Tierpark Krüzen
Grauer Esel - Bar, Café, Weinstube
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Handy Welt
Rieckhof Eventplaner
Handelshof

Neujahrsempfang der Gemeinde Seevetal und der Gewerbevereine

Seevetals Bürgermeisterin Martina Oertzen im Kreise der Teilnehmer an der Podiumsdiskussion und der Gewerbevereinsvorsitzenden der fünf Seevetaler Gewerbevereine. | Foto: ein

Hittfeld. In Seevetal fand jetzt der traditionelle Neujahrsempfang zum Jahresauftakt statt - zum zehnten Mal: Bürgermeisterin Martina Oertzen begrüßte rund 300 Gäste aus Wirtschaft und Politik zum Jubiläum dieser Veranstaltung in der Burg Seevetal. Die Gemeinde Seevetal richtet den Empfang gemeinsam mit den fünf Seevetaler Gewerbevereinen aus; Hauptsponsor war auch in diesem Jahr wieder die Sparkasse Harburg-Buxtehude.

Erstmals lud Seevetals Bürgermeisterin Martina Oertzen Vertreter aus der Wirtschaft zur Podiumsdiskussion auf die Bühne der im neuen Glanz erstrahlten Burg Seevetal ein. Mit erfrischendem Esprit führte die bekannte Moderatorin Antje Diller-Wolff durch die Dialoge.

Eine spannende „Seevetaler Mischung“ gab gutgelaunt Einblicke in die Themen Kundenbindung, Mitarbeiterführung, Unternehmensentwicklung und den Standort Seevetal: Sonja Hausmann (Vorstand Sparkasse Harburg-Buxtehude), Dirk Jäger (Superintendent Kirchenkreis Hittfeld), Kerstin Witte (Autohaus Kuhn & Witte), Carsten Matthies (Gartencenter Bellandris Matthies), Rudolf Behr (Behr Gemüse AG), Bruno Toll (Spielwaren Toll) sowie Martin Knoche (Geschäftsführer Arcus Dichtelemente).

Bürgermeisterin Oertzen brachte es auf den Punkt: „Die Marke Seevetal lebt von ihrer Vielfalt und den unterschiedlichsten Gewerbeformen. Sie alle profitieren davon, dass die Menschen am Standort Seevetal gut leben und arbeiten können - das soll auch so bleiben.“ Oertzen wies darauf hin, dass Lebensqualität und Kaufkraft in Seevetal hoch seien und dies neben der zentralen Lage eine große Rolle für ortsansässige Wirtschaftsbetriebe spiele.

Mit Blick auf das erneut hohe Niveau der Gewerbesteuereinnahmen gab Oertzen einen Ausblick, welche Aufgaben für das neue Jahr anstünden. Besonders hob sie dabei die Neuansiedlung von Gewerbebetrieben und die damit verbundene Ausweisung von Gewerbeflächen hervor, auch um die Einnahmesituation der Gemeinde weiter zu verbessern.

Außer der kurzweiligen Podiumsdiskussion standen beim Neujahrsempfang besonders der Austausch und das Networking im Vordergrund - was bei leckerem Fingerfood vom Restaurant Leuchtturm besonders leicht fiel. Die Gäste waren sich einig: Das war ein gelungener Start ins neue Jahr.

Neuste Artikel

(Zeugen-)suche nach Vergewaltiger in Harburg

Harburg. Nachdem am Dienstagmorgen um 6:30 Uhr eine Frau in der Eddelbüttelstraße Opfer einer Vergewaltigung wurde, ist ...

Weiterlesen

Deutsche Turn-Elite zu Gast in der Buchholzer Nordheidehalle

Team Regionalliga von Blau-Weiss-Buchholz. | Foto: ein

Buchholz. Das Turn-Team Kiehn Group Lüneburg-Buchholz sorgt gemeinsam mit Blau-Weiss Buchholz für ein besonderes Event i...

Weiterlesen

Peter Polley und Nicole Ritscher neue Vizekönige in Moorburg

Schlussschießen beim Schützenverein zu Moorburg: Peter Polley und Nicole Ritscher erfolgreich. | Foto: ein

Moorburg. Am vergangenen Samstag veranstaltete der SV zu Moorburg sein Schlussschießen. Traditionell wird beim Schlusssc...

Weiterlesen

HTB-Fußball-Juniorinnen verloren Heimspiel gegen den VfL Wolfsbur…

Harburg. Am vergangenen Wochenende begrüßten die Fußball-B-Juniorinnen des Harburger Turnerbunds im Sportpark auf der Ja...

Weiterlesen

Inserate

Krav Maga für Kids & Teens im Trust Gym

Der erfahrene Krav Maga-Trainer Nik Pavlou leitet das Krav Maga für Kids&Teens im Trust Gym.

Inserat. In der heutigen Zeit ist Mobbing und Gewalt unter Kindern und Jugendlichen immer mehr auf den Vormarsch und auc...

DRK-Shop „Schwester Henny“: Schönes und Mode von Mensch zu Mensch

Im Second-Hand-Shop „Schwester Henny“ des DRK Harburg gibt es gute erhaltene Secondhand-Kleidung und Wohnaccessoires. | Foto: DRK

Inserat Im Second-Hand-Shop "Schwester Henny" des Harburger Deutschen Roten Kreuz im Harburger Ring 8-10 werden besonder...

Ein kleines Paradies für die Sinne - Hofladengenuss & Naturzauber

Hofladen & Café Obsthof PuurtenQuast im Alten Land: Ein schöner Ort, der Ursprünglichkeit und Genuss miteinander verbindet.

Inserat. Hier, im Hofladen & Café Obsthof PuurtenQuast im Alten Land, werden alle Sinne angesprochen, und der lausch...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung