Bellandris Matthies Gartencenter
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Rieckhof Eventplaner

Schinken, Aufschnitt und ein Schnack: Seit drei Jahren versorgt Fleischermeister Jens Boldin seine Kunden auf dem Harburger Wochenmarkt

Inserat. Vor drei Jahren kam Fleischermeister Jens Boldin auf den Harburger Wochenmarkt, als er die „Nachfolge“ von Heino Allgeier antrat. Und mittlerweile hat er sich gut auf Hamburgs ältestem Wochenmarkt eingelebt. „Die Marktgemeinschaft hier ist wirklich toll“, schwärmt Jens Boldin. „Wir wurden gleich willkommen geheißen und gut aufgenommen.“

Auch bei den Besuchern des Wochenmarktes kommt der familiäre Schlachter an. Die 16-jährige Tochter Lavinia hilft mitunter schon mal aus. Ab und zu steht Jens Boldin gemeinsam mit ihr hinter der Theke. Öfters gibt es mal einen Schnack mit den Kunden und auch einen Scherz. „Das gehört doch dazu!“

Bekannt ist Boldin unter anderem für seinen Schinken. Der liegt nicht fertig im Stück in der Auslage oder gar in Scheiben. Nein: Bei Boldin stehen immer drei ganze Schinken, von denen frisch die Scheiben heruntergeschnitten werden. Dicke ganz nach Wunsch der Kunden von dünn bis „doppeldaumendick“. Zwei der Schinken sind geräuchert und einer ist nochmal etwas ganz Besonderes. Denn auf seinen Burgunderschinken ist Jens Boldin besonders stolz. „Den macht ein Freund für mich. Der Schinken wird zuerst in Roséwein eingelegt und danach am Knochen acht Stunden langsam gegart“, erzählt er stolz. Das Resultat ist nicht wie oftmals bei Kochschinken ein trockenes Stück Fleisch, sondern ein von Anfang bis Ende saftiger Schinken mit einem unvergleichlichen Aroma.

Neben seinen Schinken bekommen die Kunden alles, was man sich bei einem waschechten Fleischer wünscht. Ob Kotelett vom Sus-Schwein, Brat- und Brühwurst oder Aufschnitt. Und oftmals auch Spezialitäten, die sich Jens Boldin hat einfallen lassen. Wie beispielsweise ein schonend geräuchertes Schweinefilet als Aufschnitt oder eine besondere Bratwurst.

„Der Schritt auf den Wochenmarkt war die richtige Entscheidung“, so der 48-jährige, der aus einer Fleischerfamilie kommt. Schon sein Vater und auch sein Bruder sind Fleischermeister. „Eines Tages übernimmt hoffentlich meine Tochter das Zepter. Aber bis dahin ist es noch lang und ich freue mich, hier auf dem Markt zu stehen“, lächelt Jens Boldin.

Jens Boldin steht dienstags bis samstags auf dem Harburger Wochenmarkt.

Matjes: Bei Anuschka Blockhaus auf dem Harburger Wochenmarkt läuft die Saison!

Inserat. Endlich! Das ist ein Gedanke, den viele norddeutsche Gourmets jedes Jahr im Juni haben. Dann nämlich, wenn die Matjessaison wieder beginnt. Und dann hat ihn auch Anuschka Blockhaus von BLOCKHAUS SALATE auf dem Harburger Wochenmarkt auf dem Sand wieder im Angebot.

Der Matjes kommt in Fässern direkt aus Holland zu Anuschka Blockhaus und wird neben ihrem Stand mit leckeren Salaten aus einer original holländischen Matjeskarre heraus an die Matjesfans verkauft. Ob im Ganzen oder direkt vor Ort und vor den Augen der Kunden filetiert - bei Anuschka Blockhaus bekommt jeder seine Matjes so, wie er sie am liebsten hat.

Dazu gibt es auch eine leckere Apfel-Zwiebel-Soße. Die ist hausgemacht und hat ein wunderbares Spiel zwischen Äpfeln, Zwiebeln und Sahne. „Die Äpfel sind regional und stammen von Dirk Feindt aus dem Alten Land, der seinen Stand gleich nebenan hat“, berichtet Anuschka Blockhaus.

„Aber nicht nur nach Hausfrauenart ist der zarte holländische Matjes ein Gedicht“, erklärt Anuschka. „Auch als Variante mit beispielsweise Speckstippe und grünen Bohnen oder als Tatar ist der Fisch sehr beliebt.“

Anuschka ist immer donnerstags, freitags und samstags für ihre Kunden auf dem Harburger Wochenmarkt da.

Grillen ist Kunsthandwerk – Alles rund ums Grillen im Weber Store im Bellandris Matthies Gartencenter

Inserat. Das vormarinierte Schweinenackensteak aus dem Supermarkt direkt über die Glut hauen bis alles schön durch ist – das war Grillen gestern. Grillen heute, das ist wahres Kunsthandwerk. Heute geht es um Raffinesse, um Gewürzvielfalt und ausgefallene (selbstgemachte) Marinaden, um verschiedene Garmethoden wie Smoken oder indirekte Hitze… und natürlich um den perfekten Grill für das perfekte Geschmacksergebnis.

Weber ist seit Jahren der große Name unter den Grills. Vom legendären Weber Kugelgrill bis zu den heutigen Smokern und Gasgrills bietet Weber eine große Auswahl und für jeden den richtigen Grill. Da ist es wichtig, eine top Beratung zu bekommen, ob Holzkohle, Gas oder Elektro für einen das richtige ist.

Im Bellandris Matthies Gartencenter in Seevetal-Emmelndorf gibt es seit Neustem den offiziellen Weber Store Hamburg Süd. Auf 300 m² präsentieren Carsten Matthies und sein Team die ganze Welt des Grillens. „Unsere grillbegeisterte Crew steht dir jederzeit gerne beratend zur Seite. So finden wir garantiert den richtigen Grill, der genau zu deinen persönlichen Bedürfnissen passt“, verspricht Carsten Matthies.

Und nicht nur den richtigen Grill bekommen die Kunden hier. Dazu gibt es auch eine große Auswahl an Gewürzen und Marinaden und das passende „Handwerkszeug“. Beispielsweise eine Marinadenspritze, Fleischthermometer oder die richtigen Messer. Wie wäre es mal mit einem Brandeisen fürs Fleisch? Mit dem kann man für richtig Aufmerksamkeit bei den Gästen sorgen. Und auch das Wichtigste neben dem Grill gibt es: Hochwertiges Fleisch von eatventure.

Wer Neues ausprobieren möchte, der wird bestimmt in der Grill-Literatur fündig. Von Tipps und Tricks rund ums Grillen bis zu den besten aus ausgefallensten Rezepten ist hier alles zu finden. „Sobald es wieder möglich ist, werden wir auch wieder unsere Grillseminare veranstalten“, kündigt Carsten Matthies an.

Mehr Informationen zum Weber Store gibt es im Bellandris Matthies Gartencenter in der Gustav-Becker-Str. 2 in 21218 Seevetal-Hittfeld, telefonisch unter 04105-6 10 20 oder im Web auf www.garten-matthies.com.

EM-Spiele-Lounge mit tollen Gewinnen in den HARBURG ARCADEN

Inserat. Die Fußball-Europameisterschaft ist im Gange – und in den HARBURG ARCADEN bieten an den kommenden EM-Samstagen im Juni und Juli in ihrer EM-Spiele-Lounge Spaß und Spiel für alle großen und kleinen Fußballfans. „Wir freuen uns, dass unsere Geschäfte im Center alle wieder öffnen und unsere Besucher wieder nach Herzenslust shoppen können. Und natürlich, dass sie dabei an den EM-Samstagen in unserer EM-Spiele-Lounge mit viel Spaß ihr Geschick bei verschiedenen Spielen ausprobieren und dabei kleine Preise gewinnen können“, freut sich Sevket Demir, Centermanager der HARBURG ARCADEN.

In der 150 qm großen Lounge im Erdgeschoss der HARBURG ARCADEN können die Besucher jeweils Am Kickertisch in der EM Lounge der HARBURG ARCADEN können die Besucher ihr Können beweisen.samstags von 11 bis 17 Uhr ihr Fußballkönnen an verschiedenen Stationen unter Beweis stellen. „Ob am Tischkicker, beim Fußball-Golf, beim Trick-Kick oder Tipp-Kick – ein passender Gegner ist schnell gefunden“, sagt Sevket Demir. Auch für die kleinen Fußballfans gibt es die passende Spielgeräte. Darüber hinaus können sich die Kids an verschiedenen Bastelstationen vergnügen. Das alles findet unter der fachkundigen Anleitung der Hamburger Agentur SPIELGALERIE statt.

„Wir freuen uns auf Sie“, lädt Sevket Demir alle Bürgerinnen und Bürger in die HARBURG ARCADEN ein. Die HARBURG ARCADEN liegen zentral in der Harburger Innenstadt in der Lüneburger Str. 39 an der S-Bahnstation und Bushaltestelle Harburg Rathaus. Besucher können auch ganz einfach im Parkhaus parken (Zufahrt über Harburger Ring). Die HARBURG ARCADEN sind montags bis samstags von 10 bis 20 Uhr geöffnet. Mehr Informationen gibt es auf www.harburg-arcaden.de.

AS Markt: international frisch und lecker einkaufen

Inserat. Frische und Qualität seiner Produkte sind für Erdogan Aslan vom AS Markt in Buxtehude und Neu Wulmstorf Ehrensache. In den beiden Filialen seines internationales Supermarktes bietet er hochwertige und frische Produkte aus aller Welt an: Von ausgesuchtem Fleisch über knackiges Obst und Gemüse bis hin zu fangfrischem Fisch gibt es hier ein riesiges Angebot. Dazu finden sich Käse, Joghurt und andere Milchprodukte, Getränke, Tiefkühl- und Fertigprodukte sowie Konserven im Sortiment. „Wir haben in jedem Markt über 2.100 Artikel aus zehn Ländern“, berichtet Aslan.

Seit Anfang Mai hat auch der zweite AS Markt in Neu Wulmstorf eröffnet. In der Bahnhofstraße 35 können die Kunden nun auch die ganze Vielfalt genießen. „Für viele unserer Kunden ist es fast wie Urlaub, da sie hier die ganzen Leckereien bekommen, die sie auf ihren Reisen kennengelernt haben“, freut sich Aslan. „Und für viele andere ist es ein Stück Heimat, das sie sich preisgünstig und in bester Qualität in ihre Küche holen können.“

Das Frischfleisch wird jeden Tag von den Fleischermeistern frisch für die Theke verarbeitet. Hier gibt es Rind-, Kalb- und Lammfleisch, Geflügel aller Art und sogar Wild aus einheimischer Jagd. „Fragen Sie nach der Tagesempfehlung! Hier warten immer wieder Überraschungen auf Sie – genau wie bei den Preisen“, rät Aslan seinen Kunden.

Neben dem Frischfleisch und Frischfisch sowie Obst und Gemüse ist es auch die große Gewürzwelt, die den AS Markt auszeichnet. „Bei uns bekommen die Kunden Gewürze aus aller Welt und unser freundliches Team berät auch gerne bei der Auswahl.“

„Kommen Sie gern vorbei, lernen Sie unsere Gastfreundschaft kennen und lassen Sie sich zu den Spezialitäten der verschiedenen Herkunftsländer beraten. Wir freuen uns auf Sie“, freut sich Erdogan Aslan auf seine Kunden.

AS Markt Neu Wulmstorf
Bahnhofstraße 35
21629 Neu Wulmstorf
Öffnungszeiten: Montag bis Samstag 7.00 bis 20.00 Uhr

AS Markt Buxtehude
Bahnhofstraße 13
21614 Buxtehude
Öffnungszeiten: Montag bis Samstag 7.00 bis 20.00 Uhr

Telefon: 01234 567890
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Web: www.as-markt.de

Werbung

Neuste Artikel

Winsens Schulen werden digital

Die Winsener Schulen sollen digital besser ausgestattet werden. | Foto: Niels Kreller

Winsen. In den Herbstferien sollen erste Baumaßnahmen an Winsens Schulen für eine Digitalisierung starten. Im Rahmen d...

Weiterlesen

Märchen für Kinder und Mahlvorführung in Moisburg

Der Märchenerzähler Jörn-Uwe Wulf verzaubert mit Harfe seine Zuhörer. | Foto: Ellen Erdbeer-Wulf

Moisburg. „Gemährliche Färchen“ für Zuhörer ab vier Jahren erzählt Jörn-Uwe Wulf am Sonntag, 8. August, ab 14 ...

Weiterlesen

Neue Uhrenzeiger für die Johanneskirche in Tostedt

Die neuen Zeiger sind endlich an der Tostedter Kirchturmuhr angebracht. | Foto: Rolf Adler

Tostedt. Nicht von Geisterhand, sondern durch kundige Mitarbeiter der ausführenden Firma wurden am vergangenen Mit...

Weiterlesen

Erfolgreiches Sommerturnier beim Harburger Reitverein

Steffen Engfer setzte seine Siegesreihe fort: Zum dritten Mal in Folge gewann er das S* Springen mit Stechen im Harburger Reitverein. | Foto: ein

Rosengarten-Ehestorf. Der Harburger Reitverein (HRV) rief - und viele kamen zum großen Sommerturnier: Die Starter bewie...

Weiterlesen

Inserate

Matjes: Bei Anuschka Blockhaus auf dem Harburger Wochenmarkt läuft die Saison!

Bei Anuschka Blockhaus auf dem Harburger Wochenmarkt läuft gerade Matjes-Saison.

Inserat. Endlich! Das ist ein Gedanke, den viele norddeutsche Gourmets jedes Jahr im Juni haben. Dann nämlich, wenn die...

Sushi – gesund und lecker - frisch und schnell geliefert

Öztürk Toptas von Top Fresh Sushi freut sich, seine Kunden mit seinem Sushi aus der neu eingerichteten Küche noch frischer und noch schneller beliefern zu können.

Inserat. Sushi ist gesund. Und frisch zubereitet, wie es bei Top Fresh Sushi gemacht wird, ist es ein Genuss. Nur beste ...

Die Bike-Saison startet: Bike Park Timm hat E-Bikes und mehr auf Lager!

Die Bike-Saison kann kommen: Das Lager von Bike Park Timm ist gut gefüllt.

Inserat. Nach dem Lockdown soll es jetzt endlich wieder aufs Bike und raus in die Natur gehen. Wer aber sein E-Bike star...