Handy Welt
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Handelshof
Rieckhof Eventplaner
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Grauer Esel - Bar, Café, Weinstube

FDP: Duwe und Suding im Speicher am Kaufhauskanal

Am Donnerstagabend hatte der FDP-Bürgerschaftsabgeordnete aus Harburg Dr. Kurt Duwe die FDP-Landesvorsitzende und Bundestagsabgeordnete Katja Suding zu Gast im Speicher am kaufhauskanal. | Foto: ein

Harburg. Am Donnerstag lud der FDP Bürgerschaftsabgeordnete Dr. Kurt Duwe zur Diskussion in den historischen Speicher am Kaufhauskanal ein. Im Mittelpunkt der Diskussionsveranstaltung stand das Thema Start Ups und Innovationen. Sowohl die Harburger Gegebenheiten als auch die bundespolitischen Auswirkungen auf die Gründerszene regten zu einer interessanten Diskussion mit den zahlreichen Gästen an. Die Hamburger FDP-Bundestagsabgeordnete und Hamburger Landesvorsitzende Katja Suding machte anschaulich deutlich, dass Deutschland in vielen Bereichen den Anschluss verliert. Die jüngsten Entwicklungen innovativer Firmen aus dem Ausland sprechen eine deutliche Sprache. So verwundere es nicht, dass die Firma Tesla inzwischen mehr Wert ist als das Traditionsunternehmen VW, so Suding. Auch vor Ort gibt es weiterhin viel zu verbessern, stellte Duwe fest. Die Politik müsse mehr Zutrauen in die Gründer haben. So wollten zu Anfang viele nicht wahr haben, dass der Binnenhafen die Entwicklung nehmen kann, die er inzwischen genommen hat. Gedankt sei deshalb in erster Linie Privatpersonen, die sich nicht von Hindernissen aus Politik und Verwaltung hatten aufhalten lassen. Ein weiteres gutes Beispiel sei der HIT Technologie Park in Bostelbek, so Duwe weiter.

In Zukunft müssten die ewigen Bedenkenträger umdenken und er erinnerte noch mal daran, dass es die TU in Harburg nie gegeben hätte, wenn sich der damalige Harburger FDP-Vorsitzende Lindner 1978 nicht vehement gegenüber dem SPD Bürgermeister Hans-Ulrich Klose dafür eingesetzt hätte. Es brauche auch in der nächsten Legislatur eine starke Hamburger FDP, die für Innovationen und Fortschritt streitet. "Die neuesten Umfragen zeigen, dass wir nochmal alles geben müssen und werden", so Duwe und Suding kämpferisch. Aus Krankheitsgründen musste die ursprünglich auch eingeladene Bremer FDP-Fraktionschefin Lencke Wischhusen leider kurzfristig absagen. Umso mehr freuten sich die Besucher über die Teilnahme der Vize-Bundesvorsitzenden Katja Suding.

Neuste Artikel

Omas gegen Rechts bilden Menschenkette gegen die AfD

Um kurz vor drei stand die Menschenkette gegen rechts der

Harburg/Hamburg. „Wir sagen ne – keine AfD!“ Gut 1.200 Menschen zeigten am Samstag mit einer Menschenkette rund um...

Weiterlesen

Einbruch in Harburger Live-Musik-Club Marias Ballroom – wer erk…

Dieser Mann brach am frühen Sonntagmorgen in Marias Ballroomim ein. | Foto: ein

Harburg. „Wir sind erschüttert und wütend“, so Heimo Rademaker, Betreiber von Marias Ballroom, dem Live-Musik-Club...

Weiterlesen

Musik aus Film und Fernsehen

TUHH-Big Band SwingING. | Foto: ein

Harburg. Game of Thrones, James Bond oder Schwarzwaldklinik: Bekannte Titelmelodien aus Film und Fernsehen erklingen am ...

Weiterlesen

DRK-Ortsverein Egestorf wählt neuen Vorstand

DRK-Ortsverein Egestorf wählt neuen Vorstand: Wiltraud Bartels (von links, Erste Vorsitzende), Angelika Meyer (Schatzmeisterin), Waltraud Giese (Zweite orsitzende), Gisela Albers (Schriftführerin). | Foto: ein

Egestorf. Waltraud Giese übernimmt ab sofort die Position der Zweiten Vorsitzenden des DRK-Ortsvereins Egestorf. Sie fo...

Weiterlesen

Inserate

DRK-Shop „Schwester Henny“: Schönes und Mode von Mensch zu Mensch

Im Second-Hand-Shop „Schwester Henny“ des DRK Harburg gibt es gute erhaltene Secondhand-Kleidung und Wohnaccessoires. | Foto: DRK

Inserat Im Second-Hand-Shop "Schwester Henny" des Harburger Deutschen Roten Kreuz im Harburger Ring 8-10 werden besonder...

Garten und Dekoration I Sabine & Thorsten Deutschkämer

Schönes für Drinnen und Draussen - Punkt für Punkt - individuell nach Ihrem Geschmack.

Inserat. Schönes für Drinnen und Draußen - Punkt für Punkt - individuell nach Ihrem Geschmack. Gar...

Hair Design spendet zum 15-jährigen Jubiläum 1.500 Euro an den Weissen Ring

Carmen Hagen, Heike Daute, Rolf Weber und die Spender von L'Oréal, Stopperka Hair & Cosmetics und Take Off Reisen freuen sich über die tolle Spende.

Inserat. „Das ist ja irre! Das ist wirklich eine tolle Sache.“ Rolf Weber vom Weißen Ring zeigte sich gerührt übe...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.