Handelshof
Handy Welt
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Grauer Esel - Bar, Café, Weinstube
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Rieckhof Eventplaner

Schützenverein Elstorf - weltoffen, wandelbar, sehr flexibel und 430 Mitglieder stark

Elstorf. Während der Mitgliederversammlung des Schützenvereins Elstorf ist Kommandeur Jens Meyer in seinem Amt bestätigt und für weitere 6 Jahre gewählt worden. Der stellvertretende Schriftführer Thomas Wilde stand nach zwei Amtsperioden nicht mehr zur Verfügung. Diesen Posten übernimmt in Zukunft Birgit Meier. Der stellvertretende Schießwart Jörg Köpke wurde abgelöst von Sebastin Pietsch, der nun ebenfalls für zunächst sechs Jahre dieses Amt ausüben kann.

Dem geschäftsführenden Vorstand lag vor der Versammlung ein Antrag der Jungschützen vor. Die Vorankündigung aus „Insiderkreisen“ in den örtlichen Medien gefiel zwar nicht allen Elstorfer Schützen. Wer aber den Eindruck hatte, dass es Streit unter den Vereinsmitgliedern gibt, der irrte. Für den weiteren Fortschritt im Elstorfer Schützenverein verfasste die neue Generation einen Antrag. Den trug Finn Jülich für die Jungschützen, souverän vor. Es geht um Gleichberechtigung und Antidiskriminierung. Kurz gesagt: Freigabe der Königs- und Vizekönigswürde für die Damen, Toleranz für gleichgeschlechtliche Paare unter den Würdenträgern und einiges mehr.

Einstimmig (bis auf eine Enthaltung) haben die mehr als 100 Schützinnen und Schützen einer Arbeitsgruppe zugestimmt, die in den kommenden zwölf Monaten Vorschläge zu Veränderungen erarbeiten soll. Der Schützenverein Elstorf ist einer der größten Vereine im Landkreis Harbuurg. Die Kinder- und Jugendabteilung beherbergt heute fast 30 junge Menschen bis zum 16. Lebensjahr. Die Pioniere unter den Damen haben bereits vor mehr als 40 Jahren den Frauen einen Zugang zur Mitgliedschaft in Schützenverein Elstorf verschafft.

Dank der innovativen Arbeit des ehemaligen geschäftsführenden Vorstands hat Elstorf zwei hochmoderne Schießanlagen für das Luftgewehr- und Kleinkaliberschießen und erfreut sich an erfolgreichen Sportschützen wie zuletzt Peter Hügel. Der 63-Jährige siegte beim Hausbrucher Neujahrspokalschießen und wurde dafür mit 700 Euro belohnt. Der neue Vorstand führte Schützinnen, Schützen und Gäste durch eine beispiellose Jubiläumsfeier 2019, bei der 150 Jahre Tradition gefeiert wurden. Mit 430 Mitgliedern hat der Verein in der Vergangenheit wohl fast alles richtig gemacht. Dank ideenreicher und moderner Mitglieder, mit einer Lust auf Weiterentwicklung, steht dieser Verein niemals still. Das wurde auch während der Mitgliederversammlung einmal mehr deutliich.

Mehr Informationen auf: www.schuetzenverein-elstorf.de

 

Neuste Artikel

Omas gegen Rechts bilden Menschenkette gegen die AfD

Um kurz vor drei stand die Menschenkette gegen rechts der

Harburg/Hamburg. „Wir sagen ne – keine AfD!“ Gut 1.200 Menschen zeigten am Samstag mit einer Menschenkette rund um...

Weiterlesen

Einbruch in Harburger Live-Musik-Club Marias Ballroom – wer erk…

Dieser Mann brach am frühen Sonntagmorgen in Marias Ballroomim ein. | Foto: ein

Harburg. „Wir sind erschüttert und wütend“, so Heimo Rademaker, Betreiber von Marias Ballroom, dem Live-Musik-Club...

Weiterlesen

Musik aus Film und Fernsehen

TUHH-Big Band SwingING. | Foto: ein

Harburg. Game of Thrones, James Bond oder Schwarzwaldklinik: Bekannte Titelmelodien aus Film und Fernsehen erklingen am ...

Weiterlesen

DRK-Ortsverein Egestorf wählt neuen Vorstand

DRK-Ortsverein Egestorf wählt neuen Vorstand: Wiltraud Bartels (von links, Erste Vorsitzende), Angelika Meyer (Schatzmeisterin), Waltraud Giese (Zweite orsitzende), Gisela Albers (Schriftführerin). | Foto: ein

Egestorf. Waltraud Giese übernimmt ab sofort die Position der Zweiten Vorsitzenden des DRK-Ortsvereins Egestorf. Sie fo...

Weiterlesen

Inserate

Der Mix macht´s – die Kreativschmiede I Heidi Lühr

GrafikDesign | Illustration | Fotografie | Kunst | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Transparenz ist entscheidend, um Menschen zu erreichen. Jede Art von Kommunikation sollte berühren un...

Hair Design spendet zum 15-jährigen Jubiläum 1.500 Euro an den Weissen Ring

Carmen Hagen, Heike Daute, Rolf Weber und die Spender von L'Oréal, Stopperka Hair & Cosmetics und Take Off Reisen freuen sich über die tolle Spende.

Inserat. „Das ist ja irre! Das ist wirklich eine tolle Sache.“ Rolf Weber vom Weißen Ring zeigte sich gerührt übe...

DRK-Shop „Schwester Henny“: Schönes und Mode von Mensch zu Mensch

Im Second-Hand-Shop „Schwester Henny“ des DRK Harburg gibt es gute erhaltene Secondhand-Kleidung und Wohnaccessoires. | Foto: DRK

Inserat Im Second-Hand-Shop "Schwester Henny" des Harburger Deutschen Roten Kreuz im Harburger Ring 8-10 werden besonder...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.