Rieckhof Eventplaner
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Handy Welt

Schule Marmstorf – Rückblick und Ausblick des neuen Schulleiters Martin Nölkenbockhoff

Nach rund 100 Tagen an der Schule marmstorf zieht Schulleiter. Martin Nölkenbockhoff Bilanz. | Foto: ein

Marmstorf. Seit rund 100 Tagen hat die Schule Marmstorf einen neuen Schulleiter. Martin Nölkenbockhoff (59) zog es der Liebe wegen von Dortmund nach Harburg. Nach 18 Jahren Schulleiter-Erfahrung an der größten Dortmunder Grundschule, einer Schule im sozialen Brennpunkt, stellt er sich nun einer neuen Herausforderung an der wachsenden Grundschule Marmstorf. Derzeit besuchen 507 Kinder die Schule Marmstof und werden von etwa 35 Lehrerinnen und Lehrern unterrichtet.

Nölkenbockhoff sieht die Schule Marmstorf im positiven Sinne als Dorfschule. Die Schule Marmstorf hat über 350 Jahre Tradition und bewahrt sich trotz des Zuwachses an Schülern und Kollegen eine gute, persönliche Atmosphäre. Um in einem wachsenden System den guten Geist zu erhalten, bedarf es guter Organisationsstrukturen. Deshalb hat Nölkenbockhoff einen wöchentlich erscheinenden Newsletter etabliert, der für alle auf der Homepage einsehbar ist. Nölkenbockhoff hat sich zum Ziel gesetzt, den dörflichen Charakter der Schule zu erhalten und trotzdem eine moderne Schule mit heterogener Schülerschaft zu sein, in der Kinder mit unterschiedlichen Lernvoraussetzungen eine individuelle Förderung erhalten.

Trotz guter Verkehrsanbindung kommt Martin Nölkenbockhoff selbst fast täglich mit dem Fahrrad zur Schule. Für ihn ist seine neue Schule eine „Wohlfühlschule“. Das begründet er mit einem engagierten, kompetenten Kollegium, das eine gute Altersdurchmischung aufweist, mit einem attraktiven Schulgelände, das neben großen Spielflächen auch ein Stück gewachsene Natur in Form eines Schulwäldchens enthält, mit attraktiven Angeboten im Wahlpflichtbereich, einem breiten Musikangebot und einem gut ausgebauten Ganztagsangebot. Der Schulentwicklungsplan sieht vor, dass die Schule für eine durchgängige Sechszügigkeit ausgebaut wird.

Auf Teilen des Sportplatzes wird ein Neubau entstehen, damit die vier mobilen Klassenzimmer, die derzeit auf dem Schulhof zu finden sind, wieder zurückgebaut werden können. Selbstverständlich werden in einer wachsenden Schule auch neue Lehrkräfte benötigt. Dies bereitet Martin Nölkenbockhoff noch etwas Bauchschmerzen, denn in diesem Schuljahr konnten nicht alle Stellen besetzt werden und die Schule musste auf Seiteneinsteiger und Lehrbeauftragte zurückgreifen. Deshalb arbeitet Nölkenbockhoff gemeinsam mit den Schulleitungen anderer Harburger Schulen daran, Lehrerinnen und Lehrer für die Arbeit im attraktiven Hamburger Süden zu begeistern.

Wer sich selbst einen Eindruck verschaffen und Einblicke in die pädagogische Arbeit der Schule Marmstorf gewinnen möchte, hat dazu am 29. November eine gute Gelegenheit. Die Schule lädt dazu in der Zeit von 14.30 bis 17.30 Uhr zum „Tag der offenen Tür“ ein.

Anzeige

Neuste Artikel

Himmelspektakel: Komet „Neowise“ ist mit bloßem Auge zu beob…

Der Komet

Harburg Stadt & Land. Ein seltenes Spektakel kann man gerade am Abend- und Nachthimmel beobachten: Mit bloßem Auge ...

Weiterlesen

Kinder entdecken im Freilichtmuseum am Kiekeberg Spiele von früh…

Die historische Rutsche und das Karussell sorgen für viel Spaß in den Spielwelten im Freilichtmuseum am Kiekeberg  | Foto: FLMK

Ehestorf. Wie haben Kinder früher ihre freie Zeit genossen? Von Montag bis Sonntag, 13. bis 19. Juli, geht es beim Somm...

Weiterlesen

Tom Klose heute bei der Corona Summer Night Open Air in der Fisch…

Tom Klose spielt heute bei der Corona Summer Night Open Air in der Fischhalle. | Foto: ein

Harburg. Für den Hamburger Songwriter Tom Klose ist das Konzert am 10.7. in der Fischhalle Harburg der erste Auftritt i...

Weiterlesen

Dennis Adamus: Unplugged Street-Tour durch Harburg

Wenn in Corona-Zeiten die Engagements ausbleiben, müssen die Musiker kreativ werden: Der Harburger Dennis Adamus spielt auf der Straße und macht nun seine erste Tournee durch Harburg. | Foto: Niels Kreller

Harburg. Die Engagements bleiben aus und die staatlichen Hilfen für freischaffende Musiker sind… naja. Da muss etwas ...

Weiterlesen

Inserate

Physiotherapie im Centrum innovativ

Physiotherapeutin & Stipendiatin Antonia Hupfeld bei der Videotherapie.

Inserat. Wie alle Harburger Unternehmen, passt sich auch die Physiotherapie im Centrum den durch die Corona Krise entsta...

Meister Witt sorgt sich rund um Ihren Garten

Die Rasenmäher-Roboter sind die Spezialität von KFZ-Meister Frank Steenwarber von Meister Witt aus Stade. Für sie hat er sogar ein

Inserat. „Wir haben alles, was unsere Kunden für die Pflege ihres Gartens brauchen“, so KFZ-Meister Frank Steenwarb...

DRK-Shop „Schwester Henny“: Schönes und Mode von Mensch zu Mensch

Im Second-Hand-Shop „Schwester Henny“ des DRK Harburg gibt es gute erhaltene Secondhand-Kleidung und Wohnaccessoires. | Foto: DRK

Inserat Im Second-Hand-Shop "Schwester Henny" des Harburger Deutschen Roten Kreuz im Harburger Ring 8-10 werden besonder...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.