Tierpark Krüzen
Grauer Esel - Bar, Café, Weinstube
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Handelshof
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Handy Welt
Rieckhof Eventplaner

Parkett: Welches Muster passt am besten?

Die Wahl des richtigen Musters bei Parkett ist wichtig.

Ratgeber. Wer sich einen edlen Parkettboden wünscht, denkt in der Regel zuallererst über die Oberfläche nach: Eiche oder Nussbaum? Geölt oder lackiert? Gebürstet oder glatt? Dabei ist es fast noch wichtiger, sich über das passende Verlegemuster Gedanken zu machen. Denn noch mehr als die Oberfläche entscheidet die Struktur des Fußbodens über den Gesamteindruck des Raumes. Ein Fischgrätmuster passt einfach nicht zu engen Räumen, auch wenn es noch so trendig ist. Genauso wenig wie ein eleganter Schiffsboden, der zwischen antiken Bauernmöbeln einfach deplatziert wirkt.

Unser Tipp: Beherzigen Sie zuerst einmal ein paar einfache Regeln!

- Kleine Räume wirken weiträumiger, wenn man das Parkett im 45-Grad-Winkel verlegt und eher kleine Stabgrößen wählt.
- Unruhig möblierte, winklige oder ungleichmäßig ausgeleuchtete Räume wirken ruhiger mit strengen, parallelen Verlegemustern wie z.B. dem englischen Verband.
- Interessante Muster wie Fischgrät- oder Flechtmuster entfalten ihre dreidimensionale Wirkung am besten auf möglichst großen freien Flächen.
- Die Verlegung parallel zu einer Wand streckt Räume und lässt sie großzügiger wirken. Soll ein Raum optisch verkürzt werden, empfiehlt sich die Verlegung quer zur längeren Raumachse.
- Auch wenn deutliche Fasen an den Kanten gerade „in“ sind: Wenn Sie das Parkett parallel zum Lichteinfall verlegen, bleiben diese dezenter und fallen nicht so sehr ins Auge.

Das richtig gewählte Verlegemuster verleiht dem Raum seinen Charakter und sollte noch vor oder zumindest zeitgleich mit der Auswahl der Oberfläche entschieden werden. Verzichten Sie dabei nicht auf den Rat eines erfahrenen Fachmanns.

Dieser Tipp wurde zur Verfügung gestellt von Martin Mauer Parketthandel aus Seevetal. Mehr Informationen auf: www.mauer-parkett.de

Neuste Artikel

Deutsche Meisterschaft der Formationen: Bronze für Buchholz

Die Tanzformation von BW Buchholz holte bei den Deutschen Meisterschaften am Wochenende in der Alsterdorfer Sporthalle Bronze. | Foto: Wolfgang Gnädig

Buchholz/Hamburg. Der Traum von der WM-Teilnahme am 7. Dezember in Bremen ist zwar nicht in Erfüllung gegangen, aber tro...

Weiterlesen

Der Harburger Wochenmarkt ist zurück auf dem Sand

Der Harburger Wochenmarkt ist wieder auf dem Sand, der in den vergangenen Monaten mit Klinker neu gestaltet wurde. | Foto: Niels Kreller

Harburg. Heute am Montag ist der Harburger Wochenmarkt wieder auf den Platz zurückgekehrt, auf dem er seit eh und je beh...

Weiterlesen

Internationaler Ball der Seefahrt eröffnet Ballsaison

Er wacht seit Jahren über den Ball der Internationalen Seefahrt. | Foto. Niels Kreller

Heimfeld. Rund 300 Gäste kommen jährlich zum Auftakt der Harburger Ballsaison zum Internationalen Ball der Seefahrt...

Weiterlesen

34. Starpyramide: Schlagerstar Peter Sebastian holt Wildecker Her…

Zum 34. Mal lädt Schlagerstar Peter Sebastian am 1. Advent zum Charity-Event Starpyramide in die Friedrich-Ebert-Halle. | Foto: Niels Kreller

Harburg. Schon bald, genau am Sonntag, 1. Dezember (1. Advent), heißt es bereits zum 34. Mal: Vorhang auf für die von Pe...

Weiterlesen

Inserate

Der Mix macht´s – die Kreativschmiede I Heidi Lühr

GrafikDesign | Illustration | Fotografie | Kunst | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Transparenz ist entscheidend, um Menschen zu erreichen. Jede Art von Kommunikation sollte berühren un...

McDonald’s in Neugraben ist jetzt „Restaurant der Zukunft“

Wolfgang Splitthoff (links) und sein Team freuen sich darauf, im „Restaurant der Zukunft“ bei McDonald’s in Neugraben ihre Gäste zu begrüßen

Inserat. Hell und freundlich ist gleich der erste Eindruck, den der Gast bekommt, wenn er die neu gestaltetet Räume des ...

Ein kleines Paradies für die Sinne - Hofladengenuss & Naturzauber

Hofladen & Café Obsthof PuurtenQuast im Alten Land: Ein schöner Ort, der Ursprünglichkeit und Genuss miteinander verbindet.

Inserat. Hier, im Hofladen & Café Obsthof PuurtenQuast im Alten Land, werden alle Sinne angesprochen, und der lausch...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung