Rieckhof Eventplaner
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Handy Welt
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Harburger Kulturtag 2020
Harburg Arcaden - Artenvielfalt

Corona: Sperrstunde ab morgen in Hamburg

Aufgrund gestiegener Infiziertenzahlen führt der Hamburger Senat ab Samstag unter anderem eine Sperrstunde ein. | Foto: ein

Harburg/Hamburg. Ab Mitternacht zieht der Hamburger Senat die Coronaregeln in der Hansestadt deutlich an. Dann gilt unter anderem eine Sperrstunde: Um 23 Uhr müssen die Gastronomen dann Restaurants, Kneipen etc. schließen. Erst um 5 Uhr darf wieder aufgemacht werden. Zwischen 23 und 5 Uhr gilt zudem ein allgemeines Verbot des Außerhausverkaufs von Alkohol.

Auch schärfere Beschränkungen bei Familienfeiern gelten ab Samstag. Wer zu Hause feiert darf dies nur noch mit 15 Personen tun, wer außerhalb feiert mit maximal 25. Bei Open Air-Veranstaltungen ohne festen Sitzplatz dürfen nur noch 100 Besucher anwesend sein. Mit festen Sitzplätzen bedarf es eines detaillierten Hygienekonzeptes. In Berufsfachulen und Oberstufen gilt nach den Herbstferien dann eine Maskenpflicht im Unterricht.

Anzeige

Mit den verschärften Regeln reagiert der Senat auf die gestiegene 7-Tage-Inzidenz. Die liegt momentan bei 44,9 Fällen pro 100.000 Einwohner. Damit reagiert Hamburg früher als erwartet auf den Anstieg der Infiziertenzahlen. Verschärfungen waren eigentlich erst für einen 7-Tage-Inzidenzwert von 50+ angedacht. Das Beherbergungsverbot bleibt bestehen.

Update 16:30 Uhr: Hamburg hat die Zahl der Neuinfizierten nach unten korrigiert. Es gab einen Übertragungsfehler. Statt 210 gab 160 neue Fälle. Damit sinkt die Inzidenz auf 42,2. Ein Eilantrag gegen das Beherbungsverbot in Hamburg wurde vom Verwaltungsgericht Hamburg angelehnt.

Anzeige

Neuste Artikel

Vermisst: 95-jährige Seniorin aus Jesteburg

Landkreis Harburg. Seit Sonntag (25. Oktober 2020) wird die 95*-jährige Elisabeth B. aus Jesteburg vermisst. Sie wurde ...

Weiterlesen

Viele Besucher beim Verkaufsoffenen Sonntag in Harburg - es gab a…

100 Schals sollen es bis Weihnachten für Obdachlose werden. Zusammen mit dem BHH Sozialkontor hat das Habibi Atelier in den Harburg Arcaden die Aktion ins Leben gerufen. Dort gibt es noch gespendete Wolle, um weiterzustricken. | Foto: ein

Harburg. Trotz richtigem Herbstwetter nutzten am Sonntag viele tausend Besucher die Gelegenheit, beim Verkaufsoffenen So...

Weiterlesen

Der Spielplatz im Freilichtmuseum am Kiekeberg ist wie neu

Für die jungen Besucher hat das Freilichtmuseum am Kiekeberg jetzt den Spielplatzmit neuen Geräten ausgestattet. | Foto. FLMK

Ehestorf. Das Freilichtmuseum am Kiekeberg in Ehestorf lockt Besucher nicht nur mit spannenden Ausstellungen und mehr al...

Weiterlesen

Neu Wulmstorfs Bürgermeister Rosenzweig mahnt beim TVV zur Einha…

Erwartungsgemäß wiedergewählt: Joachim Czychy, langjähriger Präsident des TVV Neu Wulmstorf. | Foto: ein

Neu Wulmstorf. Das war schon komisch, als sich jetzt in der Aula der Hauptschule 31 Stimmberechtigte mit 1,50 Meter Abst...

Weiterlesen

Inserate

Königliche Steinofenpizza – Marmstorfs Schützenkönig Sebastian Winter ist jetzt im Restaurant Nova

Marmstorfs Schützenkönig Sebastian „Basti“ Winter (links) und Zamim Shah freuen sich über die neue Steinofenpizza im Nova Restaurant in Marmstorf.

Inserat. Die vergangenen Wochen hat das Restaurant Nova im Schützenhof Marmstorf gut genutzt und sich auf die Wiederer...

Verstärkung für die Physiotherapie im Centrum

Lutz Hemmerling (2.v.L.) freut sich über die Verstärkung für das Team der Physiotherapie im Centrum durch Tom Sander, Selma Schmiedefeld und Marko Pesic (v.L.n.R.).

Inserat. Das große Physiotherapeuten-Team am Harburger Ring bekommt die gewünschte Verstärkung. Neben einer Therapeut...

Physiotherapie im Centrum innovativ

Physiotherapeutin & Stipendiatin Antonia Hupfeld bei der Videotherapie.

Inserat. Wie alle Harburger Unternehmen, passt sich auch die Physiotherapie im Centrum den durch die Corona Krise entsta...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.