Trauerhaus Kirste Bestatungen
Bellandris Matthies Gartencenter
Rieckhof Eventplaner

Geisterfahrer: Auf der falschen Seite der B75 unterwegs

Buchholz-Dibbersen. Ein 82-jähriger Geisterfahrer sorgte am gestrigen Mittwochabend (14. Juli 2921) auf der B75 zwischen Buchholz und der Autobahnauffahrt Dibbersen für Aufregung. Gegen 22 Uhr wurde der Polizei ein Auto gemeldet, dass ohne Licht auf der falschen Straßenseite unterwegs war. Als die Polizei eintraf konnten sie den Geisterfahrer stoppen, der sich schon im Kreisverkehr unmittelbar vor der Autobahnauffahrt befand.

Als die Beamten den 82-jährige aus Osterholz-Scharmbeck befragten gab dieser an, er habe nach einem Rastplatz gesucht und sich wohl in der Ausfahrt geirrt. Auf der Polizeiwache stellten die Beamten fest, dass der Mann in der letzten Zeit schon mehrfach mit ähnlichen Aktionen aufgefallen war.

Werbung

Darüber hinaus konnten die Polizisten auch konkret eine deutliche körperliche Einschränkung feststellen, die Zweifel aufkommen ließ, ob der Mann überhaupt noch in der Lage ist Auto zu fahren.

Deshalb wurde der Führerschein des Mannes beschlagnahmt. Nun muss die zuständige Führerscheinstelle klären, ob der Mann weiter fahren darf.

Werbung

Neuste Artikel

Winsens Schulen werden digital

Die Winsener Schulen sollen digital besser ausgestattet werden. | Foto: Niels Kreller

Winsen. In den Herbstferien sollen erste Baumaßnahmen an Winsens Schulen für eine Digitalisierung starten. Im Rahmen d...

Weiterlesen

Märchen für Kinder und Mahlvorführung in Moisburg

Der Märchenerzähler Jörn-Uwe Wulf verzaubert mit Harfe seine Zuhörer. | Foto: Ellen Erdbeer-Wulf

Moisburg. „Gemährliche Färchen“ für Zuhörer ab vier Jahren erzählt Jörn-Uwe Wulf am Sonntag, 8. August, ab 14 ...

Weiterlesen

Neue Uhrenzeiger für die Johanneskirche in Tostedt

Die neuen Zeiger sind endlich an der Tostedter Kirchturmuhr angebracht. | Foto: Rolf Adler

Tostedt. Nicht von Geisterhand, sondern durch kundige Mitarbeiter der ausführenden Firma wurden am vergangenen Mit...

Weiterlesen

Erfolgreiches Sommerturnier beim Harburger Reitverein

Steffen Engfer setzte seine Siegesreihe fort: Zum dritten Mal in Folge gewann er das S* Springen mit Stechen im Harburger Reitverein. | Foto: ein

Rosengarten-Ehestorf. Der Harburger Reitverein (HRV) rief - und viele kamen zum großen Sommerturnier: Die Starter bewie...

Weiterlesen

Inserate

Sushi – gesund und lecker - frisch und schnell geliefert

Öztürk Toptas von Top Fresh Sushi freut sich, seine Kunden mit seinem Sushi aus der neu eingerichteten Küche noch frischer und noch schneller beliefern zu können.

Inserat. Sushi ist gesund. Und frisch zubereitet, wie es bei Top Fresh Sushi gemacht wird, ist es ein Genuss. Nur beste ...

Schinken, Aufschnitt und ein Schnack: Seit drei Jahren versorgt Fleischermeister Jens Boldin seine Kunden auf dem Harburger Wochenmarkt

Jens und Lavinia Boldin mit den drei Schinken, von denen sie frisch und vor den Augen der Kunden die Scheiben in gewünschter Stärke herunterschneiden.

Inserat. Vor drei Jahren kam Fleischermeister Jens Boldin auf den Harburger Wochenmarkt, als er die „Nachfolge“ von ...

Matjes: Bei Anuschka Blockhaus auf dem Harburger Wochenmarkt läuft die Saison!

Bei Anuschka Blockhaus auf dem Harburger Wochenmarkt läuft gerade Matjes-Saison.

Inserat. Endlich! Das ist ein Gedanke, den viele norddeutsche Gourmets jedes Jahr im Juni haben. Dann nämlich, wenn die...