Bellandris Matthies Gartencenter
Rieckhof Eventplaner
Trauerhaus Kirste Bestatungen

Harburger Jägerball für 2021 schon jetzt abgesagt

Im Februar konnten die Harburger Jäger ihren Ball noch mit einem neuen Besucherrekord feiern. Für 2021 ist er nun wegen Corna abgesagt worden. | Foto. Niels Kreller

Harburg. Jetzt hat es auch die Harburger Jägerschaft erwischt: Nachdem der ebenso beliebte wie traditionsreiche Jägerball im vergangenen Februar kurz vor dem Beginn der Corona-Pandemie noch als eine der letzten Veranstaltungen in Harburg stattfinden konnte, ist der Jägerball 2021 schon jetzt abgesagt worden. Hannelore Ziegler, 2. Vorstandsvorsitzende der Jägerschaft Harburg: "Im Rückblick unfassbar, welch ein Glück. Wir durften unseren Ball 2020 noch erfolgreich durchführen, bevor Corona uns alle in unsere Schranken wies. Wie selbstverständlich haben wir jedes Jahr unseren Jägerball gefeiert, unsere Gesellschaftsjagden mit jagdlichem Brauchtum veranstaltet und nun müssen wir uns reduzieren auf „Achtsamkeit“ mit einschneidenden Konsequenzen."

Aus diesem Grund haben sich die Jäger zum großen Bedauern ihrer treuen Ballbesucher entscheiden müssen, den nächsten Jägerball abzusagen. Hannelore Ziegler: "Unvorstellbar nach 73 Jahren. Wir sind jedoch fest davon überzeugt und daran arbeiten wir mit vollen Kräften, dass wir 2022 wieder zu einem grandiosen „Jägerball 2022“ im Privathotel Lindtner in Heimfeld einladen dürfen und freuen uns schon heute auf die Teilnahme und Unterstützung vieler Harburger aus Stadt und Land."

Natürlich ist es für die Aktiven der Jägerschaft Harburg auch besonders wichtig, dass die Sponsoren ihnen die Treue halten, denn nur so können sie den Jägerball weiterhin zu diesem einmaligen Event werden lassen und eine Spende für einen guten Zweck generieren. Hannelore Ziegler: "In diesem Jahr freuen wir uns sehr, „Netti`s Naturkinder“ mit einer Spende von 1.000 Euro unterstützen zu können. Ein wunderschönes Projekt, das über die „Stiftung Wald & Wild in Mecklenburg-Vorpommern“ ins Leben gerufen wurde und sich, durch das Engagement von Annette von Karp, zwischenzeitlich überregionaler Beliebtheit erfreut."

Werbung

Hannelore Ziegler weiß: "Leider haben viele Kinder immer noch viel zu wenig Beziehung zur Natur und hier ist Annette von Karp gefragt. Mit ihren wöchentlichen Filmen auf „You Tube“ während des „Lock Downs“ gab sie unter anderem interessierten Eltern jede Woche Anregungen, wie sie mit ihren Kindern aktiv Wald, Feld und Flur erleben können. Wir sind glücklich, dieses unglaublich spannende Projekt mit unserer Spende ein wenig unterstützen zu können. In diesem Sinne freut sich der Vorstand der Bezirksgruppe Harburg schon sehr auf ein fröhliches Wiedersehen beim „Jägerball 2022 im Hotel Lindtner in Heimfeld. "

Werbung

Neuste Artikel

Eltern prügeln sich auf Sportplatz – Zwei Verletzte

Ein Mann musste nach nach der Schlägerei mit einer Platzwunde ins Krankanhaus gebracht werden. | Foto: HamburgNews

Eißendorf. Erst stritten die Kinder, dann eskalierte die Situation: Am Freitagnachmittag kam es gegen 17:18 Uhr auf dem...

Weiterlesen

Beratung im Harburg Huus: Raus aus der Obdachlosigkeit

Erfolgreicher Netzwerker: DRK-Sozialarbeiter Henning Eberhardt, Harburg-Huus | Foto: DRK Hamburg-Harburg.e.V.

Harburg. Eine UNterkunft für die Nacht - das ist für Obdachlose das Harburg Huus des DRK Harburg in den drei Jahren se...

Weiterlesen

Coronaschnelltests jetzt auch in Marmstorf möglich

Emina Bostelmann und Hamid Shah begrüßen die Kunden im Corona-Schnelltestzentrum in Marmstorf, dem Restaurant Nova. | Foto: Niels Kreller

Marmstorf. Auch Marmstorf hat jetzt ein Corona-Schnelltestzentrum: Am Mittwoch eröffnete es im Restaurant Nova, dem ehe...

Weiterlesen

Pandemie als lustiges und buntes Event? Kampagne gegen hohe Inzid…

Stelzenläufer verteilten in der Harburger Innenstadt Flyer und Masken. | Foto: Niels Kreller

Harburg. Am heutigen Donnerstag gaben die grüne Bezirkssenatorin Katharina Fegebank und Bezirksamtsleiterin Sophie Fred...

Weiterlesen

Inserate

Kita „elbzwerge“ im Harburger Binnenhafen feiert kurdisches Neujahrsfest

Natürlich wurde auf dem Newroz-Fest der elbzwerge auch richtig getanzt.

Inserat. Buntes Treiben herrschte am Montag in der elbzwerge Kita Harburg „Villa Lengemann“, in der Blohmstraße 22...

Guter Zeitpunkt für Immobilienverkauf: TeamNord Immobilien GmbH berät kompetent

Jeanette Böhm von der TeamNord Immobilien GmbH bietet Ihnen eine kostenlose Werteinschätzung und fachkundige Beratung.

Inserat. Wer seine Immobilie verkaufen will, erwischt eine gute Zeit: Die Preise und die Nachfrage sind hoch. Auch währ...

Die Bike-Saison startet: Bike Park Timm hat E-Bikes und mehr auf Lager!

Die Bike-Saison kann kommen: Das Lager von Bike Park Timm ist gut gefüllt.

Inserat. Nach dem Lockdown soll es jetzt endlich wieder aufs Bike und raus in die Natur gehen. Wer aber sein E-Bike star...