Großer Jubiläumsball im Privathotel Lindter: Die Clubtanzschule Hädrich wird 75!

Stefan Thimm von der Clubtanzschule Hädrich freut sich auf den großen Jubiläumsball zum 75-jöhrigen Bestehen der Tanzschule im Privathotel Lindter.

Inserat. Als Gerd und Traute Hädrich im Oktober 1945 ihr Tanzinstitut Hädrich eröffnen, ist die Erstausstattung nur ein Kofferradio und drei (!) Schallplatten. Die Kursgebühr besteht aus Schinken und Speck, und jeder Tanzschüler muss ein Brikett mitbringen. Und niemand hätte wohl gedacht, dass die Tanzschule bald national und international bekannt sein würde.

1951 beginnt Gerd Hädrich mit der ersten Ausbildungsklasse zum Tanzlehrer. Bis heute wurden mehrere hundert ADTV Tanzlehrer in Harburg ausgebildet. Später übernahm Tochter Evelyn, selbst Weltmeisterin der Profis Latein 1972, mit ihrem Mann Bernd Hörmann die Tanzschule.

Seit 1980 befindet sich die Tanzschule Am Wall 23 in Harburg und wird heute von Evelyn Hädrich-Hörmann und Stefan Thimm geleitet.

Nächstes Jahr feiert die Tanzschule mit einem großen Jubiläumsball im Hotel Lindtner ihr 75-jähriges Bestehen. Eine schöne Tradition, denn hier fanden bereits vor Jahrzehnten die Abschlussbälle statt.

„Es erwartet Sie ein festlicher Abend mit einer Show von den mehrfachen Weltmeistern Steffen und Sandra Zoglauer. Natürlich gibt es auch Auftritte von aktuellen Gruppen aus der Tanzschule. Stärken können Sie sich am reichhaltigen Buffet und für die Musik sorgt die Planet Party Band“, freut sich Stefan Thimm auf den großen Abend.

Karten für den großen Festball am 3. Oktober 2020 gibt es für 89,- Euro unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Clubtanzschule Hädrich
Am Wall 23
21073 Hamburg
Telefon: 040 - 76 31 38 6
Homepage: www.tanzschulehaedrich.de