Trauerhaus Kirste Bestatungen
Rieckhof Eventplaner
Bellandris Matthies Gartencenter

Regionalpark Rosengarten-Shuttle startet wieder Anfang Juli

Sandra Beckerund Dirk Seidler weihten den Fahrradanhägner des Regionalpark Rosengarten-Shuttles am Freilichtmuseum am Kiekeberg ein. | Foto: ein

Rosengarten. Am 3. Juli geht es wieder los für den kostenlosen Regionalpark-Shuttle Rosengarten. Und das ist auch gut so, denn das Wetter wird besser und besser, die Sonne lacht und die Natur wie auch die Points of Interest im Regionalpark locken die Ausflügler. Touristen und Einheimische können den Shuttle-Service um mit oder ohne Rad in den Naturpark zu gelangen und Touren rund um Karlstein, Trelder Berg oder Kiekeberg zu machen.

„Der Regionalpark Rosengarten lockt viele Besucher aus der Metropolregion Hamburg an. Mit dem Shuttle haben die Menschen die Möglichkeit, den Regionalpark umweltschonend und stressfrei zu erreichen und zu erleben“, so der Dirk Seidler, Bürgermeister der Gemeinde Rosengarten und Vorsitzender des Regionalpark Rosengarten e.V.

Die kostenfeie Nutzung wird dabei durch die Sparkasse Harburg-Buxtehude unterstützt. „Den Regionalpark Rosengarten im Herzen unseres Geschäftsgebiets zu haben, ist ein absolutes Privileg. Und wenn unsere Sparkasse dazu beitragen kann, den Menschen die wunderbare Natur in unserer Region zugänglich zu machen, ist das großartig. Unser Anliegen ist es, die Menschen mit der Region zu verbinden, so wie es auch der Regionalpark-Shuttle tut“, begründet Sandra Becker, Regionaldirektorin Privatkunden, das langjährige Sponsoring der Sparkasse. Außerdem sei es unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit gut, wenn Touristen ihr Auto dank des Regionalpark-Shuttles zu Hause stehen lassen können. „Weil´s uns um den Schutz und Erhalt des Regionalparks geht.“

Werbung

Sandra Becker und Dirk Seidler weihten den Fahrradanhänger am Freilichtmuseum a, Kiekeberg ein, auf dem die Ausflügler ihre Fahrräder mitnehmen können - bis zu 14 Räder finden hier ihren Platz. Und zu erleben gibt es im Regionalpark jede Menge. Nicht nur das Freilichtmuseum ist ein Anziehungspunkt, auch der Wildpark Schwarze Berge ist ein Highlight für Groß und Klein. Und die Harburger und Schwarzen Berge wecken mit ihren steilen Anstiegen, weiten Ausblicken und tief eingeschnittenen Tälern Berggefühle. Heide-, Moor- und Ackerlandschaften sowie das idyllische Tal der Este komplettieren den attraktiven Landschaftsmix. Für alle, die die Region gerne aktiv erkunden wollen, gibt es ein Netz hochwertiger Rad-, Wander-, Mountainbike- und Nordic Walking-Freizeitrouten.

Der Shuttle-Service verbindet bis zum 3. Oktober die Highlights des Regionalparks. An Wochenenden und Feiertagen fährt der Shuttle insgesamt 27 Haltestellen an, der Fahrplan wird demnächst über die Internetseite www.regionalpark-shuttle.de sowie einen Flyer beworben.

Werbung

Neuste Artikel

Sonder-Impfaktion gegen Corona im Landkreis Harburg.

Landkreis Harburg. 2.000 zusätzliche Impfdosen mit AstraZeneca stehen im Landkreis Harburg bereit. Dieses ist ein Sonde...

Weiterlesen

Raubüberfall: Frau wird in eigener Wohnung mit Schusswaffe bedro…

Harburg. Eine 25-jährige Frau wurde in ihrer eigenen Wohnung Opfer eines Raubüberfalls. Die beiden Täter bedrohten si...

Weiterlesen

EM: Feuerwache in Regenbogenfarben – Erleichterung über Unents…

Ein Zeichen für Toleranz und Weltoffenheit: Die Wache der Freiwilligen Feuerwehr Eißendorf erstrahlt in Regenbogenfarben. | Foto: Niels Kreller

Harburg. Zittern auch am gestrigen Abend in Harburg beim Spiel der „Mannschaft“ in der Allianz Arena in München geg...

Weiterlesen

DRK-Kleiderkammer öffnet wieder

Die Kleiderkammer in der Rote-Kreuz-Straße 3-5 ist ab 1. Juli wieder jeden Donnerstag geöffnet. Die ehrenamtlichen DRK-Helferinnen freuen sich, Kleidung an Menschen mit wenig Einkommen abgeben zu können. | Foto: DRK Hamburg-Harburg

Harburg. Eine wichtige Entwicklung für viele Menschen: Am 1. Juli öffnet die Kleiderkammer des DRK Harburg wieder ihre...

Weiterlesen

Inserate

Die Bike-Saison startet: Bike Park Timm hat E-Bikes und mehr auf Lager!

Die Bike-Saison kann kommen: Das Lager von Bike Park Timm ist gut gefüllt.

Inserat. Nach dem Lockdown soll es jetzt endlich wieder aufs Bike und raus in die Natur gehen. Wer aber sein E-Bike star...

Gold so wertvoll wie noch nie: Edelmetall steigt auf Höchststand

Inserat. Weiterhin gute Nachrichten für die Besitzer von Goldschmuck, Münzen und Barren: Der Preis für das gelbe Edel...

Guter Zeitpunkt für Immobilienverkauf: TeamNord Immobilien GmbH berät kompetent

Jeanette Böhm von der TeamNord Immobilien GmbH bietet Ihnen eine kostenlose Werteinschätzung und fachkundige Beratung.

Inserat. Wer seine Immobilie verkaufen will, erwischt eine gute Zeit: Die Preise und die Nachfrage sind hoch. Auch währ...