring 8-10 werden besonder...

Die Physiotherapie im Centrum ist weiter für Sie da

Auch während des erneuten Lockdowns ist die Physiotherapie im Centrum in Harburg von Inhaberin Sabina Kunze weiter geöffnet.

Inserat. Die Physiotherapie im Centrum ist, wie von den Behörden vorgesehen, auch ab dem 2. November 2020 weiterhin ge...

Studio 22 by Okan – der neue Barber-Shop in Finkenwerder

Okan Yavas (2.v.L.) freut sich mit Burak Sevgili, Sefa Eraslan und Antonio Gluba auf ihre Kunden im Studio 22 Barber Shop in Finkenwerder.

Inserat. Der Bart – heutzutage ist er wieder in und ein Modeaccessoires für den stylishen Mann. Aber er darf nicht wi...