Skip to main content

Pfingstfeuer: Trunkenbold bedroht Besucher mit Messer

| Redaktion | Life

Elbmarsch-Marschacht. Am Sonnabend kam es zu einem Polizeieinsatz bei dem Pfingstfeuer in Rönne. Nach einer vorausgegangenen Auseinandersetzung sollen Besucher des Pfingstfeuers von einem Angetrunkenen mit einem Messer bedroht worden sein.

ANZEIGE

Der alkoholisierte Beschuldigte konnte nach einer fußläufigen Verfolgung durch die eingesetzten Polizeibeamten gestellt und dem Polizeigewahrsam zugeführt werden. Im Rahmen des Einsatzes leistete der Beschuldigte Widerstand und beleidigte mehrfach die eingesetzten Polizeibeamten.

Update: In der Presseinfo der Polizei und dann auch in einer vorherigen Version des Artikels stand, dass dabei zwei Polizisten leicht verletzt worden sein sollen. Nach Auskunft der Veranstalter ist diese Darstellung nicht korrekt. Zusammen mit den Kameraden der Feuerwehr konnte die Situation behutsam gelöst werden.

ANZEIGE

Verwandte Artikel

Harburg. Schwerer Verkehrsunfall am frühen Sonnabendmorgen gegen 6:47 Uhr auf dem Außenmühlendamm in Harburg: Ein Audi kollidierte auf gerader Strecke mit einem Straßenbaum und einer provisorischen Bushaltestelle der Linie 146 in Höhe der Haltestelle 'Außenmühle'.
Neugraben. Am gestrigen Mittag gegen 12:30 Uhr wurde eine 85-jährige Frau in der Neugrabener Bahnhofstraße von mehreren Jugendlichen überfallen. Die Polizei Hamburg bittet nun die Bevölkerung um Mithilfe bei der Ergreifung der Täter. Nach den bisherigen Erkenntnissen überquerte die Seniorin eine...
Harburg. Am Donnerstagabend versuchte der Zoll gegen 18 Uhr, einen teuren Sportmercedes aus Münster in Harburg an der zu stoppen. Doch der 38-jährige Fahrer missachtete die Stoppsignale und flüchtete mit hoher Geschwindigkeit.
Evendorf/Bispingen. Am Donnerstagmorgen ereignete sich auf der Autobahn 7 zwischen Evendorf im Landkreis Harburg und Bispingen im Landkreis Heidekreis ein schwerer Verkehrsunfall, der für erhebliche Verkehrsbehinderungen sorgte. Nach Angaben von Augenzeugen versuchte gegen 9:30 Uhr ein Lkw-Fahre...

Neuste Artikel

ANZEIGE

Inserate

Inserat

DRK-Shop „Schwester Henny“: Schönes und Mode von Mensch zu Mensch

Inserat Im Second-Hand-Shop "Schwester Henny" des DRK Harburg im Harburger Ring 8-10 werden besondere Kleidung und Wohnaccessoires angeboten. Die W...
Inserat

OPEN AIR! Die Zauberflöte – Klassik Open Air

DIE ZAUBERFLÖTE von W. A.  Mozart - präsentiert von der Prager Festspieloper Am Sonnabend, den 17.August 2024 ab 20 Uhr Im Golf Resort Adendorf in ...
Inserat

Photovoltaik: Aufwertung des Eigenheims zum Nulltarif & Strom für 20 ct/kWh

„Sein Eigenheim aufwerten und das ohne zusätzliche Kosten? Das geht!“, weiß Photovoltaik-Berater Tobias Steiner von Energieversum. „Wer in Photovol...
Inserat

Der neue Matjes: Bei Anuschka auf dem Harburger Wochenmarkt gibt es ihn!

Endlich! Das ist ein Gedanke, den viele norddeutsche Gourmets jedes Jahr im Juni haben. Dann nämlich, wenn die Matjessaison wieder beginnt. Und dan...
Inserat

hvv hop in Harburg bedankt sich für 250.000 Fahrgäste

Seit Anfang 2023 sind die bunten hvv hop Shuttles im Süden Hamburgs unterwegs und bringen Harburger*innen bequem bis vor die Haustür. Nun verzeichn...
Inserat

Kita „elbzwerge“ im Harburger Binnenhafen hat noch Plätze frei – wo KLEIN ganz großgeschrieben wird

Buntes Treiben herrscht in der elbzwerge Kita „Villa Lengemann“ in der Blohmstraße 22, wenn die Kinder dort die Räume erobern. Das ist auch nicht v...
Inserat

Lederwerkstatt: hier wird Handwerkskunst gelebt

Aus Alt macht Neu: Wenn Möbelstücke in die Jahre kommen und das Leder an Strahlkraft verliert, geht es um die Wiederaufbereitung des Lederbezuges, ...
ANZEIGE