Trauerhaus Kirste Bestatungen
Rieckhof Eventplaner
Handy Welt
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Grauer Esel - Bar, Café, Weinstube
Handelshof

Holzfußboden: Die Qual(ität) der Wahl

Bei der Wahl des richtigen Echtholz-Fußbodens sollte man sich von einem Fachhändler beraten lassen.

Ratgeber. Keine Frage: Ein Echtholz-Fußboden ist eine feine Sache. Die Füße haben es warm, das Auge fühlt sich geschmeichelt und die gesamte Wohnung erfährt eine echte Aufwertung. Wäre da nicht diese enorme Auswahl an Holzarten, Strukturen und Oberflächenbeschichtungen. Noch vor wenigen Jahren hatte man die Wahl zwischen Buche, Eiche und – wenn man es exklusiver wollte – vielleicht noch zwei oder drei unaussprechlichen Tropenhölzern. Heute bekommt man von A wie Ahorn bis Z wie Zebrano für jeden Buchstaben des Alphabets ein Dutzend Holzsorten angeboten.

Unser Tipp: Einen ersten Überblick kann man sich zwar online verschaffen, aber nichts ersetzt die Beratung beim Fachhändler. Es gehört eine Menge Fachwissen dazu, die passenden Hölzer, Formate und Verlegemuster zu wählen. Dabei zählt nicht nur die Optik – auch der Einsatzzweck ist entscheidend. So sind nicht alle Holzarten und Oberflächenbeschichtungen geeignet für die Verlegung in Bad und Küche oder in Verbindung mit einer Fußbodenheizung.

Martin Mauer, Parketthändler aus Seevetal lässt seine Kunden bei der Entscheidungsfindung nicht allein. Er selbst bietet über 400 Holzarten und unzählige Oberflächenausführungen an und empfiehlt nach einer ausführlichen Beratung eine individuelle Auswahl von Produkten, die für das jeweilige Vorhaben geeignet sind. Für den Interessenten bleibt so immer noch eine enorme Auswahl und er geht mit der Gewissheit nach Hause, dass die Antikdiele aus Räuchereiche mit 3D-Bürstung und geöltem Finish, die ihm so gut gefällt, auch perfekt zu seinem Haus passt.

Fazit: Ein Fachhändler schützt vor teuren Fehlentscheidungen und sorgt auch bei Verlegung und Pflege für lang anhaltende Freude am neuen Fußboden.

Dieser Tipp wurde zur Verfügung gestellt von Martin Mauer, www.mauer-parkett.de.

Neuste Artikel

Rotarier sind 15. Harburger Torwandmeister auf dem Weihnachtsmark…

Gekonnt kickt die Vorsitzende der Harburger FDP, Viktoria Ehlers, den Ball in Richtung Torwand. | Foto:Niels Kreller

Harburg. Harburg hat einen neuen Torwandmeister auf dem Harbruger Weihnachtsmarkt! Mit neun Treffern hat sich am vergang...

Weiterlesen

Umweltfreundliche Mobilität - Der ADFC im Landkreis Harburg hat s…

Über den neuen Fahrradanhänger freuen sich ADFC-Vorstandsmitglied Gerhard Hahn (von links), die ADFC-Kreisvorsitzende Karin Sager, Landrat Rainer Rempe und ADFC-Projektleiter Günter Scheele. | Foto: ein

Winsen. Die ersten Anfragen liegen bereits vor: Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) im Landkreis Harburg hat sei...

Weiterlesen

DRK-Frühförderzentrum wird 10 Jahre alt - „Unsere Arbeit braucht …

Leiterin Stephanie Wohlers (2. Reihe, 1. von links) mit ihrem IFF-Team aus der Rote-Kreuz-Straße. | Foto: ein

Harburg. Frühzeitig Unterstützung geben: Kinder, die Besonderheiten in ihrem Verhalten haben, die krank sind oder sich m...

Weiterlesen

Gelungener Auftritt beim Jessica-Stoltenberg-Pokal - „Gymnastic W…

Die

Hausbruch-Neugraben. Tanzen, singen, turnen - und dann noch eine Überraschungsdisziplin: Die „Gymnastic Waves“ haben bei...

Weiterlesen

Inserate

McDonald’s in Neugraben ist jetzt „Restaurant der Zukunft“

Wolfgang Splitthoff (links) und sein Team freuen sich darauf, im „Restaurant der Zukunft“ bei McDonald’s in Neugraben ihre Gäste zu begrüßen

Inserat. Hell und freundlich ist gleich der erste Eindruck, den der Gast bekommt, wenn er die neu gestaltetet Räume des ...

Garten und Dekoration I Sabine & Thorsten Deutschkämer

Schönes für Drinnen und Draussen - Punkt für Punkt - individuell nach Ihrem Geschmack.

Inserat. Schönes für Drinnen und Draußen - Punkt für Punkt - individuell nach Ihrem Geschmack. Gar...

DRK-Shop „Schwester Henny“: Schönes und Mode von Mensch zu Mensch

Im Second-Hand-Shop „Schwester Henny“ des DRK Harburg gibt es gute erhaltene Secondhand-Kleidung und Wohnaccessoires. | Foto: DRK

Inserat Im Second-Hand-Shop "Schwester Henny" des Harburger Deutschen Roten Kreuz im Harburger Ring 8-10 werden besonder...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung