Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Rieckhof Eventplaner
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Handy Welt

Harburg-Huus - Unterkunft für Obdachlose: Wenn ein Zuhause wichtiger denn je ist

Das Harburg-Huus, die Unterkunft für Obdachlose des DRK Harburg, ist zur Zeit wichtiger denn je. | Foto: Niels Kreller

Gastbeitrag. Das Leben auf der Straße ist schon in normalen Zeiten nicht leicht, aber wenn eine Epidemie wie Covid 19 grassiert, wird es noch viel schlimmer. Da sind Obdachloseneinrichtungen wie das Harburg-Huus des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) die einzigen Rückzugsorte, die bleiben.

Wenn Geschäfte geschlossen sind und die Passanten auf dem Weg zu Hamsterkäufen vorbei hasten oder aus Furcht vor Ansteckungen nicht mehr stehen bleiben mögen, wird der Überlebenskampf unermesslich. Empfehlungen, wie zuhause zu bleiben, auf die eigene Gesundheit zu achten und sich regelmäßig zu waschen, sind von obdachlosen Menschen nicht zu erfüllen.

Nachdem viele Angebote für Obdachlose in den letzten Tagen schließen mußten, suchen noch mehr Gäste als ohnehin das Harburg-Huus als Zuflucht auf. Die Möglichkeit, sich die Hände gründlich zu waschen, zu duschen, die benutzte Kleidung in die Waschmaschine stecken zu können und bei Bedarf medizinische Hilfe zu erhalten, hat eine noch größere Bedeutung bekommen.

Dabei arbeiten unsere Kolleginnen und Kollegen im Harburg-Huus jetzt am Limit. Unsere ehrenamtlichen Helfer haben wir vorsichtshalber gebeten, zur Verringerung des Infektionsrisikos vorübergehend nicht zu kommen. Gemeinsame Freizeitaktivitäten oder auch Beratungsangebote mußten deshalb erst einmal ausgesetzt werden.

Das Harburg-Huus ist zur Zeit wichtiger denn je. Und da dieses Angebot alleine durch Spenden finanziert wird, ist das Rote Kreuz gerade jetzt auf Unterstützung dringend angewiesen.:

DRK-Spendenkonto „Obdachlosenhilfe“ bei der Hamburger Sparkasse: IBAN DE77 2005 0550 1262 2275 39

Info

Harald Krüger ist Vorstand des DRK in Harburg.

Das Harburg-Huus ist eine Unterkunft für Obdachlose des DRK Harburg im Außenmühlenweg. Das Besondere am Harburg-Huus: Im Gegensatz zu anderen Unterkünften dürfen Obdachlose hier ihre Hunde mitbringen.

Neuste Artikel

Oster-Gottesdienste im Ev.-luth. Kirchenkreis Hittfeld

An den Ostertage übertragen viele Kirchengemeinden im Kirchenkreis Hittfeld Andachten im Internet - wie hier aus der HIttfelder Mauritiuskirche. | Foto: C. Wöhling

Hittfeld. Ostern ohne Gottesdienste – wie geht das? Die Kirchen bleiben auch zu Ostern in der Corona-Krise geschlossen...

Weiterlesen

Kita-Beiträge sollen in Seevetal erstattet werden

Die gemeinde Seevetal will Eltern die Kita-Gebühren aufgrund der Schließung der Kitas wegen Corona erlassen.

Hittfeld. Die Gemeinde Seevetal will die Eltern von Kindern in Seevetaler Kindertagesstätten finanziell entlasten. Es i...

Weiterlesen

Dein Zuhause, dein Hörsaal: TU Hamburg-Harburg startet digital i…

Ob von zuhause oder von unterwegs: Das Sommersemster 2020 an der TU Hamburg findet nun größtenteils digital statt. | Foto: TUHH

Harburg. Die Technische Universität Hamburg-Harburg (TUHH) beginnt am 20. April das Sommersemester und stellt dabei wei...

Weiterlesen

Corona | Leiter des Gesundheitsamtes mitten in der Pandemie aufs …

Dr. Anke Jobmann, Harburgs Dezernentin  für Soziales, Jugend und Gesundheit, betritt am Mittwochmorgen das Harburger Gesundheitsamt auf dem Weg zu einer Besprechung. | Foto: Niels Kreller

Harburg. „In der Krise beweist sich der Charakter“, hat Helmut Schmidt einmal gesagt. In Harburg wurde nun der Leite...

Weiterlesen

Inserate

Physiotherapie im Centrum weiter geöffnet!

Das Team der Physiotherapie im Centrum ist auch weiterhin für Patienten da.

Inserat. Gute Nachrichten für Patienten: Die Physiotherapie im Centrum in Harburg ist weiterhin trotz Corona geöffnet ...

DRK-Shop „Schwester Henny“: Schönes und Mode von Mensch zu Mensch

Im Second-Hand-Shop „Schwester Henny“ des DRK Harburg gibt es gute erhaltene Secondhand-Kleidung und Wohnaccessoires. | Foto: DRK

Inserat Im Second-Hand-Shop "Schwester Henny" des Harburger Deutschen Roten Kreuz im Harburger Ring 8-10 werden besonder...

Physiotherapie im Centrum innovativ

Physiotherapeutin & Stipendiatin Antonia Hupfeld bei der Videotherapie.

Inserat. Wie alle Harburger Unternehmen, passt sich auch die Physiotherapie im Centrum den durch die Corona Krise entsta...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.