Rieckhof Eventplaner
Grauer Esel - Bar, Café, Weinstube
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Handelshof
Handy Welt
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies

Neue Wege zum Azubi - Mit "Matchpoint" können Betriebe Ausbildungsstellen im Internet darstellen und junge Menschen den Wunschberuf finden

Winsen. Darauf warten, dass Auszubildende von sich aus kommen, mit Flyern oder einer Zeitungsanzeige auf sich aufmerksam machen – das allein reicht nicht, um Nachwuchs für das eigene Unternehmen zu begeistern. „Um Interesse für das Unternehmen zu wecken und junge Menschen zu einer Bewerbung zu bewegen, muss man heute neue Wege einschlagen“, weiß Metje Gödecke von der Stabsstelle Kreisentwicklung/Wirtschaftsförderung des Landkreises Harburg. Unkompliziert können sich Unternehmen mit „Matchpoint“, dem Ausbildungsportal des Landkreises Harburg, im Internet präsentieren. Die Anwender des Ausbildungsportals hatte die Stabsstelle jetzt zu einer Informationsveranstaltung „Azubi-Marketing“ ins Kreishaus eingeladen.

Mit welchen Maßnahmen steigert man seine Wahrnehmung als attraktiver Arbeitgeber und über welche Kanäle erreicht man die neue Generation an Nachwuchskräften? Und welche konkreten Angebote gibt es im Landkreis, um den direkten Draht zu Jugendlichen zu knüpfen und sie frühzeitig für das eigene Unternehmen zu begeistern? Um diese Fragen ging es bei dem Treffen. Dazu standen zwei Expertenvorträge zum Thema Ausbildungsmarketing auf dem Programm.

Heike Bartels, Geschäftsführerin just be GmbH, zeigte innovative Wege der Nachwuchsgewinnung. Sie gab Anregungen, damit Unternehmen Ausbildungsplätze optimal besetzen zu können. Darauf baute der Vortrag von Daniel Bernhard, Geschäftsführer von NORTIA - Ideenfindung und Reklame, auf. Er stellte die Möglichkeiten von „Matchpoint – Dein Ausbildungsportal“ vor und zeigte, welche Potentiale noch in der Unternehmensseite auf Matchpoint schlummern.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer nutzten anschließend gern die Gelegenheit, mit den Experten ins Gespräch zu kommen. Im Rahmen eines Workshops entwickelten sie Ideen, um Matchpoint zu optimieren, neue Wege und Ideen des Ausbildungsmarketing für den Landkreis Harburg zu entdecken und darüber zu diskutieren. Sie waren sich einig: Matchpoint ist ein super Angebot. „Die Sache gefällt mir“, brachte Jan Jürgens von Metermanns mobiler Metallservice die Meinung der Teilnehmer auf den Punkt.

Der Landkreis Harburg bietet „Matchpoint – Dein Ausbildungsportal“ unter dem Motto „Profis suchen Persönlichkeiten“ an. Unter www.matchpoint-ausbildungsportal.de präsentieren sich Unternehmen aus dem Landkreis Harburg interessierten Ausbildungssuchenden. Matchpoint“ vermittelt zwischen Unternehmen aus der Region und Ausbildungssuchenden. Die teilnehmenden Unternehmen präsentieren sich und ihr Angebot an Ausbildungsplätzen auf der anschaulich und übersichtlich gestalteten Homepage. Egal, ob man nach einem konkreten Unternehmen oder einem bestimmten Beruf sucht – mit wenigen Klicks wird man auf Matchpoint fündig. Junge Menschen bekommen einen guten Überblick über die vielfältigen Ausbildungsmöglichkeiten im Landkreis Harburg. Matchpoint leitet Ausbildungssuchende zu den passenden Berufen und Unternehmen weiter. Eine Karte zeigt, wo genau sich diese befinden.

Neuste Artikel

DLRG-Nachwuchs im Hochwassereinsatz am See im Maschener Moor

DLRG-Nachwuchs im Hochwassereinsatz am See im Maschener Moor. | Foto: ein

Maschen/Buchholz. Bei recht kühlen Temperaturen trafen sich die JET-Teams (Jugendeinsatz-Teams) der Ortsgruppen Buchholz...

Weiterlesen

Tierische Geschenkideen aus dem Wildpark Schwarze Berge in Vahren…

Alpakas to go im Wildpark Schwarze Berge. | Foto: ein

Vahrendorf. Alle Jahre wieder steht Weihnachten schneller vor der Tür als man denkt - und wieder einmal fragen sich viel...

Weiterlesen

Mit den Wanderfreunden Hamburg: 16 -Kilometer-Silvester-Tour von …

Wanderführerin Helga Weise mit Sektglas am Elbtunnel. | Foto: ein

Harburg. Die traditionelle Wanderung am Jahresende ist die Silvester-Tour der Wanderfreunde Hamburg von Harburg nach St...

Weiterlesen

Archäologisches Museum Hamburg mit Deutschland-Premiere am Dompla…

Praesentation des Archaeoskops am Domplatz in Hamburg. | Foto: ein

Harburg/Hamburg. Wer träumt nicht davon, Raum und Zeit zu überwinden und in eine andere Epoche einzutauchen? „Archäoskop...

Weiterlesen

Inserate

Oktoberfest bei BMW: B&K in Harburg präsentiert die neuen Modelle!

Beim Oktoberfest präsentiert BMW B&K in Harburg den neuen BMW 1er und den neuen BMW 3er Touring.

Inserat. Am 28. und 29. September geht es bei BMW B&K in der Buxtehuder Straße beim Oktoberfest rund: Stars sind der...

Reopening nach großer Renovierung im Clever Fit Neugraben! Nun mit großem Functional-Bereich und Power Plate

Laura Bull von clever fit Neugraben freut sich auf Fitness-Interessierte.

Inserat. Seit über sechs Jahren sorg clever fit im Neugrabener SEZ dafür, dass immer mehr Menschen zu ihrer Traumfigur k...

McDonald’s in Neugraben ist jetzt „Restaurant der Zukunft“

Wolfgang Splitthoff (links) und sein Team freuen sich darauf, im „Restaurant der Zukunft“ bei McDonald’s in Neugraben ihre Gäste zu begrüßen

Inserat. Hell und freundlich ist gleich der erste Eindruck, den der Gast bekommt, wenn er die neu gestaltetet Räume des ...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung