Grauer Esel - Bar, Café, Weinstube
Rieckhof Eventplaner
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Handelshof
Handy Welt

Freunde treffen: Weihnachtsmarkt in Harburg öffnet seine Tore

Der Harburger Weihnachtsmarkt lockt in diesem Jahr mit viel liebgewonnenem, aber auch tollen neuen Aktionen. | Foto: Niels Kreller

Harburg. Viel neues, manches altes, liebgewonnenes. Es ist wieder ein gelungener Mix für Jung und Alt, den Anne Rehberg, Harburgs „Weihnachtsmarktvögtin“, in diesem Jahr auf die Beine gestellt hat. Los geht es am Donnerstag, 21. November, um 17 Uhr. Dann wird der Harburger Weihnachtsmarkt vor dem Rathaus von Harburgs Bezirksamtsleiterin Sophie Fredenhagen eröffnet. Bis zum 29. Dezember dreht sich dann alles um Glühwein, Bratwurst, Süßes und viel Programm.

2018 11 21 weihnachtsmarkt 1Ein Besuch lohnt sich – denn der Harburger Weihnachtsmarkt ist anders als die meisten in Hamburg. Während viele mit einheitlichen Buden dastehen und andere eigentlich nur Durchlaufstationen beim Shoppen sind, setzt der Harburger Weihnachtsmarkt voll auf Individualität der Buden, eine familiäre Atmosphäre und ein tolles Programm. Das hat sich im Laufe der Jahre entwickelt. „Der Harburger Weihnachtsmarkt ist ein Ort des guten Gesprächs geworden“, freut sich Anne Rehberg. „Unser Motto ist ‚Harburger Weihnachtsmarkt: Hier treffe ich meine Freunde.“

Auch kulinarisch dürfen sich die Besucher wieder auf einiges freuen. Neben Weihnachtsmarkt-Klassikern wie Glühwein, Schmalzgebäck und Bratwurst gibt es in diesem Jahr auch Kartoffelpuffer und Erbsensuppe, griechisches Hirtenbrot mit Schafskäse, italienische Pizza, elsässischen Flammkuchen und asiatische Gemüsepfannen.

Fehlen darf natürlich  auch nicht ein buntes Programm für Groß und Klein. Mit dabei ist wieder der Weihnachtsmann, Frau Holle, das Lebkuchenhaus, das verziert wird, der Nikolaus, die Märchentanten, viele Bastelaktionen und vieles mehr.

Neuste Artikel

Fußball-Benefizturnier der Wilhelmsburger Fußball-Altherren-Aus…

Strahlende Gesichter beim Benefiz- Turnier in Wilhemsburg. | Fotocredit: WAHA- Angela Bockelmann

Wilhelmsburg. 530 fußballbegeisterte Zuschauer besuchten das Fußball-Benefizturnier der Wilhelmsburger Fußball-Alther...

Weiterlesen

Fechten in Harburg beim HTB

Active City Logo. | Foto: ein

Harburg. Ab Februar bietet die Fechtabteilung des Harburger Turnerbund zusätzliche Trainingsmöglichkeiten. Jeweils mit...

Weiterlesen

Folk-Formation Tone Fish in der Fischhalle Harburg

Die  Folk-Formation Tone Fish aus Hameln ist am Samstag in der Fischhalle Harburg. | Foto: ein

Harburg. Seit gut sechs Jahren schon ist die Folk-Formation Tone Fish aus Hameln mit ihrem Programm "Rat City Folk" auf ...

Weiterlesen

Buchholzer B- und C-Formation starten in die 2. Bundesliga Nord

Das B-Team von Blau-Weiss Buchholz. | Foto: ein

Buchholz/Nienburg. Der kommende Sonntag steht für den Buchholzer Formationstanzsport ganz im Zeichen des Saisonauftakts...

Weiterlesen

Inserate

Das Philipp’s – frische, saisonale und regionale Küche neu in Ehestorf

Philipp Siweck und Viola Giesler setzen im „Das Philipp’s“ in Ehestorf auf eine moderne und klassische deutsche Küche unter dem Motto „frisch, regional und lecker“.

Inserat. „Das ist mein Baby“, freut sich Philipp Siweck vom Restaurant „Das Philipp’s“ in Ehestorf. Seit Mai 2...

„Verkauf einer Immobilie“ - BVFI eröffnet Regionaldirektion

Jeanette Böhm ist professioneller Ansprechpartner für Eigentümer, Mieter und Vermieter vor Ort.

Inserat. Wohnen ist ein hohes Gut – daher beabsichtigt der BVFI eine noch größere Nähe zu seinen Immobilien-Unterne...

DRK-Shop „Schwester Henny“: Schönes und Mode von Mensch zu Mensch

Im Second-Hand-Shop „Schwester Henny“ des DRK Harburg gibt es gute erhaltene Secondhand-Kleidung und Wohnaccessoires. | Foto: DRK

Inserat Im Second-Hand-Shop "Schwester Henny" des Harburger Deutschen Roten Kreuz im Harburger Ring 8-10 werden besonder...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.