Rieckhof Eventplaner
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Bellandris Matthies Gartencenter

80.000 Schritte für den guten Zweck - Aktive des Schützenvereins Neugraben sammelten Müll

Als fleißige Müllsammler unterwegs: Günther Richter (hinten, von links), Daniel Rauer, Gerald Siemen, Bernhard Dassler und Michael Röse, Vorn: Frank Schwarz (von links), André Siebert und Peter Lindheim. Nicht auf dem Foto: Sven und Finn Westphal, Florian und Felix Hailer, Tjorge Siemen, und Johanna Laube. | Foto: SV Neugraben

Neugraben. Zeitweise waren mehr als 14 junge und ältere Neugraben-Scheideholzer Schützen im alten Neugrabener Dorf mit einem Greifer auf der Suche nach Abfällen jeglicher Art unterwegs. Die fleißigen Sammler füllten mehrere Säcke und befreiten das alte Neugrabener Dorf von Bonbonpapier, Verpackungen verschiedener Schokoriegel, Kunststofflaschen von Altöl, Getränke-Glasflaschen, Plastiktüten, Plastikplanen, Fahrradschläuchen, Feuerzeugen, OP- und FFP2-Masken, verschiedenen Dosen, Kunststoffverpackungen von Fruchtsäften, Trollis mit leeren Glasflaschen, Verpackungsmaterial aus Styropor, Zigarettenschachteln und - kein Scherz - auch einem echten Schweinerüssel.

Werbung

An zwei Bereichen des Scheidebachs blockierte Plastikmüll in Verbindung mit querliegenden Ästen und Brettern das Wasser. Auch hier konnte kurzerhand Abhilfe geschaffen werden, sodass das Wasser jetzt wieder ungehindert abfließen kann. Auf ihren Wegen wurden die Sammler immer wieder von Anwohnern auf die Aktion angesprochen und bekamen großes Lob für ihren Einsatz. Nach getaner Arbeit wurden die fleißigen Sammler vom Ehrenvorsitzenden Bernhard Dassler mit kalten Getränken und Grillgut bewirtet. Alle waren sich einig, dass sich Aktive des Schützenvereins Neugraben-Scheideholz auch im nächsten Jahr wieder für die Aktion „Hamburg räumt auf“ engagieren werden.

Werbung

Neuste Artikel

Gegen den Strom: Grüner Bundestagskandidat schwimmt ins Wahlloka…

Versprechen gehalten: Wenn 500 Euro Spenden für politisch Gefangene in Belarus zusammenkämen, werde er auf der Este in sein Wahllokal schwimmen, versprach der grüne Bundestagskandidat Manuel Sarrazin aus Cranz. | Foto: Niels Kreller

Cranz. Wenn 500 Euro Spenden für politisch Gefangene in Belarus zusammenkämen, dann werde er von seinem Wohnort die Es...

Weiterlesen

Hamburg Towers verpassen bei Saisonauftrakt knapp die Überraschu…

Wilhelmsburg/Ludwigsburg. Spannung pur: Der letzte Wurf hat das Auftakt-Duell der Saison 21/22 entschieden. Nach hartem ...

Weiterlesen

Baustellen - Schienenersatzverkehr - Straßensperrungen: Verkehrs…

Der SPD-Verkehrsexperte Frank Wiesner weiß wie kaum ein zweiter über die aktuelle Verkehrslage in Harburg Bescheid. | Foto: ein

Harburg. Frank Wiesner - es würde schwer werden, jemanden zu finden, der mehr Überblick und Fachkenntnisse rund um den...

Weiterlesen

Holocaustrelativierung: Hetzaufkleber an Harburger Geschäften | …

Andreas Michel vom Team des Massagesalons Asien Sbay in Eißendorf ist wütend: Schon zum zweiten Mal innerhalb weniger Tage ist der Laden mit einem antisemitischen Aufkleber verschandelt. | Foto: Niels Kreller

Harburg. Andreas Michel vom Team des Massagesalons Asian SBay  aus Eißendorf ist wütend. Schon zum zweiten Mal in...

Weiterlesen

Inserate

Sushi – gesund und lecker - frisch und schnell geliefert

Öztürk Toptas von Top Fresh Sushi freut sich, seine Kunden mit seinem Sushi aus der neu eingerichteten Küche noch frischer und noch schneller beliefern zu können.

Inserat. Sushi ist gesund. Und frisch zubereitet, wie es bei Top Fresh Sushi gemacht wird, ist es ein Genuss. Nur beste ...

DRK-Shop „Schwester Henny“: Schönes und Mode von Mensch zu Mensch

Im Second-Hand-Shop „Schwester Henny“ des DRK Harburg gibt es gute erhaltene Secondhand-Kleidung und Wohnaccessoires. | Foto: DRK

Inserat Im Second-Hand-Shop "Schwester Henny" des Harburger Deutschen Roten Kreuz im Harburger Ring 8-10 werden besonder...

Gold so wertvoll wie noch nie: Edelmetall steigt auf Höchststand

Inserat. Weiterhin gute Nachrichten für die Besitzer von Goldschmuck, Münzen und Barren: Der Preis für das gelbe Edel...