Rieckhof Eventplaner
Handelshof
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Tierpark Krüzen
Handy Welt
Grauer Esel - Bar, Café, Weinstube
Trauerhaus Kirste Bestatungen

Spende für die Lebenshilfe-Kita „Inne Beek“ in Buxtehude

Susann Schnarr-Agoston freut sich gemeinsam mit den Kindern der Kita Inne Beek über die neuen Großbausteine. Matthias Weiß als Vertreter der Stiftung für Stifter weihte die Spende ein. | Foto: ein

Buxtehude. „Es ist einfach großartig, die Kinder dabei zu erleben, mit welcher Begeisterung und Phantasie sie bei der Sache sind“, sagt Matthias Weiß, während der „Einweihung“ der neuen Großbausteine in der Kindertagesstätte Inne Beek in Buxtehude. Die von der Lebenshilfe Buxtehude e.V. betriebene Kita freut sich über die neuen Spielgeräte, die vom Regionalforum Buxtehude der Stiftung für Stifter der Sparkasse Harburg-Buxtehude finanziert worden sind.

Matthias Weiß, Regionaldirektor West der Sparkasse Harburg-Buxtehude, engagiert sich seit vielen Jahren in dem Gremium. Kinder und Jugendliche in Deutschland bewegen sich im Alltag immer weniger. Nur jedes zehnte Kind in Deutschland bewegt sich so, wie von der Weltgesundheitsorganisation(WHO) empfohlen. Für ein Drittel der Familien gehört körperliche Aktivität in der Freizeit nicht dazu. Zu diesem Ergebnis kommt die AOK-Familienstudie 2018. Zeitknappheit, Stress und sicherlich auch der wachsende Medienkonsum sind Ursachen. Dabei ist Bewegung elementar wichtig für die kindliche Entwicklung.

„Umso wichtiger ist es, Angebote zu schaffen und Institutionen zu fördern, die Präventionsarbeit leisten und diesem Trend entgegenwirken“, sagt Matthias Weiß. So wie die Kita Inne Beek, bei deren Kindern von Bewegungsmüdigkeit nichts zu spüren war. Die Stiftung für Stifter unterstützt gemeinnützige und soziale Projekte und Institutionen in der Region. „Die Lebenshilfe Buxtehude leistet seit Jahren schon vorbildliche Arbeit in der Jugend- und Behindertenhilfe. Sie schafft vielfältige und verbindende Angebote für Menschen mit und ohne Beeinträchtigung. Entsprechend ist es uns eine Freude, mit der Stiftung für Stifter beider Anschaffung der Großbausteineunterstützen zu können“, so Matthias Weiß.

Den Einsatz der Großbausteine erläutert Susann Schnarr-Agoston, Leiterin der Kita Inne Beek: „Die Schwerpunkte der Kita Inne Beek liegen unter anderem in der Sinnes- und Wahrnehmungsförderung, dem Schaffen vielfältiger Bewegungsmöglichkeiten und der Sprachförderung. Wir haben für die Kinder daher diese Großraumbausteine gewünscht, weil sie einen hohen Aufforderungscharakter besitzen. Sie regen die Kreativität und die kindliche Phantasie an, ermuntern zum Bauen von Bewegungslandschaften und können zur Gestaltung von Rückzugsecken genutzt werden. Mit ihrer Hilfe entwickeln die Kinder ihre sozial-emotionalen Kompetenzen.“

Die Kindertagesstätte der Lebenshife "Inne Beek": Die Kindertagesstätte der Lebenshilfe „Inne Beek“ in Buxtehude hat derzeit zwei Regelgruppen mit bis zu 45 Kindern, eine Krippengruppe mit 15 Kindern und eine Integrationsgruppe, in der sogenannte Regelkinder gemeinsam mit Kindern mit Handicap bis zum Schuleintritt betreut werden. Die Kita Inne Beek legt besonderen Wert auf Integration. Das Zusammensein von Kindern mit und ohne Beeinträchtigungen, mit unterschiedlichem sozialen Hintergrund und verschiedener Herkunft eröffnet die Möglichkeit für eine frühzeitige und spielerische Auseinandersetzung mit der Unterschiedlichkeit von Menschen. Alle gehören dazu und werden in den Tagesablauf mit gemeinsamen und gruppenübergreifenden Spielen, Kreisen, Angeboten und Projekteneinbezogen.

Die Stiftung für Stifter der Sparkasse Harburg-Buxtehude: Die Sparkasse Harburg-Buxtehude setzt sich mit den eigenen Stiftungen und durch die Betreuung von Kundenstiftungen für die Region ein. Mit der Stiftung für Stifter hat sie dem Stiftungsgedanken einen institutionellen Rahmen gegeben. Unter dem Dach der Stiftung für Stifter können sich Interessierte ohne großen Aufwand und entsprechend ihrer Möglichkeiten für die Gesellschaft engagieren.

Neuste Artikel

(Zeugen-)suche nach Vergewaltiger in Harburg

Harburg. Nachdem am Dienstagmorgen um 6:30 Uhr eine Frau in der Eddelbüttelstraße Opfer einer Vergewaltigung wurde, ist ...

Weiterlesen

Deutsche Turn-Elite zu Gast in der Buchholzer Nordheidehalle

Team Regionalliga von Blau-Weiss-Buchholz. | Foto: ein

Buchholz. Das Turn-Team Kiehn Group Lüneburg-Buchholz sorgt gemeinsam mit Blau-Weiss Buchholz für ein besonderes Event i...

Weiterlesen

Peter Polley und Nicole Ritscher neue Vizekönige in Moorburg

Schlussschießen beim Schützenverein zu Moorburg: Peter Polley und Nicole Ritscher erfolgreich. | Foto: ein

Moorburg. Am vergangenen Samstag veranstaltete der SV zu Moorburg sein Schlussschießen. Traditionell wird beim Schlusssc...

Weiterlesen

HTB-Fußball-Juniorinnen verloren Heimspiel gegen den VfL Wolfsbur…

Harburg. Am vergangenen Wochenende begrüßten die Fußball-B-Juniorinnen des Harburger Turnerbunds im Sportpark auf der Ja...

Weiterlesen

Inserate

Garten und Dekoration I Sabine & Thorsten Deutschkämer

Schönes für Drinnen und Draussen - Punkt für Punkt - individuell nach Ihrem Geschmack.

Inserat. Schönes für Drinnen und Draußen - Punkt für Punkt - individuell nach Ihrem Geschmack. Gar...

Ein kleines Paradies für die Sinne - Hofladengenuss & Naturzauber

Hofladen & Café Obsthof PuurtenQuast im Alten Land: Ein schöner Ort, der Ursprünglichkeit und Genuss miteinander verbindet.

Inserat. Hier, im Hofladen & Café Obsthof PuurtenQuast im Alten Land, werden alle Sinne angesprochen, und der lausch...

Wellness Lounge Seevetal: Wellness für die Seele

Freuen sich auf ihre Kundinnen und Kunden in der Wellness Lounge Seevetal in Ramelsloh: Katja Görg, Violetta Wollny, Maria Taveras Harms, Tanja Mildner und Olga van Dijk (v.L.).

Inserat. Sich wieder einmal etwas gönnen und es sich richtig gut gehen lassen. Das ist es, was Katja Görg, Olga van Dijk...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung