Bellandris Matthies Gartencenter
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Rieckhof Eventplaner

Gegen den Strom: Grüner Bundestagskandidat schwimmt ins Wahllokal

Versprechen gehalten: Wenn 500 Euro Spenden für politisch Gefangene in Belarus zusammenkämen, werde er auf der Este in sein Wahllokal schwimmen, versprach der grüne Bundestagskandidat Manuel Sarrazin aus Cranz. | Foto: Niels Kreller

Cranz. Wenn 500 Euro Spenden für politisch Gefangene in Belarus zusammenkämen, dann werde er von seinem Wohnort die Este entlang in sein Wahllokal schwimmen. So das versprechen des grünen Direktkandidaten für Bergedorf-Harburg-Wilhelmsburg, Manuel Sarrazin. Am Ende waren es weit über 1.100 Euro, die sein Spendenaufruf erbracht hatte. Die kämen von den Nachbarn über grüne Nach rund 15 Minuten Schwimmen in der Este hatte Manuel Sarrazin es geschafft: Bei seinem Wahllokal konnte er an Land gehen und seine Stimme abgeben. | Foto: Niels KrellerSenatoren bis hin zu Bürgern und MdB-Kollegen anderer Parteien. Letzteres freue ihn besonders, denn es zeige, dass das Thema ein parteiübergreifendes sei.

Also machte sich der 39-jährige gegen 8:30 Uhr auf die 500 Meter lange Schwimmstrecke. Auch nach rund 200 Metern war Sarrazin guter Dinge. „Es ist Sonnenwetter, Cranz so wie man es sich vorstellt“, erklärte er zwischen den Schwimmzügen. Das Wasser (ca. 13 Grad) sei aber ein bisschen kühl – es hätte ruhig 10 Grad wärmer sein können.

Dabei musste Manuel Sarrazin gegen den Strom schwimmen und hatte zum Teil auch noch die Gezeiten gegen sich. Aber diese Unbill wurde überwunden und nach rund 15 Minuten kam er in seinem Wahllokal, der Cranzer Schule, an, wo er aus dem Wasser stieg.

Pitschnass ging es dann ins Wahllokal, und er gab seine Stimme ab. Seinen Ausweis und eine Maske hatten Parteifreunde schon vor Ort, damit er sich auch ordnungsgemäß legitimieren konnte.

Werbung

Den Abend wird Manuel Sarrazin auf der Wahlparty der Grünen in der Schanze verbringen. Sein Listenplatz 4 ist keineswegs ein sicherer Platz für einen Wiedereinzug in den Bundestag. Denn der Gewinn des Direktmandats im Wahlkreis ist sehr unwahrscheinlich. Ob es für den ambitionierten Europapolitiker reicht, wird sich wohl erst dann herausstellen, wenn alle Stimmen ausgezählt und eventuelle Überhangmandate verteilt sind.

Werbung

Neuste Artikel

Fünf "Rennautos" für die Schule Nymphenweg

Die Schüler Finn, Jiyan und Munir (vorne v.l.n.r.) freuen sich über die neuen Go Karts, die die Sparkasse Harburg-Buxtehude für die Schule Nymphenweg gespendet hatte. Mit ihnen freuten sich Jörn Stolle (Sparkasse Harburg-Buxtehude), Annett Holst (Schulverein), der kommissarische Schulleiter Matthias Schmidt und Fußballreporter Ingo Brussolo, der die Spendenaktion ins Leben gerufen hatte (hinten, v.l.n.r.). | Foto: Niels Kreller

Harburg. Da der Harburger Hallencup in diesem Jahr coronabedingt ausfallen musste, war auch die geplante Spende an die S...

Weiterlesen

Hollenstedter Schützenverein lädt zum Herbst-Preisschießen ein

Der Hollenstedter Schützenverein lädt zum Preisschießen - es winken Fleischpreise. | Foto: ein

Hollenstedt. Am Samstag, 30. Oktober 2021, findet in der Zeit von 16 bis 18 Uhr das alljährliche Herbstschießen im Hol...

Weiterlesen

Gottesdienste am Reformationstag im Kirchenkreis Hittfeld

Bendestorfer Laienschauspielerinnen und Laienschauspieler führen das Stück „Vier Nonnen vor der Haustür“ am Reformationstag, 31. Oktober, in der Bendestorfer Kirche auf. | Foto: Kirchengemeinde Bendestorf.

Landkreis Harburg. Am Reformationstag, Sonntag 31. Oktober 2021, laden die Kirchengemeinden im Ev.-luth. Kirchenkreis Hi...

Weiterlesen

1. Neu Wulmstorfer Wirtschaftstreff im November

Die WLH Wirtschaftsförderung im Landkreis Harburg GmbH lädt ein zum 1. Neu Wulmstorfer Wirtschaftstreff. | Foto: ein

Neu Wulmstorf. „Was bewegt die Unternehmerinnen und Unternehmer in Neu Wulmstorf?“ Diese Frage steht im Mittelpunkt ...

Weiterlesen

Inserate

FormFit Neugraben bedankt sich für besondere Treue

Hans „Hansi“ Rössler freut sich, die Mitglieder wieder im Fitnessstudio Form Fit in Neugraben begrüßen zu können.

Inserat. Nach dem langen Lockdown hat das Fitness-Center FormFit in Neugraben seit dem Sommer wieder geöffnet. „Was m...

DRK-Shop „Schwester Henny“: Schönes und Mode von Mensch zu Mensch

Im Second-Hand-Shop „Schwester Henny“ des DRK Harburg gibt es gute erhaltene Secondhand-Kleidung und Wohnaccessoires. | Foto: DRK

Inserat Im Second-Hand-Shop "Schwester Henny" des Harburger Deutschen Roten Kreuz im Harburger Ring 8-10 werden besonder...

Restaurant Eisvogel am See ist jetzt ganzjährig geöffnet

Marian Hansen (2.v.L.) und sein Team freuen sich, dass der Eisvogel, das Restaurant am Neuländer See, endlich ganzjährig geöffnet hat.

Inserat. Zeit für Veränderung – das dachte sich auch Marian Hansen vom Restaurant Eisvogel am Neuländer See. Denn n...