Rieckhof Eventplaner
Handy Welt
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies

Bundesfamilienministerin Giffey und Sozialsenatorin Melanie Leonhard besuchten Kita in Harburg

Am Freitag besuchten Bundesfamilienministerin Franziska Giffey und Familiensenatorin Melanie Leonhard die ASB-Werkstattkita Kirchenhang in Harburg. | Foto: André Lenthe Fotografie

Harburg. Bundesfamilienministerin Franziska Giffey und die Hamburger Familiensenatorin Melanie Leonhard überzeugen sich bei einem Rundgang am vergangen Freitag durch die ASB-Werkstattkita Kirchenhang von den Ergebnissen des Prüfverfahrens, das in dieser Einrichtung bereits durchgeführt wurde.

Die kostenlose Kita-Betreuung erlebt in Hamburg regen Zulauf: Mehr Kinder denn je sind in einer Kita. Neben dem umfangreichen Ausbau von Betreuungskapazitäten widmet sich der Senat zugleich der kontinuierlichen Verbesserung der Qualität – unter anderem durch Verbesserungen des Fachkraftschlüssels. Mit dem 2019 vorgestellten Kitaprüfverfahren werden die Qualitätsstandards in Kitas erstmals regelhaft und anlassunabhängig überprüft.

Das gemeinsam mit den Kita-Trägern vereinbarte Verfahren wird sukzessive in den kommenden Jahren alle Einrichtungen in Hamburg überprüfen. Eine erste Erprobungsphase ist bereits abgeschlossen.

Anzeige

Neuste Artikel

Harburger CDU bei Bundesvorsitzendenwahl auf Verliererseite

Uwe Schneider, Bundesdelegierter und Vorsitzender der CDU Harburg, nahm via Beamer und Leinwand aus seinem Wintergarten in Eißendorf am Bundesparteitag der CDU teil. | Foto: NIels Kreller

Harburg. Die Elbkonservativen haben kein glückliches Händchen, wenn es um die Auswahl und Festlegung auf ihre Favorite...

Weiterlesen

Drogenrazzia in Harburg und Buxtehude

Auch in Harburg, wie in der Winsener Straße eine Spielhalle, wurden bei der Drogenrazzia Objekte von der Polizei durchsucht. | Foto: HamburgNews

Harburg/Buxtehude. Insgesamt sechs Objekte durchsuchte die Polizei am Freitagnachmittag und -abend in Harburg, Neugraben...

Weiterlesen

Neu im Team Kulturhaus Süderelbe: Johannes Kirchberg

Künstler Johannes Kirchberg verstärkt das Team des Kulturhaus Süderelbe e. V. | Foto: Melanie Zwiehoff

Neugraben-Fischbek. Das Kulturhaus Süderelbe bekommt Unterstützung. Und zwar nicht von irgendjemandem, sondern von Joh...

Weiterlesen

Rauch im IC – Zug im Harburger Bahnhof evakuiert

Noch im Bahnhof suchte die Feuerwehr nach der Ursache für die Rauchentwicklung. | Foto: HamburgNews

Harburg. Einen großen Einsatz für die Feuerwehr löste Rauch einem Waggon eines IC im Bahnhof Harburg aus. Am Freitagn...

Weiterlesen

Inserate

Fismer Lecithin: „Wir schaffen Vertrauen durch Kompetenz und Sicherheit”

Bei Fismer Lecithin liegt die Leidenschaft für das vielseitige und wirkungsvolle Multitalent Lecithin in der Familie: Inhaber Peter Fismer, Peer Lucas Fismer und Lena Bahde-Fismer (v.L.).

Inserat. Die Leidenschaft für das vielseitige und wirkungsvolle Multitalent Lecithin ist bei Fismer Lecithin greifbar...

Die Physiotherapie im Centrum ist weiter für Sie da

Auch während des erneuten Lockdowns ist die Physiotherapie im Centrum in Harburg von Inhaberin Sabina Kunze weiter geöffnet.

Inserat. Die Physiotherapie im Centrum ist, wie von den Behörden vorgesehen, auch ab dem 2. November 2020 weiterhin ge...

DRK-Shop „Schwester Henny“: Schönes und Mode von Mensch zu Mensch

Im Second-Hand-Shop „Schwester Henny“ des DRK Harburg gibt es gute erhaltene Secondhand-Kleidung und Wohnaccessoires. | Foto: DRK

Inserat Im Second-Hand-Shop "Schwester Henny" des Harburger Deutschen Roten Kreuz im Harburger Ring 8-10 werden besonder...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.