Handy Welt
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Rieckhof Eventplaner
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies

Neues für die Medienkiste

Buchholz. Die Stadtbücherei investiert in ihren Service für ältere Menschen. „Wir haben die Ausstattung unserer Medienkisten verbessert“, sagt Uta Golombek vom Leitungsteam der Einrichtung. Für 1000 Euro hat die Bücherei Materialien beschafft, die insbesondere das Medienkisten-Angebot für Pflegeheime um Medien für Demenz- und Alzheimerkranke erweitert. Diese Kisten können sich sowohl Menschen, die nicht in der Lage sind, die Stadtbücherei persönlich aufzusuchen, als auch Betreuungseinrichtungen vom Medienhaus nach Wunsch zusammenstellen lassen. Heike Hansen von der Stadtbücherei bringt dann die individuelle Auswahl vorbei und holt diese nach einer Leihfrist von vier bis acht Wochen wieder ab. Vier Buchholzer Pflegeheime gehören bereits zum Kreis der Medienkisten-Bezieher.

 

Während ältere Menschen insbesondere Romane, Großdruck- und Hörbücher ordern, bestellen Betreuungseinrichtungen „sehr gerne auch Fachliteratur“, sagt Golombek. Vor allem an letztere wenden sich die neu beschafften Materialien. Darunter finden sich unter anderem so genannte Creative Scenes, die speziell für Demenz- und Alzheimerpatienten konzipiert sind. Diese Magnettafeln - aufgeklappt ungefähr so groß wie ein A3 Blatt - stellen etwa einen Wekzeugschuppen oder einen Gemüsegarten dar.

 

Mit kleinen Magnetbildern von Werkzeugen beziehungsweise Gemüsepflanzen richten Patienten ihren Schuppen oder Garten nach Belieben ein. „Hier gibt es kein richtig oder falsch“, sagt Golombek, „sondern nur Erfolgserlebnisse für die Patienten.“ Auch ein Tierbingo sowie ein aufblasbarer Erzählball mit zahlreichen Abbildungen wie Telefon, Fotoapparat und Buch gehört zu den Neuheiten. „Den Ball wirft man sich zu, und der Fänger erzählt zu dem Symbol auf dem sein rechter Daumen liegt, eine Geschichte“, erklärt Golombek. Ausgedacht oder aus dem eigenen Leben. „Ein sehr kommunikatives und kreatives Spiel.“

 

Nicht nur Medienkisten kommen ins Haus - auch Vorlesepaten. Voraussetzung hier wie dort ist, dass die Kunden ans Haus gefesselt sind beziehungsweise in einer Pflegeeinrichtung leben. Wer Interesse an einer Medienkiste inklusive Lieferservice oder einem Lesepaten hat - unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! beziehungsweise 0 41 81 - 21 42 80 freut sich Heike Hansen auf E-Mails und Anrufe.

Anzeige

Neuste Artikel

Kinder entdecken im Freilichtmuseum am Kiekeberg Spiele von früh…

Die historische Rutsche und das Karussell sorgen für viel Spaß in den Spielwelten im Freilichtmuseum am Kiekeberg  | Foto: FLMK

Ehestorf. Wie haben Kinder früher ihre freie Zeit genossen? Von Montag bis Sonntag, 13. bis 19. Juli, geht es beim Somm...

Weiterlesen

Tom Klose heute bei der Corona Summer Night Open Air in der Fisch…

Tom Klose spielt heute bei der Corona Summer Night Open Air in der Fischhalle. | Foto: ein

Harburg. Für den Hamburger Songwriter Tom Klose ist das Konzert am 10.7. in der Fischhalle Harburg der erste Auftritt i...

Weiterlesen

Dennis Adamus: Unplugged Street-Tour durch Harburg

Wenn in Corona-Zeiten die Engagements ausbleiben, müssen die Musiker kreativ werden: Der Harburger Dennis Adamus spielt auf der Straße und macht nun seine erste Tournee durch Harburg. | Foto: Niels Kreller

Harburg. Die Engagements bleiben aus und die staatlichen Hilfen für freischaffende Musiker sind… naja. Da muss etwas ...

Weiterlesen

35. Starpyramide wegen Corona auf 2021 verschoben

Initiator und Schlagerstar Peter Sebastian musste die Starpyramide aufgrund der Corona-Pandemie für dieses Jahr absagen und auf 2021 verschieben.| Foto: Sören Noffz

Heimfeld. Der Ausbruch des Corona-Virus verändert unser aller Leben, unsere Gesellschaft, unser Handeln und dieses für...

Weiterlesen

Inserate

DRK-Shop „Schwester Henny“: Schönes und Mode von Mensch zu Mensch

Im Second-Hand-Shop „Schwester Henny“ des DRK Harburg gibt es gute erhaltene Secondhand-Kleidung und Wohnaccessoires. | Foto: DRK

Inserat Im Second-Hand-Shop "Schwester Henny" des Harburger Deutschen Roten Kreuz im Harburger Ring 8-10 werden besonder...

Physiotherapie im Centrum innovativ

Physiotherapeutin & Stipendiatin Antonia Hupfeld bei der Videotherapie.

Inserat. Wie alle Harburger Unternehmen, passt sich auch die Physiotherapie im Centrum den durch die Corona Krise entsta...

Meister Witt sorgt sich rund um Ihren Garten

Die Rasenmäher-Roboter sind die Spezialität von KFZ-Meister Frank Steenwarber von Meister Witt aus Stade. Für sie hat er sogar ein

Inserat. „Wir haben alles, was unsere Kunden für die Pflege ihres Gartens brauchen“, so KFZ-Meister Frank Steenwarb...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.