Rieckhof Eventplaner
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Handy Welt
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies

Das Gemeinschaftsgrab der Fischbeker Cornelius-Gemeinde ist neu bepflanzt worden

Fischbek. Das Gemeinschaftsgrab auf dem Fischbeker Friedhof ist im September komplett neu bepflanzt worden und zeigt sich nun wieder als ein freundlicher Trostort. Vor acht Jahren wurde das Gemeinschaftsgrab eingerichtet. 37 Fischbeker Gemeindeglieder haben seitdem dort ihre letzte Ruhestätte gefunden. 38 weitere Gemeindeglieder haben sich schon entschieden, dass auch ihres Lebens einmal an diesem Ort gedacht werden soll.

Das Gemeinschaftsgrab ist so etwas wie ein Familiengrab, nur dass die Familie etwas größer gefasst ist. Es ist eine Stätte, an der die versammelt werden, die im Leben und im Glauben miteinander verbunden waren. Die gärtnerische Anlage war nun in die Jahre gekommen. Nicht alle Pflanzen hatten sich im Fischbeker Sandboden wohl gefühlt und die trockenen Sommer und der vollständige Grundwasserverlust vor einem Jahr hatten ihre Spuren hinterlassen. Auch mussten die Aktiven der Fischbeker Cornelius-Gemeinde lernen, dass das Gemeinschaftsgrab eine intensivere Pflege benötigt, als vorher vermutet.

Nun wurde das Gemeinschaftsgrab gärtnerisch neu gestaltet und angelegt. Vor 8 Jahren wussten wir nicht, wie sich dieses Engagement auf dem Friedhof bewähren wird. Es hat sich gezeigt, dass das Interesse groß ist. Es gibt viele Familien, für die diese Grabform richtig ist. So konnten wir uns mit dem Friedhofsamt bereits einig werden, dass wir die Fläche der Gemeinschaftsgrabs ausweiten und nahezu verdoppeln werden.

Anzeige

Neuste Artikel

Schlitten, Fotografien und Erinnerungen gesucht

Nicole Naumann vom Freilichtmuseum am Kiekeberg freut sich auf Objekte und persönliche Geschichten für die Winterausstellung. | Foto: FLMK

Ehestorf. In der Sonderausstellung „Auf Eis und Schnee. Schlittenfahrt und Kufenlauf“ im nächsten Winter im Freilic...

Weiterlesen

HeideKultour-Event 2021 auf Spätsommer verschoben

Freuen sich auf eine bunte HeideKultour 2021: Kristin Hartjen (von links, Vorstandsassistentin HeideKultour), Cord Köster (Sparkasse Harburg-Buxtehude), Hagen Heigel (1. Vorsitzender HeideKultour), Gabi Eiberg (2. Vorsitzende HeideKultour) und Timo Böttcher (Sparkasse Harburg-Buxtehude). Foto: Sparkasse

Hanstedt. Einmal im Jahr erwacht die Heideregion mit einem vielfältigen Angebot aus Kunst und Kultur. Denn dann steigt ...

Weiterlesen

ARD-Actionfilm wurde in Ramelsloh gedreht

Paula Conrad Hugenschmidt und  Oliver Sauer gehen in einer Szene für den ARD-Streifen „Der Beschützer“ beim Dreh in Ramelsloh hinter einem Auto in Deckung. | Foto: FoTe Press

Ramelsloh. Filmdreh in Ramelsloh: Montag und Dienstag wurde in dem Seevetaler Ort für einen TV-Film für die ARD mit de...

Weiterlesen

Mit Filteranlagen gegen das Virus? E Center in Harburg startet Te…

Tadeusz Chmielewski, Geschäftsführer E center Harburg (hier bei der Eröffnung im Oktober) testet in seinem E Center im Marktkauf-Center in Harburg die Filteranlagen gegen das Coronavirus. | Foto: Niels Kreller

Harburg. In der Coronazeit müssen Unternehmen Einfallsreichtum beweisen, um ihren Kunden ein nicht nur einen unbeschwer...

Weiterlesen

Inserate

Afghanische Wochen im NOVA-Restaurant

Shabnam und Emina freuen sich darauf, die Gäste zu den Afghanischen Wochen im NOVA-Restaurant in Marmstorf zu begrüßen.

Inserat. Eintauchen in die geheimnisvolle Küche Afghanistans mit ihrer vielfältigen Gewürzwelt, deren Krönung das te...

Königliche Steinofenpizza – Marmstorfs Schützenkönig Sebastian Winter ist jetzt im Restaurant Nova

Marmstorfs Schützenkönig Sebastian „Basti“ Winter (links) und Zamim Shah freuen sich über die neue Steinofenpizza im Nova Restaurant in Marmstorf.

Inserat. Die vergangenen Wochen hat das Restaurant Nova im Schützenhof Marmstorf gut genutzt und sich auf die Wiederer...

Der direkte Weg zur Physiotherapie-Behandlung

Therapeut Daniel Steiffert von der Physiotherapie im Centrum in Harburg ist Master of Public Health (MPH) und Heilpraktiker für den Bereich Physiotherapie.

Inserat. Physiotherapie gibt es grundsätzlich nur auf ärztliche Verordnung hin, also mit Rezept. In der Physiotherapie...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.