Der Eventplaner für Harburg Stadt&Land
elbzwerge - Kita Krippe & Kindergarten
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Bellandris Matthies Gartencenter

Morgen: Last-Minute-Impfung im Landkreis Harburg – ohne Voranmeldung

Am SOnntag gibt es im Impfzentrum Buchholz eine sonder-Impf-Aktion. | Foto: ein

Landkreis Harburg. Sich auf die „letzte Minute“ impfen lassen und dann entspannt in den Urlaub fahren. Dazu bietet sich für alle Einwohner des Landkreises Harburg am morgigen Sonntag, 18. Juli 2021, die Chance. Denn dann stehen von 9:30 bis 16 Uhr insgesamt 1.000 Dosen des Impfstoffes von Johnson&Johnson im Impfzentrum Buchholz in der Schützenhalle bereit. Mit diesem Impfstoff erreicht man mit nur einer Impfung bereits den vollen Schutz.

Bedingung: Man muss im Landkreis Harburg wohnen und mindesten 18 Jahre alt sein. Mitgebracht werden müssen lediglich der Personalausweis und sofern vorhanden der Impfpass.

Eine Voranmeldung ist nicht notwendig. Deswegen kann es am Impfzentrum Buchholz zu Wartezeiten kommen. Das Team der Johanniter hält aber für längere Wartezeiten und hohe Temperaturen Getränke für die Wartenden bereit.

Direkt nach der Impfung stellen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Johanniter vor Ort im Impfzentrum das für den digitalen Impfpass nötige Dokument aus.

Neuste Artikel

Was spielte man auf der Queen Mary 2? Konzert mit Ratko Delorko g…

 Der extravagante Ratko Delorko spielt eine Auswahl aus seinem aktuellen Queen-Mary-Programm und lässt die Besucher im Speicher am Kaufhauskanal am 17. August 2022 um 20 Uhr teilhaben an einem imaginären Konzert auf hoher See.

Harburg. Was hören eigentlich die Passagiere auf der Queen Mary 2, wenn sie sich für die Passage nach New York oder ei...

Weiterlesen

Baugenehmigung für neues Bürogebäude und Hotel im Binnenhafen …

Für das Aqua2Dock-Bauprojekt der Familie Mönke im Harburger Binnenhafen wurde endlich die finale Bauigenehmigung erteilt. | Visualisierung: Vero digital/Schenk Fleischhaker

Harburg. Jetzt kann es offiziell losgehen: Die finale Baugenehmigung für das rund 50 Millionen Euro teure Aqua2Dock-Bau...

Weiterlesen

Harburger Shanty-Chor "De Tampentrekker" bei Wacken-Auf…

Der Harburger Shantychor

Wacken/Harburg. Der Harburger Shanty-Chor „De Tampentrekker“ besteht in diesem Jahr schon seit fast 46 Jahren, aber ...

Weiterlesen

Schützenverein Moor: Der neue Schützenkönig kommt aus Bullenha…

Freuen sich auf ein tolles Königsjahr: Marcus und Tanja Feilitz (von links), Steffen Heidemann und Nina Adler, Rico Krüger und Lara Hoppe, Tim und Mareike Krüger. | Foto: ein

Seevetal-Moor. Der Holzvogel im Schützenverein Moor zierte sich ganz schön. Vielleicht bedingt durch die nun zweijähr...

Weiterlesen

Inserate

HeideRock: Die Todsünden zurück in Ramelsloh

The Cardinal Sind, die Todsünden ais Irland, sind zurück auf dem HeideRock Open Air in Ramelsloh.

Inserat. Die Todsünden haben ihren Flug von Dublin gebucht. „The Cardinal Sins“ - also eben die Todsünden - werden...

Matjes-Saison: Bei Anuschka Blockhaus auf dem Harburger Wochenmarkt gibt es den neuen Matjes!

Bei Anuschka Blockhaus auf dem Harburger Wochenmarkt läuft gerade Matjes-Saison.

Inserat. Endlich! Das ist ein Gedanke, den viele norddeutsche Gourmets jedes Jahr im Juni haben. Dann nämlich, wenn die...

Trotz Wasserschaden: Schumacher GmbH weiter für die Kunden da

Thomas Schumacher und Christine Rose vom Orthopädiegeschäft Schumacher nehmen den Wasserschaden in ihrem Geschäft mir Humor und sind schon nur ein paar Meter weiter im selben Gebäude mit voller Kraft weiter für ihre Kunden da.

Inserat. „Das Team Schumacher hat sich an die Situation angepasst, und ist trotzdem weiterhin für Sie da!“ Das ist ...