Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Handy Welt
Rieckhof Eventplaner
Trauerhaus Kirste Bestatungen

CDU Rosengarten: Schont unseren Wald!

Ehestorf. Schont unseren Wald! Diesen Appell richtet die Rosengarten-CDU an die Nutzer des Forst Rosengarten. Nach Einschätzung der Christdemokraten kommt es immer intensivere Nutzung von Wald und Feld durch „unbändigen Bewegungsdrang und der Suche nach neuen Herausforderungen“ komme es zu immer mehr Schäden.

Werbung

„Ob nun durch Geocoaching, Orientierungslauf oder Mountainbiking - alle suchen Wege, die neu sind und neue Herausforderungen mit sich bringen. Das schade der Natur. Und als Mitgliedsgemeinde im Regionalpark Rosengarten fühlen wir uns mitverantwortlich, unsere Natur zu schützen", heißt es in einer Pressemitteilung der CDU Rosengarten.

Schon länger beobachtet die CDU Rosengarten eine zunehmende „Rücksichtslosigkeit“ einiger Biker im Forst. „Ihnen scheinen die vorhandenen Wege – auch nicht die bereits extra ausgewiesenen Strecken für Mountainbiker - zu genügen. Überall im Wald entstehen neue „Radwege“, Trampelpfade, die kreuz und quer mitten durch Schonungen, Wildeinstandsgebiete und Ruhezonen des Waldes gehen. Sogar mit Spaten ausgerüstet sieht man den einen oder anderen Gestalter im Wald fahren, der sich berufen fühlt, mit selbstgegrabenen Sprungschanzen das Fahrgefühl zu steigern", so Pressesprecher Axel Krones, auch Bürgermeister von Ehestorf-Alvesen.

Werbung

Neuste Artikel

Kultur im Lockdown - wie geht es weiter? Interview mit Borhen Azz…

Borhen Azzouz, Vorsitzender des neugegründeten Deutschen Eventverbandes, spricht über Lage und Perspektiven der Eventbranche während und nach dem Corona-Lockdown. | Foto: Niels Kreller

Harburg. Die Eventbranche leidet unter dem Lockdown. Wie geht es jetzt weiter? Was muss dringend geschehen? Welche Persp...

Weiterlesen

Endlich geimpft: Silke Fischer gehörte beim DRK Harburg zu den e…

Silke Fischer, Pflegerische Leiterin Palliative Care Team beim Harburger Roten Kreuz, bei der Coronaschutzimpfung in den Hamburger Messehallen. | Foto: privat/DRK Harburg

Harburg. Für Silke Fischer vom ambulanten Pflegeteam des Harburger DRK war von vornherein klar: Sie lässt sich gegen C...

Weiterlesen

Neue Corona-Regeln: Home Office soll Pflicht werden

Nach den Beratungen der Ministerpräsidenten gelten bald auch in Hamburg neue Regeln zur Bekämpfung der Corona-Pandemie. Das verkündete heute der Hamburger Senat um Bürgermeister Peter Tschentscher. | Foto: ein

Harburg/Hamburg. „Es gibt den Eindruck, dass die Mobilität immer noch zu hoch ist.“ Und diese Mobilität zur Bekäm...

Weiterlesen

Nach Diebstahl eines Zigarettenautomatens festgenommen

Neu Wulmstorf. Kein Glück für zwei Diebe in der Nacht von Dienstag auf MIttwoch in Neu Wulmstorf: Gegen 2:50 Uhr bemer...

Weiterlesen

Inserate

Helmut Egler belegt vierten Rang bei der European-Moto-Trophy

Das RED BARON MV Agusta Racing Team.

Hochgestecktes Ziel für die kommende Saison: Win the race! Inserat. Helmut Egler vom „RED BARON“ MV Agusta Racing ...

DRK-Shop „Schwester Henny“: Schönes und Mode von Mensch zu Mensch

Im Second-Hand-Shop „Schwester Henny“ des DRK Harburg gibt es gute erhaltene Secondhand-Kleidung und Wohnaccessoires. | Foto: DRK

Inserat Im Second-Hand-Shop "Schwester Henny" des Harburger Deutschen Roten Kreuz im Harburger Ring 8-10 werden besonder...

Studio 22 by Okan – der neue Barber-Shop in Finkenwerder

Okan Yavas (2.v.L.) freut sich mit Burak Sevgili, Sefa Eraslan und Antonio Gluba auf ihre Kunden im Studio 22 Barber Shop in Finkenwerder.

Inserat. Der Bart – heutzutage ist er wieder in und ein Modeaccessoires für den stylishen Mann. Aber er darf nicht wi...