Bellandris Matthies Gartencenter
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Rieckhof Eventplaner

Überfall: Jugendliche Täter wollten Bargeld und Alkohol vom Opfer

Buchholz. Vermutlich am Mittwochabend gegen 19 Uhr wurde ein 42-Jähriger in Buchholz Raubopfer einer Gruppe Jugendlicher. Allerdings wurde der Überfall der Polizei erst am Donnerstag gemeldet, als der Mann sich wegen der bei dem Überfall erlittenen Verletzungen in ärztliche Behandlung begeben hatte.

Gegenüber der Polizei gab der Mann an, im Bereich der Bahnunterführung an der Lindenstraße von zehn bis zwölf Jugendlichen oder Heranwachsenden angesprochen worden zu sein. Die Gruppe hätte von ihm Bargeld, Bier und Wodka verlangt, was er aber verneint habe. Daraufhin hätten ihn die jungen Leute angegriffen und ihm dann Geld und Alkohol abgenommen.

Werbung

Bei dem Überfall hatte sich der Mann zahlreiche Prellungen und Schürfwunden zugezogen und musste stationär im Krankenhaus behandelt werden. Die Polizei hat Ermittlungen wegen räuberischer Erpressung aufgenommen und sucht nach Zeugen. Wer am Mittwochabend etwas gesehen hat, was im Zusammenhang mit dem Überfall stehen könnte, der kann sich telefonisch unter 04181/2850 bei der Polizei melden.

Werbung

Neuste Artikel

Gegen den Strom: Grüner Bundestagskandidat schwimmt ins Wahlloka…

Versprechen gehalten: Wenn 500 Euro Spenden für politisch Gefangene in Belarus zusammenkämen, werde er auf der Este in sein Wahllokal schwimmen, versprach der grüne Bundestagskandidat Manuel Sarrazin aus Cranz. | Foto: Niels Kreller

Cranz. Wenn 500 Euro Spenden für politisch Gefangene in Belarus zusammenkämen, dann werde er von seinem Wohnort die Es...

Weiterlesen

Hamburg Towers verpassen bei Saisonauftrakt knapp die Überraschu…

Wilhelmsburg/Ludwigsburg. Spannung pur: Der letzte Wurf hat das Auftakt-Duell der Saison 21/22 entschieden. Nach hartem ...

Weiterlesen

Baustellen - Schienenersatzverkehr - Straßensperrungen: Verkehrs…

Der SPD-Verkehrsexperte Frank Wiesner weiß wie kaum ein zweiter über die aktuelle Verkehrslage in Harburg Bescheid. | Foto: ein

Harburg. Frank Wiesner - es würde schwer werden, jemanden zu finden, der mehr Überblick und Fachkenntnisse rund um den...

Weiterlesen

Holocaustrelativierung: Hetzaufkleber an Harburger Geschäften | …

Andreas Michel vom Team des Massagesalons Asien Sbay in Eißendorf ist wütend: Schon zum zweiten Mal innerhalb weniger Tage ist der Laden mit einem antisemitischen Aufkleber verschandelt. | Foto: Niels Kreller

Harburg. Andreas Michel vom Team des Massagesalons Asian SBay  aus Eißendorf ist wütend. Schon zum zweiten Mal in...

Weiterlesen

Inserate

Grillen ist Kunsthandwerk – Alles rund ums Grillen im Weber Store im Bellandris Matthies Gartencenter

Carsten Matthies präsentiert im Weber Store im Bellandris Matthies Gartencenter die große weite Welt des Grillens.

Inserat. Das vormarinierte Schweinenackensteak aus dem Supermarkt direkt über die Glut hauen bis alles schön durch ist...

Die Bike-Saison startet: Bike Park Timm hat E-Bikes und mehr auf Lager!

Die Bike-Saison kann kommen: Das Lager von Bike Park Timm ist gut gefüllt.

Inserat. Nach dem Lockdown soll es jetzt endlich wieder aufs Bike und raus in die Natur gehen. Wer aber sein E-Bike star...

DRK-Shop „Schwester Henny“: Schönes und Mode von Mensch zu Mensch

Im Second-Hand-Shop „Schwester Henny“ des DRK Harburg gibt es gute erhaltene Secondhand-Kleidung und Wohnaccessoires. | Foto: DRK

Inserat Im Second-Hand-Shop "Schwester Henny" des Harburger Deutschen Roten Kreuz im Harburger Ring 8-10 werden besonder...