Trauerhaus Kirste Bestatungen
Grauer Esel - Bar, Café, Weinstube
Handy Welt
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Handelshof
Rieckhof Eventplaner

Achtelfinale im DHB-Pokal: Heimspiel des Buxtehuder SV gegen die TuS Metzingen

Maike Schirmer trifft im Pokalfinale gegen die TuS Metzingen. | Foto: ein

Buxtehude. Diese Partie ist das absolute Top-Spiel der nächsten Runde des DHB-Pokals: Im Achtelfinale kommt es zur Neuauflage des Endspiels zwischen dem amtierenden Frauenhandball-Pokalsieger Buxtehuder SV und dem Finalisten TuS Metzingen. Der Pokal-Kracher steigt am Sonnabend, 4. November, ab 19.30 Uhr in der Buxtehuder Halle Nord.

„Das ist so ziemlich das schwerste Los, was wir hätten kriegen können“, sagte BSV-Trainer Dirk Leun nach der Ziehung. Zumindest habe man Heimrecht und die Fans könnten sich auf einen weiteren Höhepunkt im November in der Halle Nord freuen. Am letzten Mai-Wochenende hatte sich der Buxtehuder SV durch einen 24:23-Erfolg über Metzingen beim OLYMP Final4 in Bietigheim den zweiten Pokaltitel der Vereinsgeschichte geholt.

Vorverkauf startet bereits am Sonnabend: Der Buxtehuder SV startet den Vorverkauf für das Pokal-Achtelfinale bereits am kommenden Sonnabend in der Halle Nord. Beim Europapokal-Heimspiel können Dauerkarten-Inhaber ihre Tickets bestellen oder kaufen, aber auch freie Plätze werden schon zum Verkauf angeboten. Das Vorkaufsrecht der Dauerkarten-Inhaber auf ihre Plätze gilt bis zum 20. Oktober. Die Ticket- Preise für den Pokal-Kracher sind die gleichen wie in der Bundesliga.

Yara Nijboer erleidet Kreuzband- und Meniskusriss Die schlimmsten Befürchtungen haben sich bestätigt: Yara Nijboer, Rückraumspielerin des
Buxtehuder SV, hat sich am Mittwochabend im Auswärtsspiel bei Bayer 04 Leverkusen einen Kreuzband- und Meniskusriss im rechten Knie zugezogen. Bei einem Kempa-Versuch in der Schlussminute wurde die Niederländerin in der Luft leicht gestört und verdrehte sich beim Aufkommen das Knie. Die niederschmetternde Diagnose gab Mannschaftsarzt Dr. Wolfram Körner nach einer MRT-Untersuchung im Buxtehuder Elbe-Klinikum am Donnerstagvormittag. Wann die Operation erfolgen soll, wird in den nächsten Tagen geklärt. Die 25-jährige Linkshänderin fällt
somit erneut für mindestens sechs Monate aus. Für Yara Nijboer ist es insgesamt der dritte Kreuzbandriss und der zweite im rechten Knie. Zuletzt hatte sie sich in der Vorbereitung auf die Saison 2016/17 das Kreuzband im linken Knie gerissen und erst beim OLYMP Final4 im Mai 2017 ihr Comeback gegeben.

Neuste Artikel

Besuchsrekordjahr 2019 am Kiekeberg und Neueröffnungen 2020

Stefan Zimmermann (von links, Museumsdirektor der Stiftung Freilichtmuseum am Kiekeberg; Klaus-Wilfried Kienert (Stiftungsratsvorsitzender); Carina Meyer (Kaufmännische Geschäftsführerin); Heiner Schönecke (MdL und Vorsitzender des Fördervereins des Freilichtmuseums am Kiekeberg); Rainer Rempe (Landrat des Landkreises Harburg). | Foto: ein

Ehestorf. Eine besonders gute Nachricht gibt es zu Jahresanfang im Freilichtmuseum am Kiekeberg in Ehestorf: Das Jahr 20...

Weiterlesen

Generationswechsel im Vorstand der Sparkasse erfolgreich vollzoge…

Der neue Vorstand der Sparkasse Harburg-Buxtehude: Bodo Ihlenburg (von links), Andreas Sommer, Sonja Hausmann, Holger Iborg und Olaf Stritzke. | Foto: ein

Harburg. Die Sparkasse Harburg-Buxtehude hat zum 1. Januar ihren neuen Vorstand komplettiert. Das Kreditinstitut mit Hau...

Weiterlesen

Traumstart für Buchholzer B-Team in der 2. Bundesliga Nord Latei…

Siegten zum Auftakt der neuen Saison in der 2. Bundesliga Nord Latein in Nienburg: Die Formationspaare von Blau-Weiss Buchholz. | Foto: ein

Buchholz/Nienburg. Mit einer großartigen Leistung ist das Buchholzer B-Team seiner Favoritenrolle in der 2. Bundesliga ...

Weiterlesen

„Der Hafen liest" - Kecke Utsichten: Prinzessin in de Wess…

Sandra Keck. | Foto: © Fabrizio Barilie

Harburg. Zu einer musikalischen Lesung Op Platt und Hochdeutsch kommt die Harburger Schauspielerin und Sängerin Sandra&...

Weiterlesen

Inserate

Staffelstabübergabe bei Schumacher Orthopädie & Schuhtechnik

Staffelstabübergabe: Reiner und Cornelia Schumacher haben das Harburger Traditionsunternehmen Schumacher Orthopädie & Schuhtechnik zum Jahresbeginn an ihre Kinder Christine Rose und Thomas Schumacher übergeben.

Inserat. Nun ist es die nächste Generation der Schumachers, die im Harburger Traditionsgeschäft Schumacher Orthopädie...

Der Mix macht´s – die Kreativschmiede I Heidi Lühr

GrafikDesign | Illustration | Fotografie | Kunst | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Transparenz ist entscheidend, um Menschen zu erreichen. Jede Art von Kommunikation sollte berühren un...

Hair Design spendet zum 15-jährigen Jubiläum 1.500 Euro an den Weissen Ring

Carmen Hagen, Heike Daute, Rolf Weber und die Spender von L'Oréal, Stopperka Hair & Cosmetics und Take Off Reisen freuen sich über die tolle Spende.

Inserat. „Das ist ja irre! Das ist wirklich eine tolle Sache.“ Rolf Weber vom Weißen Ring zeigte sich gerührt übe...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.