Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Rieckhof Eventplaner
Handy Welt

Beim Wennerstorfer Apfeltag alte Apfelsorten, Kunsthandwerk und kulinarische Besonderheiten entdecken

Wennerstorf. Auf dem Museumsbauernhof Wennerstorf steht der Höhepunkt der Saison vor der Tür: der Apfeltag. Am Sonntag, 20. Oktober, dreht sich in der Zeit von 11 bis 18 Uhr alles um die beliebte und gesunde Frucht. Außer Sortenbestimmung und mehr als 30 Marktständen zum Thema Apfel, bieten Baumschulen Tipps zur Pflege von Obstbäumen an. Hier heißt es entdecken, probieren und genießen. Der Eintritt beträgt 3 Euro, Besucher unter 18 Jahren haben freien Eintritt.

Besucher entdecken in einer Apfelausstellung des Pomologen und Retters alter Apfelsorten, Eckart Brandt, fast vergessene Sorten. Er erklärt, wie man die Sorten unterscheiden kann und weiß vieles über ihre Herkunft, Eigenarten und Verwendung. Beim Wennerstorfer Apfeltag bestimmen die Experten des Pomologenvereins e.V. auch die Apfelsorten interessierter Besucher. Drei bis fünf gesunde Äpfel reichen aus, um die alten Apfelbaumsorten aus den heimischen Gärten zu benennen.

Auf dem kleinen Markt zeigen rund 30 Aussteller vielfältige Apfel-Produkte: Obstbäume von Baumschulen, frisch geerntete Äpfel, Apfelsaft und Kunsthandwerk. Tipps zur Standortwahl, Pflanzung und Baumschnitt geben zwei regionale Obstbaumschulen. Eine ihrer Besonderheiten ist der Familienapfelbaum, auf dem verschiedene Sorten auf einem Stamm wachsen. So ist für jeden Geschmack etwas dabei und die Erntezeit wird deutlich verlängert. Mit den Museumspädagogen kochen Kinder und Erwachsene sortenreines Apfelmus und pressen selbst Apfelsaft. Besondere Stimmung macht "Herr Könnig" mit Liedern aus den 1920er-, 1930er- und 1940er-Jahren.

Für das leibliche Wohl ist mit Leckereien in Bioland-Qualität gesorgt. In Elieses Hofcafé stehen die Sahnetorten und Obstkuchen von Obermeyer Landbaukultur aus Emmelndorf sowie hofeigener Butterkuchen für Genießer bereit. Außer frisch gegrillten Steaks und Bratwürstchen und hofeigenen Pellkartoffeln mit Kräuterquark gibt es frisch gebackene Laugenbrezeln und Apfeltaschen. Im Hökerladen können Besucher die Bioland-Produkte des Bauernhofs erwerben. Der Museumsbauernhof Wennerstorf vereint Bauernhof-Erlebnisse zum Anfassen mit Museumsarbeit, ökologischer Landwirtschaft und integrativer Arbeit mit Menschen mit Behinderung.

Anzeige

Neuste Artikel

Schwimmschulen: Wie es sich anfühlt, seit 10 Wochen nicht arbeit…

Ob Schwimmschulen im Juni wieder öffnen dürfen steht noch in den Sternen. | Foto: ein

Gastbeitrag. Auch die Schwimmschulen sind durch die Coronabeschränkungen schwer getroffen. Seit zehn Wochen haben sie g...

Weiterlesen

Diskothek Freudenhaus: 42,195 Stunden Pfingst-Musik-Marathon im L…

Von Pfings-Samstag bis Pfingst-Montag gibt es die voll Partyladung Musik von der diskothek Freudenhaus im Live-Stream. | Foto: Niels Kreller

Buxtehude. Zu einem Musik-Marathon an Pfingsten hat die Diskothek Freudenhaus in Buxtehude am Samstag in der Frühe Uhr ...

Weiterlesen

5000 neue Ausweise für die Samtgemeindebücherei Salzhausen

Regionaldirektor Cord Köster (rechts) und Beratungscenterleiter Ingo Gräper (links) von der Sparkasse Harburg-Buxtehude übergaben die neuen Ausweise an Donata Kurka, Leiterin der Gemeindebücherei. | Foto: ein/Sparkasse

Salzhausen. Die Samtgemeindebücherei in Salzhausen ist eine beliebte Anlaufstelle für Jung und Alt. Leseratten jeden A...

Weiterlesen

Tierische Befreiungsaktion: Fiete steckte im Kaninchenbau fest

Durch Öffnen des Gehwegs konnte Fiete aus dem Kaninchenbau befreit werden. | Foto: HamburgNews

Wilhelmsburg. Einen tierischen Einsatz hatte die Feuerwehr am Donnerstagmittag in Wilhelmsburg: In der Veringstraße war...

Weiterlesen

Inserate

Café Obsthof PuurtenQuast- Wir sind wieder wie gewohnt für Sie da...

Das Café Obsthof PuurtenQuast hat wieder geöffnet und bietet seinen leckeren Kuchen und Torten an - weiterhin auch zum Abholen.

Inserat. Im Café Obsthof PuurtenQuast können Sie von Freitag-Sonntag und an den Feiertagen hausgemachte Kuchen und Tor...

Physiotherapie im Centrum erreichbar

Sandra Pfaffenbach und Melanie Nowitzki von der Physiotherapie im Centrum planen die Termine, u.a. für die Videotherapie.

Inserat. Die beliebte Praxis der Physiotherapie im Centrum in der Lüneburger Straße tut weiterhin alles, um die Behand...

Seit 30 Jahren bei Lengemann & Eggers: Betriebsleiter Thomas Postels

Seit 30 bei Lengemann & Eggers GmbH & Co. KG: Betriebsleiter Thomas Postels (Mitte). Lars Rückert (links) und René Rückert gratulierten.

Inserat. 30 Jahre hält Thomas Postels dem Heizungs- und Sanitärspezialisten Lengemann & Eggers GmbH & Co. KG, ...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.