Handy Welt
Rieckhof Eventplaner
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies

100 Jahren Frauenwahlrecht: Svenja Stadler im Gespräch mit Heike-Melba Fendel

Am 18. Februar hat die SPD-Bundestagsabgeordnete Svenja Stadler im Café Book in Jesteburg Heike-Melba Fendel  zu Gast. | Foto: Markus Nass

Jesteburg. Zu einem offenen Gespräch mit Heike-Melba Fendel über das Thema „Frau und Politik“ lädt die SPD-Bundestagsabgeordnete Svenja Stadler für Montag, 18. Februar, ab 19:30 Uhr ins Café Book am Kirchweg 3 in Jesteburg ein. Das Datum ist dabei nicht zufällig gewählt. Als eine von nur 37 Frauen wurde Marie Juchacz im Jahr 1919 in die Weimarer Reichsversammlung gewählt und sprach dort am 19. Februar 1919 als erste Frau nach der Einführung des Frauenwahlrechts. Am Abend vor dem 100-jährigen Jubiläum dieser Rede wollen Heike-Melba Fendel und Svenja Stadler mit allen Interessierten über frauenpolitische Themen diskutieren.

Dazu Stadler: „Ich freue mich sehr, dass Heike-Melba Fendel mein Gast ist. Sie ist meinungsstark und mischt sich gern in gesellschaftliche Debatten ein. Das gefällt mir!“ Zur Gleichberechtigung von Frauen ergänzt Stadler: „Nach wie vor sind Frauen in unserer Gesellschaft nicht gleichberechtigt, dabei stellen Frauen 50 Prozent der Bevölkerung. Das muss sich ändern. Die Einführung der Frauenquote in börsennotierten Unternehmen oder die Einführung des Parité-Gesetzes wie in Brandenburg stellen hierbei wichtige Verbesserungen dar“.

Heike-Melba Fendel ist Journalistin und Buchautorin und darüber hinaus Inhaberin und Geschäftsführerin der Veranstaltungs-, PR- und Künstleragentur Barbarella. Außerdem gründete sie im Jahr 2016 zusammen mit anderen Frauen das Aktionsbündnis Wir machen das. Das Bündnis aus zahlreichen Initiativen, Personen und Institutionen wurde gegründet, um der Herausforderung weltweiter Migration mit Menschlichkeit und Sachverstand zu begegnen. Fendel zu der Einladung in den Landkreis Harburg: „Ich habe mich sehr über die Einladung von Svenja Stadler gefreut, gemeinsam mit ihr in ihrer Heimat über das Thema Frau und somit auch das Thema Feminismus zu diskutieren.“

Wie bei ihrem regelmäßig stattfindenden Bürgerdialog „Stadler im Gespräch“ ist auch diese Veranstaltung für jede und jeden offen. Der Eintritt ist frei.

Anzeige

Neuste Artikel

Tierische Befreiungsaktion: Fiete steckte im Kaninchenbau fest

Durch Öffnen des Gehwegs konnte Fiete aus dem Kaninchenbau befreit werden. | Foto: HamburgNews

Wilhelmsburg. Einen tierischen Einsatz hatte die Feuerwehr am Donnerstagmittag in Wilhelmsburg: In der Veringstraße war...

Weiterlesen

Neustart: Wie geht es dem Einzelhandel nach der Wiedereröffnung?

Jennifer Umbach und Heiko Christ von Der Küchenplaner fehlte während des Lockdowns der direkte Kundenkontakt. | Foto: Niels Kreller

Harburg/Neugraben/Wilhelmsburg. Die Geschäfte haben nach der Corona-Pandemie-bedingten Schließung seit gut zwei Wochen...

Weiterlesen

Bauarbeiten auf Harburgs Straßen: Strucksbarg, Grumbrechtstraße…

Anfang Juni wird ein einigen Straßen in Harburg die Fahrbahnoberfläche erneuert. | Foto: Symbolbild

Harburg. Anfang Juni gehen einige Baustellen auf Harburgs Straßen an den Start. Ab dem 2. Juni wird an mehreren Orten d...

Weiterlesen

Harburger Tafel bekommt Lebensmittel-Großspende

Freuen sich über die großzügige Spende von Hans Eibel aus Berlin: Schlagerstar und Tafel-Schirmherr Peter Sebastian (links), Tafel-Leiterin Sabina Pena und Handelshof-Chef Jörn Sörensen. | Foto: Gerhard Demitz.

Harburg. Oops!... He did it again! Hans Eibel aus Berlin, der schon in den vergangenen Wochen viel für die Harburger Ta...

Weiterlesen

Inserate

Seit 30 Jahren bei Lengemann & Eggers: Betriebsleiter Thomas Postels

Seit 30 bei Lengemann & Eggers GmbH & Co. KG: Betriebsleiter Thomas Postels (Mitte). Lars Rückert (links) und René Rückert gratulierten.

Inserat. 30 Jahre hält Thomas Postels dem Heizungs- und Sanitärspezialisten Lengemann & Eggers GmbH & Co. KG, ...

Physiotherapie im Centrum innovativ

Physiotherapeutin & Stipendiatin Antonia Hupfeld bei der Videotherapie.

Inserat. Wie alle Harburger Unternehmen, passt sich auch die Physiotherapie im Centrum den durch die Corona Krise entsta...

Physiotherapie im Centrum weiter geöffnet!

Das Team der Physiotherapie im Centrum ist auch weiterhin für Patienten da.

Inserat. Gute Nachrichten für Patienten: Die Physiotherapie im Centrum in Harburg ist weiterhin trotz Corona geöffnet ...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.