Der Eventplaner für Harburg Stadt&Land
elbzwerge - Kita Krippe & Kindergarten
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Bellandris Matthies Gartencenter

Der DISCOMOVE rollt wieder durch Harburg – noch gibt es Truck-Tickets!

Beim Discomove im Harburger Binnenhafen feiern im September wieder tausende Beuscher die Discozeit. Noch gibt es Tickets für die Partytrucks.

Inserat. Endlich hat das Warten ein Ende: Am Samstag, 10. September 2022, rollt der DISCOMOVE wieder ab 15 Uhr durch den Harburger Binnenhafen. Die „kleine Schwester“ des Schlagermoves wird zum siebten Mal für Discofeeling sorgen und die Besucher in die Zeit der 70er und 80er Jahre zurückversetzen.

Denn dann heißt es: „…it started with a kiss“ und aus den Boxen dröhnen die Hits der Discozeit. Die Party-Trucks werden die Runde Kanalplatz-Blohmstraße-Karnapp-Schellerdamm-Veritaskai drehen und auf den Trucks feiern Discofans was das Zeug hält.

Noch gibt es Tickets für die Partytrucks

Mit dabei sind auch wieder Trucks aus dem Hamburger Süden. Wie der des Eisenbahnbauvereins, der Veranstalter pb-konzept & Harburger Turnerbund HTB, GirosKing und Harburgs Kult-Imbiss Bruzzelhütte. Und an der Strecke werden tausende Besucher feiern.

Mit dabei ist auch wieder der Vielfalts-Truck der Lawaetz-Stiftung. Hier feiern Partypeople aus vielen verschiedenen Herkunftsländern und Kulturen zusammen zu den Discoklängen.

Die Plätze auf den Trucks sind begehrt, denn auf jedem Truck legt ein DJ die Hits der Village People, von Hot Chocolate, Gloria Gaynor, Donna Summer und vielen mehr auf. Dazu gibt es reichlich kühle Getränke. Und dazu kommt natürlich sehen und gesehen werden von den tausenden Besuchern am Straßenrand!

Noch gibt es für einige der Trucks Karten. Der Preis liegt bei 75 Euro pro Karte. Bestellen könnt ihr die Karten hier.

Aftermove-Party auf dem Kanalplatz

Nach dem DISCOMOVE geht die Party auf dem Kanalplatz weiter. Der Eintritt ist hier kostenlos und gefeiert wird zu den Beats der DJs bis Mitternacht.

Neuste Artikel

Was spielte man auf der Queen Mary 2? Konzert mit Ratko Delorko g…

 Der extravagante Ratko Delorko spielt eine Auswahl aus seinem aktuellen Queen-Mary-Programm und lässt die Besucher im Speicher am Kaufhauskanal am 17. August 2022 um 20 Uhr teilhaben an einem imaginären Konzert auf hoher See.

Harburg. Was hören eigentlich die Passagiere auf der Queen Mary 2, wenn sie sich für die Passage nach New York oder ei...

Weiterlesen

Baugenehmigung für neues Bürogebäude und Hotel im Binnenhafen …

Für das Aqua2Dock-Bauprojekt der Familie Mönke im Harburger Binnenhafen wurde endlich die finale Bauigenehmigung erteilt. | Visualisierung: Vero digital/Schenk Fleischhaker

Harburg. Jetzt kann es offiziell losgehen: Die finale Baugenehmigung für das rund 50 Millionen Euro teure Aqua2Dock-Bau...

Weiterlesen

Harburger Shanty-Chor "De Tampentrekker" bei Wacken-Auf…

Der Harburger Shantychor

Wacken/Harburg. Der Harburger Shanty-Chor „De Tampentrekker“ besteht in diesem Jahr schon seit fast 46 Jahren, aber ...

Weiterlesen

Schützenverein Moor: Der neue Schützenkönig kommt aus Bullenha…

Freuen sich auf ein tolles Königsjahr: Marcus und Tanja Feilitz (von links), Steffen Heidemann und Nina Adler, Rico Krüger und Lara Hoppe, Tim und Mareike Krüger. | Foto: ein

Seevetal-Moor. Der Holzvogel im Schützenverein Moor zierte sich ganz schön. Vielleicht bedingt durch die nun zweijähr...

Weiterlesen

Inserate

Sushi – gesund und lecker - frisch und schnell geliefert

Öztürk Toptas von Top Fresh Sushi freut sich, seine Kunden mit seinem Sushi aus der neu eingerichteten Küche noch frischer und noch schneller beliefern zu können.

Inserat. Sushi ist gesund. Und frisch zubereitet, wie es bei Top Fresh Sushi gemacht wird, ist es ein Genuss. Nur beste ...

Die Bike-Saison startet: Bike Park Timm hat E-Bikes und mehr auf Lager!

Die Bike-Saison kann kommen: Das Lager von Bike Park Timm ist gut gefüllt.

Inserat. Nach dem Lockdown soll es jetzt endlich wieder aufs Bike und raus in die Natur gehen. Wer aber sein E-Bike star...

Kita „Elbzwerge“ im Harburger Binnenhafen feiert Sommerfest

Beim Sommerfest in der elbzwerge.Kita im Harburger Binnenhafen stand das Schminken ganz hoch im Kurs bei den Kindern.

Inserat. Nach zwei Jahren Pause konnte die Kita „Elbzwerge“ im Harburger Binnenhafen Anfang Juli endlich wieder ein ...