Handy Welt
Grauer Esel - Bar, Café, Weinstube
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Handelshof
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Rieckhof Eventplaner

Wilhelm-Busch-Abend im Mühlenmuseum Moisburg

Gudo Mattiat und Thomas Rutt | Foto: ein

Moisburg. "Der Vogel, scheint mir, hat Humor!" lautet der Titel des unterhaltsamen Wilhelm-Busch-Abends im Mühlenmuseum Moisburg. Am Freitag, 4. August, ab 20 Uhr, liest Gudo Mattiat aus den Werken des Autors Wilhelm Busch. Thomas Rutt begleitet das Programm musikalisch am Kontrabass. Der Eintritt kostet 8 Euro. Karten sind an der Abendkasse erhältlich, eine Reservierung ist unter Telefon 0 40/79 01 76-0 (Freilichtmuseum) oder 01 51/75 08 78 52 (Mühlenmuseum) möglich.

Die Streiche von Max und Moritz und seine Satiren auf das Spießbürgertum machten Wilhelm Busch berühmt. Schauspieler Gudo Mattiat und Musiker Thomas Rutt gelingt es, diese Geschichten mit viel Witz und Musik darzubieten und die Mühlenbesucher zu begeistern. Während Gudo Mattiat die Texte des bekannten Autors zitiert, unterhält Thomas Rutt das Publikum mit den Klängen seines Kontrabasses. Getränke und Schmalzbrot runden die musikalische Lesung kulinarisch ab.

Die einmalige Atmosphäre des Mühlenmuseums Moisburg bietet den idealen Rahmen für die Geschichten von Wilhelm Busch. Die Abenteuer von Max und Moritz spielen oft in der Kulisse einer Mühle: "Ricke-racke, ricke-racke, geht die Mühle mit Geknacke ..." ist eines der bekannten Zitate.

Die ehemalige Amtswassermühle ist eine der letzten voll funktionstüchtigen Wassermühlen in der Region. Vor der einzigartigen Kulisse der Mühle finden von April bis Oktober verschiedene Veranstaltungen statt - von Märkten über Konzerte und Lesungen. Am Tag des offenen Denkmals am Sonntag, 10. September, erleben Besucher die beeindruckende Mühlentechnik in Aktion. Am Sonntag, 17. September, findet das Moisburger Mühlenfest mit dem traditionellen Gruß der Müller "Glück zu" statt.

Neuste Artikel

Freunde treffen: Weihnachtsmarkt in Harburg öffnet seine Tore

Der Harburger Weihnachtsmarkt lockt in diesem Jahr mit viel liebgewonnenem, aber auch tollen neuen Aktionen. | Foto: Niels Kreller

Harburg. Viel neues, manches altes, liebgewonnenes. Es ist wieder ein gelungener Mix für Jung und Alt, den Anne Rehberg...

Weiterlesen

Delta Doppelkorn rocken wieder!

Delta Doppelkorn rockten am Freitag in neuer Besetzung im The Old Dubliner. | Foto: Niels Kreller

Harburg. Laut, schmutzig, Harburg. Nein, gemeint sind damit nicht die Straßen des Bezirks, sondern die Harburger Band De...

Weiterlesen

Der Rieckhof feiert: 35 Jahre live und im Herzen Harburgs

Das Team des Rieckhof freut sich, mit den Gästen 35 Jahre Erfolgsgeschichte zu feiern: Silke Fiehn, Jan Permien, Jörn Hansen und Ulrike Niß. | Foto: Niels Kreller

Harburg. 35 Jahre live und im Herzen Harburgs – der Rieckhof, Harburgs Kulturzentrum, feiert Jubiläum. Und seit dem Nove...

Weiterlesen

Gemeinsam erfolgreich - Sparkasse Harburg-Buxtehude sponsert die …

 Die erfolgreichen Handball-Herren der HSG Seevetal zu Besuch bei Rabea Scheidat (Bildmitte) im Beratungscenterder Sparkasse Harburg-Buxtehude in Hittfeld. | Foto: ein

Harburg/Seevetal. Am achten Spieltag hat es nun auch die Handball-Herren der HSG Seevetal erwischt: im Spitzenspiel beim...

Weiterlesen

Inserate

Garten und Dekoration I Sabine & Thorsten Deutschkämer

Schönes für Drinnen und Draussen - Punkt für Punkt - individuell nach Ihrem Geschmack.

Inserat. Schönes für Drinnen und Draußen - Punkt für Punkt - individuell nach Ihrem Geschmack. Gar...

Nun ist es also endgültig so weit: SPORT-SANDER, das Traditionsgeschäft in Hamburg-Harburg, schließt seine Türen

Ulrike und Henning Sander sagen Tschüss.

Inserat. Gegründet wurde SPORT-SANDER im Jahre 1928 von Frieda und Willy Sander. Nun, 91 Jahre später haben wir uns aus ...

Wellness Lounge Seevetal: Wellness für die Seele

Freuen sich auf ihre Kundinnen und Kunden in der Wellness Lounge Seevetal in Ramelsloh: Katja Görg, Violetta Wollny, Maria Taveras Harms, Tanja Mildner und Olga van Dijk (v.L.).

Inserat. Sich wieder einmal etwas gönnen und es sich richtig gut gehen lassen. Das ist es, was Katja Görg, Olga van Dijk...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung