Tierpark Krüzen
Handelshof
Rieckhof Eventplaner
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Grauer Esel - Bar, Café, Weinstube
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Handy Welt

HNT feiert Erfolge bei Turn- und Schülergruppenwettkämpfen

Hausbruch-Neugraben/Flensburg. Kürzlich fanden in Flensburg die 38. Landesmeisterschaften von Schleswig-Holstein und Hamburger Meisterschaften im TGM, TGW & SGW statt. Bei der Turngruppenmeisterschaft (TGM), dem Turngruppenwettkampf (TGW) und dem Schülergruppenwettkampf (SGW) sind Vielseitigkeit und Mannschaftsgeist gefragt. Aus den Disziplinen Turnen, Tanzen, Singen, Rhythmische Sportgymnastik, Schwimmen, Staffellauf, Orientierungslauf und Medizinballwerfen müssen – je nach Wettkampfklasse – drei bis vier Disziplinen gewählt werden. So stellt sich jedes Team seinen ganz individuellen Wettkampf zusammen.

In Flensburg waren es insgesamt 54 Teams, die in den unterschiedlichen Wettkampfklassen und Disziplinen an den Start gingen. Sie machten die 38. Auflage dieser besonderen Mehrkampf-Meisterschaft zu einem großen Ereignis. Aus Hamburg waren auch vier Teams der Hausbruch-Neugrabener Turnerschaft (HNT) angereist. Die 36 Sportlerinnen und Sportler aus der HNT-Sparte „Sportspool“ hatten sich ein ganzes Jahr lang auf diesen Wettkampf vorbereitet und wollten die guten Leitungen aus dem Vorjahr wiederholen. 2018 war die HNT selbst Gastgeber der Meisterschaften und feierte am Ende drei Hamburger Meistertitel.

Und auch diesmal wurde gefeiert: Die „Gymnastic Waves“ wurden in der Wettkampfklasse TGW Erwachsene mit 27,20 Punkten erneut Hamburger Meister. In der Disziplin Singen gab es sogar die Traumnote von 9,55 Punkten. Damit darf das Team von Trainerin Marleen Bahe auch bei den Deutschen Meisterschaften antreten.

In der Klasse TGW Jugend ging die HNT mit zwei Teams an den Start. Zwischen „The Green Falcons“ und den „Heide Kids“ entwickelte sich ein spannender Wettkampf. Während ihres Orientierungslaufs wurden die „Heide Kids“ von einem Wolkenbruch überrascht, kamen aber zum Glück unbeschadet ins Ziel. Sie erreichten insgesamt 23,20 Punkte und lagen damit nur knapp hinter dem Hamburger Meister „The Green Falcons“ (24,45 Punkte).

Für die „Mini Störtebecker“ war es in der Wettkampfklasse SGW der erste Wettkampf mit vier Disziplinen. Mit insgesamt 25,15 Punkten wurden die jüngsten HNT-Teilnehmer ebenfalls Hamburger Meister.

Neuste Artikel

Monier Rauter und Jasmin Prack siegen des Halbmarathons beim 1. R…

DIe Halbmarathonläufer machen sich beim 1. Rosengarten-Lauf am Wildpark Schwarze Berge auf die Strecke. | Foto: Niels Kreller

Vahrendorf. Jürgen Buck aus Fischbek, Initiator und Organisator des zum erstenmal veranstalteten Rosengarten-Laufs, stra...

Weiterlesen

Ehestorfer Heuweg: Plötzliche Vollsperrung wegen Braunkohlefund

Eine Vollsperrung wie sie jetzt am Ehestorfer Heuweg kommen soll, war von vornherein die Befürchtungen der Betroffenen. | Foto: Niels Kreller

Hausbruch/Ehestorf. „Liebe Bürgerinnen und Bürger“ fängt das Schreiben des Landesbetriebs Straßen, Brücken und Gewässer ...

Weiterlesen

Vogelschießen des Heimfelder Schützenvereins beginnt am Freitag

Am Wochenende suchen die Heimfelder Schützen auf ihrem Vogelschießen einen Nachfolger für König Marius Kabuse und seine Königin Vivien. | Foto: Niels Kreller

Heimfeld. Schon traditionsgemäß beenden die Heimfelder Schützen die Saison innerhalb des Schützen-Kreisverbands Harburg-...

Weiterlesen

Neue Hausziegen im Freilichtmuseum am Kiekeberg

Hausziegen Julischka und Josepha im Freilichtmuseum am Kiekeberg. | Foto: FLMK

Ehestorf. Es wird gemeckert und gezickt – das Freilichtmuseum am Kiekeberg in Ehestorf hat neue Bewohner: Die Hausziegen...

Weiterlesen

Inserate

Ein kleines Paradies für die Sinne - Hofladengenuss & Naturzauber

Hofladen & Café Obsthof PuurtenQuast im Alten Land: Ein schöner Ort, der Ursprünglichkeit und Genuss miteinander verbindet.

Inserat. Hier, im Hofladen & Café Obsthof PuurtenQuast im Alten Land, werden alle Sinne angesprochen, und der lausch...

Krav Maga für Kids & Teens im Trust Gym

Der erfahrene Krav Maga-Trainer Nik Pavlou leitet das Krav Maga für Kids&Teens im Trust Gym.

Inserat. In der heutigen Zeit ist Mobbing und Gewalt unter Kindern und Jugendlichen immer mehr auf den Vormarsch und auc...

McDonald’s in Neugraben ist jetzt „Restaurant der Zukunft“

Wolfgang Splitthoff (links) und sein Team freuen sich darauf, im „Restaurant der Zukunft“ bei McDonald’s in Neugraben ihre Gäste zu begrüßen

Inserat. Hell und freundlich ist gleich der erste Eindruck, den der Gast bekommt, wenn er die neu gestaltetet Räume des ...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung