Trauerhaus Kirste Bestatungen
Rieckhof Eventplaner
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Handy Welt
Harburg Arcaden
Harburg Arcaden
Panthera Rodizio - Original brasilianisches Spezialitäten-Restaurant seit 1991 in Hamburg und Harburg

Buxtehuder Handball-Nachwuchs zuversichtlich in Jugend-Bundesliga-Qualifikation

Buxtehude. Am Samstag, 12. September, steht für die weibliche A-Jugend des Buxtehuder SV das wohl wichtigste Spiel der Handball-Saison an. Bei dem Qualifikationsturnier in der Halle Nord möchte sich die Mannschaft einen Platz in der Jugend-Bundesliga sichern. Dafür muss eine der maximal zwei Partien gewonnen werden. Dafür muss eine der maximal zwei Partien gewonnen werden. Seit die Jugend-Bundesliga zur Saison 2013/14 eingeführt wurde, mussten sich die BSV-Talente bisher nie qualifizieren. Als Viertelfinal-Teilnehmer war das Team immer für die folgende Spielzeit gesetzt. In der vergangenen Saison verpasste die Mannschaft von Heike Axmann und Jonathan Pape erstmals die Runde der letzten Acht und muss daher am Wochenende den Umweg über die Qualifikation gehen.

In der Halle Nord in Buxtehude ermitteln vier Mannschaften drei Teilnehmer für die Jugend-Bundesliga, die in diesem Jahr aus 40 statt der üblichen 24 Teams besteht. Um sich einen Platz in der Vorrunde zu sichern, benötigt der BSV nur einen Sieg. Dieser soll im ersten Spiel des Tages gegen die SG Hamburg-Nord eingefahren werden. „Unser Anspruch sollte es sein, das Spiel mit einer deutlichen Souveränität zu entscheiden“, sagt BSV-Trainer Pape. Immerhin gewann ein Großteil der BSV-A-Jugend 2018 die Deutsche B-Jugendmeisterschaft. Dessen ist sich Pape bewusst.

Die Anspannung vor der Qualifikation ist dennoch groß. „Mehr überwiegt jedoch die Ungewissheit, wo wir stehen. Immerhin hatten wir lange keine Punktspiele.“Da es bisher keine Möglichkeit der Video-Analyse gab, kann Pape nur wenig zur SG Hamburg-Nord sagen. In der abgelaufenen Oberliga-Saison gewann der BSV zwar beide Duelle deutlich, doch besonders im Rückspiel tat sich Buxtehude schwer. Nach gut 49 Minuten stand es lediglich 24:22. Angesichts der verkürzten Spielzeit auf 2x25 Minuten könnte dies als Warnsignal dienen. „Normalerweise bereiten wir die Kondition für 60 Minuten vor. Jetzt müssen wir anders herangehen.“

Aus einer stabilen Abwehr heraus möchte das BSV-Team mit schnellem Umschaltspiel die Partie für sich entscheiden. Sollte Buxtehude gegen die SG verlieren, bietet sich dem Team wenige Stunden später die letzte Chance zur Qualifikation für die Jugend-Bundesliga. Gegen den Verlierer der Partie AMTV Hamburg gegen SV Henstedt-Ulzburgwird ein weiterer Teilnehmer der Jugend-Bundesliga ermittelt.

Karten gibt es an der Tageskasse in der Halle Nord für sechs Euro (Erwachsene) beziehungsweise vier Euro (Jugendliche). Die Tageskasse öffnet um 12.15 Uhr. 13.30 Uhr: Spiel 1: Buxtehuder SV –SG Hamburg-Nord, 15.30 Uhr: Spiel 2: AMTV Hamburg –SV Henstedt-Ulzburg, 18 Uhr: Spiel 3: Verlierer Spiel 1 –Verlierer Spiel 2

Anzeige

Neuste Artikel

Gelebte Geschichte: Darsteller kochen im Freilichtmuseum Kartoffe…

So wurde 1804 beim Kochen im Heidehof gekocht. | Foto: FLMK

Ehestorf. Zum letzten Mal in diesem Jahr sehen Besucher des Freilichtmuseums am Kiekeberg die Gelebte Geschichte-Vorfüh...

Weiterlesen

Corona-Fälle im Krankenhaus Buchholz

Im Krankenhaus Buchholz gibt es Coronafälle beim Personal. Foto: pixabay

Buchholz. Vier Mitarbeiter des Krankenhauses in Buchholz sind positiv auf das Cornavirus getestet worden. Das gab der La...

Weiterlesen

Schwerer Unfall: Ersthelfer entdecken PKW-Wrack

Am Donnerstagmorgen entdeckten zwei Autofahrer das Wrack des 22-jährigen auf der K15 bei Tostedt. | Foto: JOTO

Tostedt. Bei seinen beiden aufmerksamen Ersthelfern kann sich ein 22-jähriger Autofahrer bedanken. Die beiden fuhren am...

Weiterlesen

Trickbetrüger festgenommen: Zwei falsche Polizisten geschnappt

Hausbruch. Sie gaben sich als Polizisten aus - nun wurden am Dienstagabend eine 20-jährige Frau und ein 29 Jahre alter ...

Weiterlesen

Inserate

Lebensart und Genuss: Brasilianische Wochen, die unter die Haut gehen

Der Fleischspieß wird direkt am Tisch auf den Teller geschnitten.

Inserat. Das Panthera Rodizio Harburg, inmitten der schönen Altstadt gelegen, lädt vom 15. September bis 5. Oktober 20...

Meister Witt sorgt sich rund um Ihren Garten

Die Rasenmäher-Roboter sind die Spezialität von KFZ-Meister Frank Steenwarber von Meister Witt aus Stade. Für sie hat er sogar ein

Inserat. „Wir haben alles, was unsere Kunden für die Pflege ihres Gartens brauchen“, so KFZ-Meister Frank Steenwarb...

Verstärkung für die Physiotherapie im Centrum

Lutz Hemmerling (2.v.L.) freut sich über die Verstärkung für das Team der Physiotherapie im Centrum durch Tom Sander, Selma Schmiedefeld und Marko Pesic (v.L.n.R.).

Inserat. Das große Physiotherapeuten-Team am Harburger Ring bekommt die gewünschte Verstärkung. Neben einer Therapeut...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.