Rieckhof Eventplaner
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Handy Welt

Afghanische Wochen im NOVA-Restaurant

Shabnam und Emina freuen sich darauf, die Gäste zu den Afghanischen Wochen im NOVA-Restaurant in Marmstorf zu begrüßen.

Inserat. Eintauchen in die geheimnisvolle Küche Afghanistans mit ihrer vielfältigen Gewürzwelt, deren Krönung das teuerste Gewürz der Welt, der Safran ist – das können die Gäste des NOVA-Restaurants im Feuerteichweg in Marmstorf erleben. Denn ab sofort bieten Zamim Shah und sein Team jeden Donnerstag bis Sonntag ihre Afghanischen Wochen an.

An diesen Tagen und ab 17 Uhr können die Gäste aus den verschiedenen Nationalgerichten Afghanistans aussuchen. Auf einer kulinarischen Reise durch die Spezialitäten des Landes gibt es von Fleischgerichten bis hin zu vegetarischen Speisen eine reichhaltige Auswahl.

Wie wäre es zum Einstieg mit den Mantu, den typischen afghanischen Teigtaschen. Wahlweise gefüllt mit Hackfleisch oder Porree. Und danach die würzigen Hackbällchen mit Tomatensauce oder Kabuli-Palau, das afghanische Nationalreisgericht aus Lamm mit Rosinen und Möhren. Für den großen Hunger mit mehreren Personen gibt es ab zwei Personen den Grillteller mit Safran-Hähnchen, Lammhack- und Schaschlikspießen.

Den süßen Abschluss bilden Firni, ein Vanillepudding mit Kardamon und Abreshum Kebap, seidenfein gebackener Teig aus Ei mit Zuckersirup.

„Wir möchten unsere Gäste auf eine Reise in unsere Heimat mitnehmen“, lädt Zamim Shah zu den Afghanischen Wochen ein. Seine Familie ist in den 1990er Jahren nach Deutschland gekommen und hat im vergangenen Jahr das NOVA-Restaurant eröffnet.

Natürlich gibt es neben den afghanischen Spezialitäten die ganz klassischen Gerichte wie Wiener Schnitzel und die leckeren Steinofen-Pizzen.
Aufgrund der hohen Nachfrage ist es sinnvoll, vorab zu reservieren. Wer sich die leckeren Gerichte des NOVA-Restaurants nach Hause liefern lassen möchte, der kann beim Lieferdienst Lieferando online bestellen – oder die Speisen auch abholen.

NOVA-Restaurant
Feuerteichweg 1
21077 Hamburg

Telefon: 040-60862624
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Web: www.nova-restaurant-hamburg.de

Anzeige

Neuste Artikel

Schlitten, Fotografien und Erinnerungen gesucht

Nicole Naumann vom Freilichtmuseum am Kiekeberg freut sich auf Objekte und persönliche Geschichten für die Winterausstellung. | Foto: FLMK

Ehestorf. In der Sonderausstellung „Auf Eis und Schnee. Schlittenfahrt und Kufenlauf“ im nächsten Winter im Freilic...

Weiterlesen

HeideKultour-Event 2021 auf Spätsommer verschoben

Freuen sich auf eine bunte HeideKultour 2021: Kristin Hartjen (von links, Vorstandsassistentin HeideKultour), Cord Köster (Sparkasse Harburg-Buxtehude), Hagen Heigel (1. Vorsitzender HeideKultour), Gabi Eiberg (2. Vorsitzende HeideKultour) und Timo Böttcher (Sparkasse Harburg-Buxtehude). Foto: Sparkasse

Hanstedt. Einmal im Jahr erwacht die Heideregion mit einem vielfältigen Angebot aus Kunst und Kultur. Denn dann steigt ...

Weiterlesen

ARD-Actionfilm wurde in Ramelsloh gedreht

Paula Conrad Hugenschmidt und  Oliver Sauer gehen in einer Szene für den ARD-Streifen „Der Beschützer“ beim Dreh in Ramelsloh hinter einem Auto in Deckung. | Foto: FoTe Press

Ramelsloh. Filmdreh in Ramelsloh: Montag und Dienstag wurde in dem Seevetaler Ort für einen TV-Film für die ARD mit de...

Weiterlesen

Mit Filteranlagen gegen das Virus? E Center in Harburg startet Te…

Tadeusz Chmielewski, Geschäftsführer E center Harburg (hier bei der Eröffnung im Oktober) testet in seinem E Center im Marktkauf-Center in Harburg die Filteranlagen gegen das Coronavirus. | Foto: Niels Kreller

Harburg. In der Coronazeit müssen Unternehmen Einfallsreichtum beweisen, um ihren Kunden ein nicht nur einen unbeschwer...

Weiterlesen

Inserate

Endlich ist es soweit: Das neue BMW 4er Coupé ist da!

Marisa Iglesias den Haan und David Breuer vom Autohaus BMW B&K präsentieren das neue 4er Coupé.

Inserat. Mit seinem unverwechselbaren Exterieur-Design manifestiert sich das BMW 4er Coupé als rebellischer Einzelgäng...

Lebensart und Genuss: Brasilianische Wochen, die unter die Haut gehen

Der Fleischspieß wird direkt am Tisch auf den Teller geschnitten.

Inserat. Das Panthera Rodizio Harburg, inmitten der schönen Altstadt gelegen, lädt vom 15. September bis 5. Oktober 20...

Corona und Theater: Im November bleiben die Lichter im Harburger Theater aus

Kathrin Gerken in Kempowskis „Aus großer Zeit“ kommt im Januar 2020 ins Harburger Theater. | Foto: G2 Baraniak

Inserat. Niemand stellt die Hygienekonzepte und deren Umsetzung in den Theatern in Frage, aber jetzt geht es darum, die ...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.