Trauerhaus Kirste Bestatungen
Handy Welt
Rieckhof Eventplaner
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies

Wegen Asbestfunden: Kita Emmelndorf länger geschlossen als geplant

DIe Kita in Emmelndorf ist wegen eines Asbestfundes länger geschlossen alsgeplant.

Emmelndorf. Die DRK-Kindertagesstätte in Emmelndorf muss länger geschlossen bleiben als geplant. Im Laufe der Sanierung der durch einen Feuchtigkeitsschaden betroffenen Einrichtung traten jetzt weitere Probleme auf.

Im Rahmen der Schadenbeseitigung soll die Kita auch modernisiert werden. Dabei wurden auch die mit Holz verkleideten oberen Wand- und Deckenbereiche entfernt. Bei Raumluftmessungen stellte der vor Ort tätige Baubiologe fest, dass der freigelegte Wandaufbau Anlass zur Vermutung gibt, dass asbesthaltige Teile, wie sie früher zum Beispiel bei Fugenmörtel oder im Kleber vorkamen, verwendet worden sein könnten. Es wurden deshalb Materialmischproben von diesen Wandbereichen genommen und im Rahmen eines Schnelltests analysiert. Dieser Test ergab, dass sich Asbest in diesen Werkstoffen befindet. Daraufhin wurden alle weiteren Sanierungsarbeiten in der Kita eingestellt und eine Schadstoffuntersuchung der Wände, Decken und angrenzenden Bauteile in Auftrag gegeben.

Es finden derzeit feinteilige Untersuchungen statt, aus welchen hervorgehen wird, in welchen Bauteilen hier Asbest verbaut worden ist. Mit schriftlichen Ergebnissen der Untersuchungen und der Abstimmung mit dem Gewerbeaufsichtsamt ist frühestens in vier Wochen zu rechnen. Anschließend können erst Aussagen bezüglich der generellen Sanierungsfähigkeit der Einrichtung getroffen werden.

Die ursprünglich für April/Mai dieses Jahres geplante Wiederinbetriebnahme ist daher nicht möglich. Zwei der drei Kita-Gruppen verbleiben aus diesem Grund weiterhin im Fleester Hoff in Fleestedt. Die dritte Gruppe, die bisher in der benachbarten Grundschule Emmelndorf untergekommen ist, muss vorübergehend auf die DRK-Kita „Am Redder“ in Hittfeld ausweichen, da im Rahmen des derzeitigen Um- und Neubaus der Grundschule in den nächsten Monaten keine geeigneten Räumlichkeiten zur Verfügung stehen.

Unabhängig von der Entscheidung, wie es mit der Kita Emmelndorf weitergeht wird derzeit angestrebt, dass nach Abschluss der Arbeiten an der Grundschule Emmelndorf im Herbst dieses Jahres eine Unterbringung aller Kita-Kinder auf dem Schulgelände möglich sein wird.

Neuste Artikel

Oster-Gottesdienste im Ev.-luth. Kirchenkreis Hittfeld

An den Ostertage übertragen viele Kirchengemeinden im Kirchenkreis Hittfeld Andachten im Internet - wie hier aus der HIttfelder Mauritiuskirche. | Foto: C. Wöhling

Hittfeld. Ostern ohne Gottesdienste – wie geht das? Die Kirchen bleiben auch zu Ostern in der Corona-Krise geschlossen...

Weiterlesen

Kita-Beiträge sollen in Seevetal erstattet werden

Die gemeinde Seevetal will Eltern die Kita-Gebühren aufgrund der Schließung der Kitas wegen Corona erlassen.

Hittfeld. Die Gemeinde Seevetal will die Eltern von Kindern in Seevetaler Kindertagesstätten finanziell entlasten. Es i...

Weiterlesen

Dein Zuhause, dein Hörsaal: TU Hamburg-Harburg startet digital i…

Ob von zuhause oder von unterwegs: Das Sommersemster 2020 an der TU Hamburg findet nun größtenteils digital statt. | Foto: TUHH

Harburg. Die Technische Universität Hamburg-Harburg (TUHH) beginnt am 20. April das Sommersemester und stellt dabei wei...

Weiterlesen

Corona | Leiter des Gesundheitsamtes mitten in der Pandemie aufs …

Dr. Anke Jobmann, Harburgs Dezernentin  für Soziales, Jugend und Gesundheit, betritt am Mittwochmorgen das Harburger Gesundheitsamt auf dem Weg zu einer Besprechung. | Foto: Niels Kreller

Harburg. „In der Krise beweist sich der Charakter“, hat Helmut Schmidt einmal gesagt. In Harburg wurde nun der Leite...

Weiterlesen

Inserate

Physiotherapie im Centrum innovativ

Physiotherapeutin & Stipendiatin Antonia Hupfeld bei der Videotherapie.

Inserat. Wie alle Harburger Unternehmen, passt sich auch die Physiotherapie im Centrum den durch die Corona Krise entsta...

„Verkauf einer Immobilie“ - BVFI eröffnet Regionaldirektion

Jeanette Böhm ist professioneller Ansprechpartner für Eigentümer, Mieter und Vermieter vor Ort.

Inserat. Wohnen ist ein hohes Gut – daher beabsichtigt der BVFI eine noch größere Nähe zu seinen Immobilien-Unterne...

Physiotherapie im Centrum weiter geöffnet!

Das Team der Physiotherapie im Centrum ist auch weiterhin für Patienten da.

Inserat. Gute Nachrichten für Patienten: Die Physiotherapie im Centrum in Harburg ist weiterhin trotz Corona geöffnet ...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.