Rieckhof Eventplaner
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Handy Welt
Trauerhaus Kirste Bestatungen

Brandanschlag: Molotow-Cocktails auf Wohneinrichtung für psychisch kranke Menschen

Der Screenshot aus dem Video eines Bewohners der Elbfähre zeigt den Täter beim Werfen eines Molotow-Cocktails. | Foto: ein

Heimfeld. Am Donnerstagabend gab es in der Heimfelder Straße einen Brandanschlag auf die Einrichtung „Elbfähre“. Die Einrichtung mit drei Wohngruppen und zehn 2021 01 08 blaulicht1aEinzelwohnungen des Vereins "Die Fähre e.V."  bietet psychisch erkrankten Menschen Wohnung und Betreuung.

Ein Mann hatte mindestens zwei Molotow-Cocktails gegen ein Fenster im Erdgeschoss geworfen. Die Scheibe ging dabei zwar nicht zu Bruch, aber weil das Fenster auf Kipp stand, drang brennende Flüssigkeit in die Wohnung und setzte die Küche einer Wohngruppe in Brand. Ein Betreuer konnte das Feuer schnell löschen und die Feuerwehr sicherte den Brandort noch einmal ab.

Mehrere Personen mussten aufgrund epileptischer Anfälle durch die Rettungskräfte und den Notarzt versorgt werden. Die Bewohner der „Elbfähre“ mussten bei Schneefall zunächst im Freien auf der Straße warten, konnten dann aber kurzfristig im Café der Seniorenresidenz An der Rennkoppel untergebracht werden.

Werbung

Ein Bewohner der Einrichtung konnte den Täter sogar mit dem Smartphone bei seiner Tat aufnehmen. Der ist wohl in der Einrichtung bekannt und hat dort Hausverbot. Der Führungs- und Lagedienst der Polizei ging am Abend von einer Beziehungstat aus. Die Ermittlungen zum Täter dauern an. Ein 27-jähriger rückte zunächst in den Fokus der Ermittlung. Da er aber nicht mehr angetroffen wurde, gab es eine Fahndung, die allerdings erfolglos. Ob er überhaupt der Täter ist, ist im Moment auch fraglich.*

*Der Lagedienst der Polizei hatte am frühen Morgen noch mitgeteilt, dass der 27-jährige als Täter festgenommen worden sei.

Werbung

Neuste Artikel

Kultur im Lockdown - wie geht es weiter? Interview mit Borhen Azz…

Borhen Azzouz, Vorsitzender des neugegründeten Deutschen Eventverbandes, spricht über Lage und Perspektiven der Eventbranche während und nach dem Corona-Lockdown. | Foto: Niels Kreller

Harburg. Die Eventbranche leidet unter dem Lockdown. Wie geht es jetzt weiter? Was muss dringend geschehen? Welche Persp...

Weiterlesen

Endlich geimpft: Silke Fischer gehörte beim DRK Harburg zu den e…

Silke Fischer, Pflegerische Leiterin Palliative Care Team beim Harburger Roten Kreuz, bei der Coronaschutzimpfung in den Hamburger Messehallen. | Foto: privat/DRK Harburg

Harburg. Für Silke Fischer vom ambulanten Pflegeteam des Harburger DRK war von vornherein klar: Sie lässt sich gegen C...

Weiterlesen

Neue Corona-Regeln: Home Office soll Pflicht werden

Nach den Beratungen der Ministerpräsidenten gelten bald auch in Hamburg neue Regeln zur Bekämpfung der Corona-Pandemie. Das verkündete heute der Hamburger Senat um Bürgermeister Peter Tschentscher. | Foto: ein

Harburg/Hamburg. „Es gibt den Eindruck, dass die Mobilität immer noch zu hoch ist.“ Und diese Mobilität zur Bekäm...

Weiterlesen

Nach Diebstahl eines Zigarettenautomatens festgenommen

Neu Wulmstorf. Kein Glück für zwei Diebe in der Nacht von Dienstag auf MIttwoch in Neu Wulmstorf: Gegen 2:50 Uhr bemer...

Weiterlesen

Inserate

Studio 22 by Okan – der neue Barber-Shop in Finkenwerder

Okan Yavas (2.v.L.) freut sich mit Burak Sevgili, Sefa Eraslan und Antonio Gluba auf ihre Kunden im Studio 22 Barber Shop in Finkenwerder.

Inserat. Der Bart – heutzutage ist er wieder in und ein Modeaccessoires für den stylishen Mann. Aber er darf nicht wi...

Fismer Lecithin: „Wir schaffen Vertrauen durch Kompetenz und Sicherheit”

Bei Fismer Lecithin liegt die Leidenschaft für das vielseitige und wirkungsvolle Multitalent Lecithin in der Familie: Inhaber Peter Fismer, Peer Lucas Fismer und Lena Bahde-Fismer (v.L.).

Inserat. Die Leidenschaft für das vielseitige und wirkungsvolle Multitalent Lecithin ist bei Fismer Lecithin greifbar...

Torten im Außer-Haus-Verkauf im Hofladen & Café Obsthof PuurtenQuast

Der Obsthof PuurtenQuast in Neuenfelde im Alten Land ist ein magischer Ort, der alle Sinne anspricht. Hier gibt es Torten und Kuchen zum Abholen.

Inserat. Der Hofladen & Café Obsthof PuurtenQuast im Alten Land ist ein magischer Ort, der das Einkaufen regionaler...