Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Rieckhof Eventplaner
Handy Welt
Trauerhaus Kirste Bestatungen

Harburger Schützengilde gedenkt den Opfern der Weltkriege

Der Kranz der Harburger Schützengilde zum Gedenken an die Opfer der beiden Weltkriege wurde in diesem Jahr nur durch den 1. Schaffer Frank Kirste und den 2. Patron Klaus-Jürgen Hübner auf dem Schwarzenberg niedergelegt. | Foto: ein

Harburg. „Der Deputation war es gerade jetzt ein Bedürfnis an die besonders dunklen Stunden der Geschichte zu erinnern und den Opfern der verheerenden Weltkriege zu gedenken“, so Nico Ehlers, Pressesprecher der Harburger Schützengilde. Für die Gilde ist es an jedem Volkstrauertag Tradition, zum Gedenken der Opfer der beiden Weltkriege einen Kranz am Mahnmal auf dem Schwarzenberg niederzulegen. Aber aufgrund der Coronapandemie war dies in diesem Jahr nicht wie sonst üblich in größerem Rahmen möglich.

So legten nur der 2. Patron der Gilde, Klaus-Jürgen Hübner, und der 1. Schaffer Frank Kirste den Kranz nieder. Eine Rede gab es in diesem Jahr nicht. „Die Pandemie hält die Weltgemeinschaft fest im Griff, es gilt sich solidarisch zu zeigen, diese Krise gemeinsam zu meistern und sich daran zu erinnern, dass es die Menschheit immer geschafft hat. Egal wie groß die Entbehrungen oder Herausforderungen auch waren“, so Ehlers.

Anzeige

Neuste Artikel

Millioneninvestition in Kultur und Soziales: Rieckhof wird sanier…

Freuen sich über die große Finanzspritze für den Rieckhof und das neue Quartierszentrum im Ohrnsweg: Hamburgs Finanzsenator Andreas Dressel (SPD), Rieckhof-Geschäftführer Jörn Hansen, , Bezirksamtsleiterin Sophie Fredenhagen und der Bundestagsabgeordnete Metin Hakverdi (SPD) (v.L.n.R.). | Foto: Niels Kreller

Harburg/Neugraben-Fischbek. „Ich habe das auch erst am Freitag um 13 Uhr erfahren und musste erst einmal rechts ranfah...

Weiterlesen

Tragischer Unfall: Frau von Auto erfasst und getötet

Sachverständige haben zur Unfallrekonstruktion die Unfallstelle vermessen. | Foto: ein

Marmstorf. Zu einem tragischen Verkehrsunfall kam es am frühen Samstagabend im Ernst-Bergeest-Weg in Marmstorf. Dort wu...

Weiterlesen

Diskothek Freudenhaus startet Flohmarkt

Unter anderem bietet Hendrick Teetz beim Dauerflohmarkt in der Diskothek Freudenhaus die kunstvollen AIr-Brush-Bilder aus der Garage zum Kauf an. | Foto: Niels Kreller

Buxtehude. Der erneute Lockdown hat auch die Diskothek Freudenhaus von Hendrick Teetz in Buxtehude getroffen. Dabei war ...

Weiterlesen

Kunsta(u)ktion zu Gunsten des Harburg-Huus

Ines Laqua hofft auf eine rege Teilnahme an der Auktion zu Gunsten des Harburg Huus. | Foto: Niels Kreller

Harburg. Es ist eine tolle A(u)ktion, die der Ralf Schwinge und Ines Laqua ins Leben gerufen haben: Zu Gunsten der Obdac...

Weiterlesen

Inserate

Königliche Steinofenpizza – Marmstorfs Schützenkönig Sebastian Winter ist jetzt im Restaurant Nova

Marmstorfs Schützenkönig Sebastian „Basti“ Winter (links) und Zamim Shah freuen sich über die neue Steinofenpizza im Nova Restaurant in Marmstorf.

Inserat. Die vergangenen Wochen hat das Restaurant Nova im Schützenhof Marmstorf gut genutzt und sich auf die Wiederer...

Die Physiotherapie im Centrum ist weiter für Sie da

Auch während des erneuten Lockdowns ist die Physiotherapie im Centrum in Harburg von Inhaberin Sabina Kunze weiter geöffnet.

Inserat. Die Physiotherapie im Centrum ist, wie von den Behörden vorgesehen, auch ab dem 2. November 2020 weiterhin ge...

Helmut Egler belegt vierten Rang bei der European-Moto-Trophy

Das RED BARON MV Agusta Racing Team.

Hochgestecktes Ziel für die kommende Saison: Win the race! Inserat. Helmut Egler vom „RED BARON“ MV Agusta Racing ...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.