Handy Welt
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Grauer Esel - Bar, Café, Weinstube
Handelshof
Rieckhof Eventplaner
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies

Jubiläum: Seit 30 Jahren führt Heike Plätke die Kneipe Bla Bla

Harburger Gastro- & Szene-Adel: Seit 30 Jahren ist Heike Plätke Chefin der Kneipe Bla Bla. | Foto: Niels Kreller

Harburg. Für die einen ist sie eine Art zweites Wohnzimmer, für die anderen der Ort um neues zu erfahren oder neues aus ihrem Leben zu erzählen. Und für wieder andere ist es einfach ein Ort, an dem sie gerne ein Bierchen trinken und sich unterhalten. Für jeden und jede hat Heike Plätke in der Kneipe Bla Bla in der Seevepassage ein offenes Ohr. Und das seit nunmehr 30 Jahren – sie gehört sozusagen zum alteingesessenen Harburger Gastro- uns Szene-Adel.

Damals, im Oktober 1989, übernahm die gerade erst 21-jährige Heike Eddelbüttel die Kneipe von ihrem Vorgänger Kosta Engelzos. „Der Laden stand zum Verkauf und Kosta fragte mich“, so Heike Plätke. Dabei war sie selbst gerade erst seit kurzer Zeit als Aushilfskellnerin dabei. „Ich habe gesehen, dass die Kneipe Potential hat und wollte sie auch erhalten – und da habe ich zugeschlagen.“

Über die Jahre hat sich einiges getan. Nicht nur, dass Heike Eddebüttel Torsten Plätke kennenlernte, die beiden heirateten und zwei Söhne haben. Auch das Aussehen der Kneipe Bla Bla hat sich grundlegend verändert. „Wir haben hier viel umgebaut“, so Heike Plätke. „Zum Beispiel haben wir auch eine kleine Bühne für Live Musik eingebaut und zuletzt kam der neue Tresen, der mit seinem helleren Holz den Raum deutlich freundlicher macht als sein Vorgänger.“ Die größte Neuerung für die Kneipe war das Nichtraucherschutzgesetz, erinnert sich Heike Plätke. „Vorher gab es hier Frühstück und Kleinigkeiten wie Frikadellen.“

Auch heute noch beschreitet Heike Plätke mit dem Bla Bla immer wieder neue Wege. So gibt es neben ab und zu Live Musik auch ein regelmäßiges Musik Quizz und das Angebot wurde um Craft Beer erweitert. Am Wochenende wird 70er und 80er Jahre Musik gespielt. „Back tot he roots also“, so Heike Plätke. Und man kann das Bla Bla auch mieten. „Wir hatten schon einige Klassentreffen, die hier gefeiert haben.“

Neuste Artikel

WM-Titel Nummer zehn für Grün-Gold-Club Bremen bei den Titelkämpf…

Präsentierten sich auf eigenem Parkett in der Bremer Stadthalle in Bestform: Die acht Paare des Weltmeister-Teams vom Grün-Gold-Club Bremen. | Foto: Wolfgang Gnädig

Bremen/Buchholz. Mit überzeugenden Leistungen in der Vor-, Zwischen- und Endrunde haben die acht Paare vom Grün-Gold-Clu...

Weiterlesen

Abschied nach 47 Jahren - Landrat Rainer Rempe würdigtw Ordnungsa…

Landrat Rainer Rempe (links) verabschiedet Ronald Oelkers in den Ruhestand. | Foto: ein

Winsen/Hoopte. Mit einer Feierstunde hat Landrat Rainer Rempe Ordnungsamtsleiter Ronald Oelkers aus Hoopte verabschiedet...

Weiterlesen

Rotarier sind 15. Harburger Torwandmeister auf dem Weihnachtsmark…

Gekonnt kickt die Vorsitzende der Harburger FDP, Viktoria Ehlers, den Ball in Richtung Torwand. | Foto:Niels Kreller

Harburg. Harburg hat einen neuen Torwandmeister auf dem Harbruger Weihnachtsmarkt! Mit neun Treffern hat sich am vergang...

Weiterlesen

Umweltfreundliche Mobilität - Der ADFC im Landkreis Harburg hat s…

Über den neuen Fahrradanhänger freuen sich ADFC-Vorstandsmitglied Gerhard Hahn (von links), die ADFC-Kreisvorsitzende Karin Sager, Landrat Rainer Rempe und ADFC-Projektleiter Günter Scheele. | Foto: ein

Winsen. Die ersten Anfragen liegen bereits vor: Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) im Landkreis Harburg hat sei...

Weiterlesen

Inserate

DRK-Shop „Schwester Henny“: Schönes und Mode von Mensch zu Mensch

Im Second-Hand-Shop „Schwester Henny“ des DRK Harburg gibt es gute erhaltene Secondhand-Kleidung und Wohnaccessoires. | Foto: DRK

Inserat Im Second-Hand-Shop "Schwester Henny" des Harburger Deutschen Roten Kreuz im Harburger Ring 8-10 werden besonder...

Großer Jubiläumsball im Privathotel Lindter: Die Clubtanzschule Hädrich wird 75!

Stefan Thimm von der Clubtanzschule Hädrich freut sich auf den großen Jubiläumsball zum 75-jöhrigen Bestehen der Tanzschule im Privathotel Lindter.

Inserat. Als Gerd und Traute Hädrich im Oktober 1945 ihr Tanzinstitut Hädrich eröffnen, ist die Erstausstattung nur ein ...

Das Philipp’s – frische, saisonale und regionale Küche neu in Ehestorf

Philipp Siweck und Viola Giesler setzen im „Das Philipp’s“ in Ehestorf auf eine moderne und klassische deutsche Küche unter dem Motto „frisch, regional und lecker“.

Inserat. „Das ist mein Baby“, freut sich Philipp Siweck vom Restaurant „Das Philipp’s“ in Ehestorf. Seit Mai 2019 hat er...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung